Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 10. April 2012, 15:35

Autoradio tauschen gegen Navi

Hallo,

ich habe heute meinen i40 in der Style Variante ohne Navi bestellt.
Da ich aber eigentlich ein Navi möchte, hab ich mich mal ein wenig bei Pioneer umgeschaut und das F940BT und das "App Radio" entdeckt.

Hat hier schon jemand zufällig sein Radio gegen ein 2 Din navi getauscht und kann von Erfahrungen berichten? Sprich wie kompliziert der Umbau war (falls es jemand selbst gemacht hat). Und vielleicht kann mir auch jemand sagen, ob zum Kofferraum ein Kabel zur Nachrüstung einer Rückfahrkamera liegt, auch wenn man kein Navi Paket bestellt?

VG


2

Montag, 23. April 2012, 19:18

RE: Autoradio tauschen gegen Navi

Hallo,

so ein Umbau würde mich auch interessieren..
In der Zubehör Abteilung bei Hyundai wird auch ein Navi genannt: Das F30BT für stolze 1299,- Euro.

Hat schon jemand so einen Umbau gemacht?
Speziell würde mich auch die Freisprecheinrichtung interessieren, da ich mit meiner jetzigen ziemlich schlechte Erfahrungen gemacht habe (Kann aber auch sein, dass es nur am Mikrofon liegt).

Marco

Hunte Hocker

Beiträge: 25

Auto: i40 cw 1.6 GDI Style Plus

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 2. Mai 2012, 21:16

Welches Radio bzw Navi ?

Hallo ich habe heute ein Angebot für einen i40 bekommen. Dort ist nicht das Orginal Navi verbaut sondern ein JVC KW-NT30E, da ich gehört habe, dass der Klang beim i40 (Thread hier im Forum) nicht so toll sein soll.

Ist dieses System vielleicht eine gute Alternative? Hat schon jemand Erfahrungen mit dem JVC KW-NT30E gemacht?

mfg Marco :schläge:

Runrig64

Schüler

Beiträge: 109

Wohnort: Berlin

Auto: Santa Fe DM 2.2 CRDI AWD, Automatik, Premium, Technikpaket, Sand Beach, Panoramadach,

Vorname: Uwe

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 3. Mai 2012, 06:57

RE: Welches Radio bzw Navi ?

wahrscheinlich ist jedes andere Radio besser als das originale.

Aber mit welcher Blende wird das JVC denn in die Mittelkonsole integriert ? Wie wird die Klimasteuerung implementiert? Funktioniert die Lenkradsteuerung?

Hast du vielleicht Bilder vom eingebauten JVC?

Gruß aus Berlin

Uwe

Marco

Hunte Hocker

Beiträge: 25

Auto: i40 cw 1.6 GDI Style Plus

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 3. Mai 2012, 19:42

RE: Welches Radio bzw Navi ?

Hab den Händler nochmal angeschrieben und um ein Foto gebeten .
Aber das mir dem schlechten Sound hat sich ja vieleicht erledigt.

http://www.hyundaiboard.de/thread.php?po…8979#post138979

:bang:

Marco

Hunte Hocker

Beiträge: 25

Auto: i40 cw 1.6 GDI Style Plus

  • Nachricht senden

6

Freitag, 4. Mai 2012, 19:10

RE: Welches Radio bzw Navi ?

So hab heute Nachricht vom Händler bekommen. :boxen:

Zitat

Die Multifunktion des Lenkrades steuert alles außer die Mute Taste und das Telefon an, dieses muss über den Touchscreen des Navis bedient werden.Die Klimasteuerung wird nicht verändert

Hier 2 Bilder:





Naja finde sieht irgendwie blöd aus. :rolleyes:

GrauerStar2.0

unregistriert

7

Samstag, 12. Mai 2012, 17:37

RE: Autoradio tauschen gegen Navi

hallo zusammen...
also ich werf das werksradio raus...hab den klang satt. Werd mir ein system von kenwood einbauen.
Teile sind kein problem, das einzigste .......wie bekomme ich das orginale ohne schäden raus???...

nerodom

Profi

Beiträge: 658

Beruf: Schwimmmeister

Auto: i30 GD/ i10 IA

Vorname: Dominique

  • Nachricht senden

8

Samstag, 12. Mai 2012, 17:49

RE: Autoradio tauschen gegen Navi


Andy1

Fortgeschrittener

Beiträge: 250

Wohnort: Aus dem schönen Ruhrgebiet

Beruf: Habe ich auch

Auto: i40cw 1.6 GDI

Vorname: Andreas

  • Nachricht senden

9

Samstag, 12. Mai 2012, 18:20

RE: Autoradio tauschen gegen Navi

Da schließe ich mich an. Der Klang ist nicht soooo gut. Würde auch gerne was ändern.

Wer weiß was gutes, einfaches und günstiges? Jetzt kommt nicht mit selber singen :D

L.G.Andy1

GrauerStar2.0

unregistriert

10

Sonntag, 20. Mai 2012, 18:33

RE: Autoradio tauschen gegen Navi

so...hab mir ein jvc-navi geleistet( JVC KW-NT30 )...kann mir jemand sagen wie ich die blende um das orginalradio abbekomme, ist die pinbelegung indentisch mit dem ix35 und hat das orginal den GT13 antennenstecker???

nerodom

Profi

Beiträge: 658

Beruf: Schwimmmeister

Auto: i30 GD/ i10 IA

Vorname: Dominique

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 20. Mai 2012, 21:38

RE: Autoradio tauschen gegen Navi

http://www.zenec.com/de/produkte/ego/hyundai/ze-nc4121d/

Würde noch ein bisschen warten und mir so ein Teil kaufen!
Ja ich weiss es ist für den ix35 aber es wird nicht mehr lange dauern bis es auch welche für weitere hyundais gibt!

GrauerStar2.0

unregistriert

12

Donnerstag, 31. Mai 2012, 23:39

RE: Autoradio tauschen gegen Navi

hat jemand die pinbelegung der anschlussstecker bei dem i40 radio(nicht navi)????

enrico1973

Fortgeschrittener

Beiträge: 414

Wohnort: IK

Beruf: selbstst.

Auto: i40cw Premium all incl.

Vorname: Enrico

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 7. Juni 2012, 22:24

RE: Autoradio tauschen gegen Navi

Falls noch jemand ein Gerät sucht ich hätte noch folgendes liegen:

http://kenwood.de/products/car/navi/all_in_one/DNX5260BT/

Sehr guter Zustand 1Jahr alt aus einem Nichtraucherfahrzeug!

400€ VHB

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »enrico1973« (7. Juni 2012, 22:25)


GrauerStar2.0

unregistriert

14

Montag, 11. Juni 2012, 19:16

RE: Autoradio tauschen gegen Navi

Ich lasse mir am Freitag vom freundlichen einbauen, die wissen wie man die Blenden abbauen kann... Habs versucht, keine Chance und will ja nix zerbröseln.... Eh wegen zweier Servicaktionen Temin hab... Kommt gleichzeitig nen Subwoofer und Rückfahrkamera rein, hab 150€ Voranschlag für Einbau bekommen...

15

Samstag, 18. August 2012, 18:33

RE: Autoradio tauschen gegen Navi

Was für Navis habt Ihr Euch denn jetzt nachträglich einbauen lassen und wie zufrieden seid ihr damit?

GrauerStar2.0

unregistriert

16

Montag, 20. August 2012, 19:52

RE: Autoradio tauschen gegen Navi

bin mit dem JVC Gerät vollends zufrieden.....sehr guter klang (gut ist ein aktiv sub unterm sitz verbaut ), sehr schnelle routenberechnung, fixes TMC...einfach super eben.
alles zusammen mit einbau 1250€

ruffy85

Fortgeschrittener

Beiträge: 455

Auto: Hyundai i40cw 1.7 crdi Premium blue

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 21. August 2012, 08:21

RE: Autoradio tauschen gegen Navi

Hat schon jemand die günstigen China RNS verbaut, die sich nahtlos einpassen? Die anderen OEM Radio-Navis, z.B. von Pioneer wirken immer wie ein Fremdkörper, finde ich. Zu mal sie in der Regel > 1000 € kosten und somit kaum noch einen Preisvorteil gegenüber dem Hyundai (LG) Navi darstellen.

GrauerStar2.0

unregistriert

18

Dienstag, 21. August 2012, 12:03

RE: Autoradio tauschen gegen Navi

Die China RNS die im Netz für den I40/Sonata angeboten werden und ich gesehen habe, passen nicht.....sind in der höhe zu gross. Man müsste das Display von der Klimaautomatik ausbauen.....dann passen die...auf anfrage bei einem der Anbieter,ob die Anzeige der klimaanlage im RNS dargestellt wird, kam ein klares nein..demnach scheint es merkliche Unterschiede zwichen unseren I40 und dem im Amerikanichen , da Sonata, zu geben... Von daher hab ich mich für das JVC RNS entschieden.
Vieleicht merken die Chinesen es irgendwann und bringen ein passrndes für unsere noch raus..

ruffy85

Fortgeschrittener

Beiträge: 455

Auto: Hyundai i40cw 1.7 crdi Premium blue

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 21. August 2012, 13:35

RE: Autoradio tauschen gegen Navi

@grauerstar:
Hast Du unter anderem diese China RNS angesehen (live?)

http://www.car-gpssystem.de/8-2-car-vide…em-hyundai.html
http://www.driveav.com/product/HYUNDAI_S…2/0805/340.html

Laut den "photoshoped"-Bildern sollen die exakt zu der europäischen Variante passen und die Anzeige der Klimasteuerung bliebe erhalten.

Für die Variante mit Navi gibt es leider (noch) keine China RNS - hier hat Hyundai einen echten Bock geschoßen und das Cockpit für den europ. Markt gegenüber dem Rest der Welt verändert.

GrauerStar2.0

unregistriert

20

Dienstag, 21. August 2012, 15:56

RE: Autoradio tauschen gegen Navi

Die in Deinem Link kenne ich noch nicht...aber scheinen zu passen. Ich meinte sowas wie dieses: Link.