Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

velvet

Profi

Beiträge: 863

Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

Auto: i40 cw 2.0 Premium

Vorname: Dirk

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

41

Freitag, 16. August 2013, 18:45

Wie bekommt man denn die Antenne sammt Fuß vom Komb? Ich will mal nachsehen, wie die Antenne verkabelt ist.


DJMetro

Fortgeschrittener

Beiträge: 313

Wohnort: Lengerich (Westf.)

Auto: i40cw 2,0 GDI I-Catcher

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

42

Freitag, 16. August 2013, 20:20

Bei den meisten Wagen muss man dafür innen den Himmel vom Kofferraumdeckel an lösen. Wie genau kann ich dir nicht sagen.

Andi

velvet

Profi

Beiträge: 863

Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

Auto: i40 cw 2.0 Premium

Vorname: Dirk

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

43

Freitag, 16. August 2013, 22:02

Das hab´ich mir schon gedacht. Darunter liegt dann wohl die Konterschraube. Sowas mache ich ungerne an so einem neuen Fahrzeug.
In den 90ern habe ich da nicht so lange überlegt. ;)

otto05

Bin der neue hier :freu:

Beiträge: 836

Wohnort: Hessen

Beruf: Operator

Auto: Hyundai I 40 CW 1,6 5Star Edition

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

44

Freitag, 16. August 2013, 22:06

Hi
würde ich auch nix dran machen viiiiiiiel zu riskant !

muggubuggu

...und Hope.

Beiträge: 2 007

Wohnort: Halle (Saale)

Auto: i30 GDH 1.6 CRDi

Vorname: Björn

  • Nachricht senden

45

Freitag, 16. August 2013, 22:52

...und so ne Dachhimmelpappe verzeiht keine Knicke... die bleiben dann für immer drin.

velvet

Profi

Beiträge: 863

Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

Auto: i40 cw 2.0 Premium

Vorname: Dirk

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

46

Mittwoch, 28. August 2013, 21:02

Ich habe mir jetzt eine Kurzstabantenne (original BMW, 83mm) gekauft und draufgeschraubt. Der Empfang ist auf keinen Fall schlechter geworden. In einem Parkhaus in dem ich sonst starke Störungen hatte, habe ich immer noch störendes Rauschen, das aber bei weitem nicht so stark ist, wie vorher. Dafür, dass die Antenne jetzt kürzer ist, schon erstaunlich. Die Hyundai Antenne scheint wohl nicht die Empfangsstärkste zu sein. ?(

DanielN

Anfänger

Beiträge: 26

Wohnort: Dresden

Beruf: Instandhalter IT

Auto: I40 CW 2.0 Automatik all in

  • Nachricht senden

47

Donnerstag, 29. August 2013, 16:21

Sage mal Velvet, lohnen sich die Kosten für die BMW Antenne? Oder macht es auch eine für 5-10 Euro?

velvet

Profi

Beiträge: 863

Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

Auto: i40 cw 2.0 Premium

Vorname: Dirk

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

48

Donnerstag, 29. August 2013, 17:49

Ich habe mir im Netz mal so manche Äußerung dazu durchgelesen. Der Tenor rät von zu kurzen Antennen ab. Selbst so mancher Verkäufer von Antennen schlägt seinen Kunden vor, eine mindestens 9-10 cm lange zu nehmen, damit der Empfangsverlust beim Radio nicht zu stark wird.
Das Innenleben einer Antenne, ist aber auch nicht immer gleich. Es kommt auf die Kontakte, Menge und Art an Metall und Materialien an. Und da liegt der Hase im Pfeffer. Eine "Billigantenne" bringt selbst bei gleicher Länge nicht die Leistung. Da BMW nicht ATU ist, habe ich mich dafür entschieden. "Und das ist gut so!" Der Empfang und dadurch auch ein wenig der Klang, sind empfunden sogar etwas besser geworden.
Am liebsten hätte ich ja gerne eine Hai-Antenne wie bei der Limo gehabt, aber mit der jetzt kann ich leben. Aber leben kann man bestimmt auch mit dem original "Drehwurmgummi" von Hyundai. Das muss jeder selbst wissen. Ich find´s so schicker. :super:

DanielN

Anfänger

Beiträge: 26

Wohnort: Dresden

Beruf: Instandhalter IT

Auto: I40 CW 2.0 Automatik all in

  • Nachricht senden

49

Donnerstag, 29. August 2013, 18:19

Dankeschön für die Info.

otto05

Bin der neue hier :freu:

Beiträge: 836

Wohnort: Hessen

Beruf: Operator

Auto: Hyundai I 40 CW 1,6 5Star Edition

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

50

Donnerstag, 29. August 2013, 18:38

Hi

könntest du uns mal ein Bild einstellen wie die genau ausschaut ? Und der Preis würde mich auch interessieren.

Danke
Gruss :flöt:

Beiträge: 1 755

Wohnort: Neuruppin

Auto: nach Clio, Accent, Coupe GK V6, IX35 nun I40

Vorname: Rene

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

51

Donnerstag, 29. August 2013, 21:01

Ja, wo bestellt oder so, ein Link wäre cool. Passen die Gewinde von BMW und Hyundais Antennen? Das war bis vor ein paar Jahren noch nicht so!

velvet

Profi

Beiträge: 863

Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

Auto: i40 cw 2.0 Premium

Vorname: Dirk

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

52

Freitag, 30. August 2013, 10:26

Also ich habe die bei einer Auktion für 15,-€ ersteigert. Es gibt da zwei verschiedene Modelle, lustiger Weise mit der gleichen Seriennummer. Eine ist leicht konisch, dick und hat eine feste Kunststoffhaut (so habe ich die, Bild kommt), die andere wird nach ca. 2cm dünner und hat glaube ich eine Gummihaut (ohne Gewähr).

Link:http://www.ebay.de/sch/i.html?_from=R40&…antenne&_sop=15

velvet

Profi

Beiträge: 863

Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

Auto: i40 cw 2.0 Premium

Vorname: Dirk

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

53

Freitag, 30. August 2013, 17:05

...und die Bilder dazu.
»velvet« hat folgende Bilder angehängt:
  • Antenne 1.jpg
  • Antenne 2.jpg

Beiträge: 1 755

Wohnort: Neuruppin

Auto: nach Clio, Accent, Coupe GK V6, IX35 nun I40

Vorname: Rene

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

54

Freitag, 30. August 2013, 19:34

Alles klar, vielen Dank.

otto05

Bin der neue hier :freu:

Beiträge: 836

Wohnort: Hessen

Beruf: Operator

Auto: Hyundai I 40 CW 1,6 5Star Edition

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

55

Freitag, 30. August 2013, 23:47

danke für die Pics :blume: :blume: :blume:

driver91

Fortgeschrittener

Beiträge: 282

Wohnort: Magdeburg

Auto: i40 Style+Pluspaket+Navi

  • Nachricht senden

56

Dienstag, 3. September 2013, 20:56

Danke für den Tipp

Meine wurde angenagt und seitdem ist der Empfang schlecht

Grüße

Nobb-i 40

Schüler

Beiträge: 72

Wohnort: Herten

Auto: i40 cw 1,6 5 Star Silver Edition

Vorname: Norbert

  • Nachricht senden

57

Dienstag, 26. November 2013, 21:36

Hat diese schon mal einer verbaut: Link. das wäre was für mich, aber auto zerlegen Himmel runter und so :stop: , oder geht es einfacher :auweia:

Toxic89

Schüler

Beiträge: 60

Auto: I 40 1,6 GDi Limousine

  • Nachricht senden

58

Donnerstag, 3. April 2014, 16:55

Hat jeder von euch ne Dachantenne verbaut? meiner (i40 Limo, deutsches Fahrzeug, 1.6er Benziner) hat werksseitig keine auf dem Dach

Yoshy

Fortgeschrittener

Beiträge: 365

Wohnort: Berlin

Beruf: Qualitätsprüfer

Auto: Hyundai i40 Style Kombi, 1.7 CRDI,Automatik, Business-Paket + Business Advantage Paket, Panoramadach

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

59

Freitag, 4. April 2014, 07:48

Dann freu dich doch! Dann ist sie integriert! Du hast aber kein Navi oder? Weil dann müsste wenigstens die GPS-Haifischflosse vorhanden sein!

Michen-i40

Schüler

Beiträge: 161

Wohnort: Deutschland

Beruf: Hab einen ;-)

Auto: i40 Limo 1.6 GDi

  • Nachricht senden

60

Samstag, 5. April 2014, 18:08

Ich hab den kleinen Haifisch (1,6er GDi Limo) da ich das original Navi habe (GPS) :thumbup:
Du hast also vermutlich eine Scheibenantenne (in den Heizdrähten integriert ?).

Ähnliche Themen