Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 2. Mai 2012, 14:30

Windgeräusche ab 120km/h

Hallo,

bin super zufrieden mit meinem neuen i40. Einziges Manko sind Windgeräusche aus dem Beifahrerbereich ab Geschwindigkeiten von 120km/h. Konnte es noch nicht genau lokalisieren: entweder auf Fensterseite beim Beifahrer oder hinten rechts. Hat hier sonst noch jemand ähnliche Erfahrung und ggf. Abhilfe - eventuell etwas undicht. Es klingt tatsächlich so, als sei das Fenster nicht richtig verschlossen, das ist es aber definitiv...)-:

Danke für Tips im Voraus!


2

Mittwoch, 2. Mai 2012, 18:11

RE: Windgeräusche Hyundai i40 ab 120km/h

Ich würde mal sagen, das ist ein Fall für den Freundlichen. Bei mir ist das nicht und hab auch noch von keinem anderen i40 sowas gehört, ist also wahrscheinlich kein generelles Problem.

Irgendjemand hatte hier nur mal Windgeräusche im hinteren Bereich.

Roman

Anfänger

Beiträge: 51

Auto: Hyundai i40, Ceed GT

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 3. Mai 2012, 07:54

RE: Windgeräusche Hyundai i40 ab 120km/h

Normal ist das nicht habe auch keine Windgeräusche mit 120 also ab in die Werkstatt.

Scoopex

Schüler

Beiträge: 72

Wohnort: baden württemberg

Beruf: Informatiker

Auto: i40

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 3. Mai 2012, 07:59

RE: Windgeräusche Hyundai i40 ab 120km/h

Fahre täglich auf der Autobahn und ich kenne das ebenfalls nicht.

velvet

Profi

Beiträge: 863

Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

Auto: i40 cw 2.0 Premium

Vorname: Dirk

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 3. Mai 2012, 13:33

RE: Windgeräusche Hyundai i40 ab 120km/h

Ich kenne das auch nicht -
weil ich noch auf meinen warte :auweia:

BigPeanut

Anfänger

Beiträge: 51

Wohnort: Reutlingen

Beruf: Automationstechniker

Auto: I40 Limousine

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 3. Mai 2012, 15:22

RE: Windgeräusche Hyundai i40 ab 120km/h

Dito, muahahaha :todlach:

7

Donnerstag, 3. Mai 2012, 18:40

RE: Windgeräusche Hyundai i40 ab 120km/h

beim warten bin ich auch dabei :D

Andy58

Waldläufer

Beiträge: 776

Wohnort: Wien

Auto: früher i40 Limo Diesel 136 PS Schalter /seit 28.8.14 Nissan Qhasqai 1.5 D. Acenta und bald wieder einen Hyundai ;-)

Vorname: Andreas

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 3. Mai 2012, 19:20

RE: Windgeräusche Hyundai i40 ab 120km/h

@buddylotion
Hy
Bei meiner Limo hab ich eigentlich auch keine Geräusche ;) Schau dir vielleicht die Dichtungen rund um die Türe an, vielleicht irgendwo schlecht gesteckt. Kann ja nicht viel sein.

LG Andy58

Andy1

Fortgeschrittener

Beiträge: 250

Wohnort: Aus dem schönen Ruhrgebiet

Beruf: Habe ich auch

Auto: i40cw 1.6 GDI

Vorname: Andreas

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 3. Mai 2012, 21:18

RE: Windgeräusche Hyundai i40 ab 120km/h

Habe auch mal drauf geachtet, gleitet ruhig und ohne rauschen oder pfeifen, zumindest bis 130.

L.G.Andy1

Vielfahrer32

Vielfahrer32

Beiträge: 98

Wohnort: Österreich Kärnten

Auto: I40cw 1.7Crdi Premium

  • Nachricht senden

10

Freitag, 4. Mai 2012, 08:26

RE: Windgeräusche Hyundai i40 ab 120km/h

Habe das gleiche Problem,wurde schon vor ein oder zwei Monaten hier
darüber diskutiert! Das Geräusch kommt irgendwo von der hinteren rechten Tür,aber nur ab Tempo 130.
Und noch was...am Montag hab ich das Trennnetz zum ersten mal verwendet und war dann gleich kaputt weil es sich nicht mehr aufrollte.
Hab das Gelümp gleich aus dem Auto geworfen und ein Neues bestellt. Hat jemand auch schon einmal ein Neues geordert??? Möchte wissen ob das besser ist,denn die Federn für den Aufrollmechanismus sind einfach nur Schrott.

LG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Vielfahrer32« (4. Mai 2012, 08:27)


11

Freitag, 4. Mai 2012, 09:32

RE: Windgeräusche Hyundai i40 ab 120km/h

Moin!
@Andy58: Einfach die Dichtung der Tür prüfen, meinst du das?
@Vielfahrer32: Was war den die Ursache bei dir für den Lärm?

LG

Vielfahrer32

Vielfahrer32

Beiträge: 98

Wohnort: Österreich Kärnten

Auto: I40cw 1.7Crdi Premium

  • Nachricht senden

12

Freitag, 4. Mai 2012, 09:56

RE: Windgeräusche Hyundai i40 ab 120km/h

Hab ich schon kontrolliert,die Dichtungen sind in Ordnung.Hab aber schon seit längerem den Spoiler in Verdacht,das sich ein sich ein Luftwirbel an der Heckscheibe bildet. Auf jeden Fall kommt das Geräusch gefühlsmäßig von rechts hinten.Müsste halt mal jemaden mitnehmen der sich das von der Rückbank aus mal anhört.

13

Freitag, 4. Mai 2012, 10:03

RE: Windgeräusche Hyundai i40 ab 120km/h

Hallo Vielfahrer32,
ja, habe meine Frau mal über die Autobahn fahren lassen und mich hinten reingesetzt. Das Geräusch kommt aus dem Türbereich hinten rechts.

Wo wurde das Thema denn schon einmal diskutiert? Kann keinen entsprechenden Eintrag finden )-: ?

Vielfahrer32

Vielfahrer32

Beiträge: 98

Wohnort: Österreich Kärnten

Auto: I40cw 1.7Crdi Premium

  • Nachricht senden

14

Montag, 7. Mai 2012, 11:03

RE: Windgeräusche Hyundai i40 ab 120km/h

Hallo!

@buddylotion

Unter Fahrbericht Seite 7,Nerodom hat glaub ich das gleiche Problem.

War heut Morgen in der Werkstatt,der Meister hat gesagt das können nur die Dichtungen sein und hat dann alle durchkontolliert. Hab ihm gleich gesagt,daß die Dichtungen in Ordnung sind.Dann hat er festgestellt das die Spaltmaße an der hinteren Tür nicht passen,der Fensterrahmen steht an der B-und C Säule ca. 3mm von der Karosserie ab und das könnte viell.des Rätsels Lösung sein. Hab dann mal einen Termin für nächste Woche ausgemacht.

15

Montag, 7. Mai 2012, 12:02

RE: Windgeräusche Hyundai i40 ab 120km/h

@Vielfahrer32: Vielen Dank. Werde dann auch die Werkstatt die Tage mal aufsuchen.

16

Donnerstag, 10. Mai 2012, 18:10

RE: Windgeräusche Hyundai i40 ab 120km/h

Zitat

Original von buddylotion
Hallo Vielfahrer32,
ja, habe meine Frau mal über die Autobahn fahren lassen


Mutig! :D :wech:

velvet

Profi

Beiträge: 863

Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

Auto: i40 cw 2.0 Premium

Vorname: Dirk

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 10. Mai 2012, 18:14

RE: Windgeräusche Hyundai i40 ab 120km/h

Huauauauaua!

18

Dienstag, 15. Mai 2012, 09:19

RE: Windgeräusche Hyundai i40 ab 120km/h

@Vielfahrer32: Und Termin schon gehabt? Was wurde genau festgestellt? Konnte es behoben werden?

Habe nun auch einen Termin für nächste Woche. Vorab konnte nichts gefunden werden. Dichtung ist i.O., ebenso scheint die Tür nach einer ersten Sichtprüfung korrekt zu sitzen. Bin auf nächste Woche gespannt...

Vielfahrer32

Vielfahrer32

Beiträge: 98

Wohnort: Österreich Kärnten

Auto: I40cw 1.7Crdi Premium

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 15. Mai 2012, 11:16

RE: Windgeräusche Hyundai i40 ab 120km/h

@Buddylotion

Nein,aber heute Nachmittag stell ich ihn in die Werkstatt.Mal schaun was
rauskommt.Es sind ja auch noch andere Mängel zu beheben wie Fernlicht und Lackierung

20

Dienstag, 15. Mai 2012, 11:23

RE: Windgeräusche Hyundai i40 ab 120km/h

Besten Dank für die Antwort. Na, dann halte mich mal auf dem Laufenden (-:
Toi toi toi, dass alles klappt.

Ähnliche Themen