Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 1 755

Wohnort: Neuruppin

Auto: nach Clio, Accent, Coupe GK V6, IX35 nun I40

Vorname: Rene

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

221

Dienstag, 6. Oktober 2015, 19:25

Ja, ich hab mir ja auch die BMW Kurzstabantenne drauf gesschraubt, Empfang ist super oder unverändert. Dann lass ich alles so, wie es ist. Ne Sharki wäre nur nochmal nice to have gewesen, aber nicht für 300 Tacken.


mtheissen77

Anfänger

Beiträge: 32

Wohnort: Beckum

Auto: Hyundai i40cw

Vorname: Mirko

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

222

Dienstag, 6. Oktober 2015, 19:49

Ich habe mich für eine Kurzstabantenne ohne Empfangseinbuße entschieden.
http://www.amazon.de/gp/product/B00KIMBN…ailpage_o01_s01

Für schlappe 16€.

otto05

Bin der neue hier :freu:

Beiträge: 836

Wohnort: Hessen

Beruf: Operator

Auto: Hyundai I 40 CW 1,6 5Star Edition

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

223

Donnerstag, 8. Oktober 2015, 12:59

Hi

die habe ich auch drauf allerdings von Ebay und damals 10 Euro

Sernaiko

Furchtloser Hobbyschrauber

Beiträge: 487

Wohnort: München

Beruf: Lasertechniker

Auto: i40cw 2.0 GDI mit LPG StylePlus mit Facelift Navi, Panorama usw.

Vorname: Sergej

  • Nachricht senden

224

Mittwoch, 14. Oktober 2015, 21:53

ES HAT GEKLAPPT!!!! :freu: :freu: :freu:

...und euch möchte ich es nicht vorenthalten! Und jetzt der Reihe nach.

Mich hat die Optik der Original Antenne ziemlich gestört, und Kurzstab kam für mich nicht in Frage, da auch nicht das Optimum. Aber ab 300 Euro aufwärts beim Freundlichen war es mir doch nicht wert, also, selber machen war angesagt, aber kein Gebastel soll es sein, sondern Original! Habe lange recherchiert und gesucht (vielen Dank an dieser Stelle an Lupo82, für das Foto der Anschlüsse der Originalantenne!!!).

Genau für den i40 habe ich nix finden können, aber es müssen ja modelübergreifend passende geben dachte ich mir, und habe auf gut Glück diese hier bestellt, da diese von den Anschlüssen und Aussehen wie die Originale ist, ausserdem ist es eine Original Hyundai Antenne. Bei dem Preis habe ich mir gedacht riskiere es einfach mal.

Heute durfte ich mein Packet (beim Zoll...) abholen.


ausgepackt:


Ist tatsächlich Original, 1A verarbeitet und passend lackiert! Dann ging es ans einbauen, dazu muss der Himmel nicht komplett ausgebaut werden, es reicht wenn man hinten die 4 Clipse aushängt, und man kommt mit der Hand rein.

Sernaiko

Furchtloser Hobbyschrauber

Beiträge: 487

Wohnort: München

Beruf: Lasertechniker

Auto: i40cw 2.0 GDI mit LPG StylePlus mit Facelift Navi, Panorama usw.

Vorname: Sergej

  • Nachricht senden

225

Mittwoch, 14. Oktober 2015, 21:58

Achtung!!! Handschuhe tragen! Die Blechteile sind sehr scharf, habe mir gleich in den Finger geschnitten! Es ist relativ eng, man sieht es auch nicht wirklich, man kann sich nur durchtasten, reicht aber völlig. So sieht es innen aus (gesehen habe ich nix, habe nur mein Handy reingesteckt)


Den Stecker (Erde) habe ich bereits abgezogen, am besten kommt man mit ner 19er Nuss ran, es ist nur handfest angezogen!

Sernaiko

Furchtloser Hobbyschrauber

Beiträge: 487

Wohnort: München

Beruf: Lasertechniker

Auto: i40cw 2.0 GDI mit LPG StylePlus mit Facelift Navi, Panorama usw.

Vorname: Sergej

  • Nachricht senden

226

Mittwoch, 14. Oktober 2015, 22:06

Dann alles angeschlossen, und in der Hoffnung dass es funktioniert (man weiss ja nie :P ) Radio angemacht... Es kam sehr starkes Rauschen aus den Lautsprechern, da war ich ganz schön frustriert, soll alles umsonst gewesen sein?!? ;( Mir ist aber aufgefallen, dass im fahrzeugseitigen Stecker nur 2 von 3 "Pins" belegt waren, aber bei der Antenne alle 3. Also dachte ich mir, habe nix zu verlieren, ich wechsele mal die Belegung aus:


Die "Pins" 2 und 3 habe ich umgesteckt (ging ganz einfach), und dann noch mal das Radio angeschmissen... UND ES HAT FUNKTIONIERT!!!

Sernaiko

Furchtloser Hobbyschrauber

Beiträge: 487

Wohnort: München

Beruf: Lasertechniker

Auto: i40cw 2.0 GDI mit LPG StylePlus mit Facelift Navi, Panorama usw.

Vorname: Sergej

  • Nachricht senden

227

Mittwoch, 14. Oktober 2015, 22:14

Aber viel mehr noch: der Klang des Radios hat sich um 1000% verbessert!!! Das leidige Thema "Radioempfang" hat mich tierisch genervt, klang wie aus der Blechbüchse. Und auf einmal ...WOW! ! !

Kaum ein Unterschied zum USB!!! Viel dynamischer, die Höhen und die Bässe sind auf ein mal da! Also ich kann den Umbau jedem empfehlen, es ist (wenn man jetzt weiss wie es geht) in max. 30 Minuten erledigt.

Die Optik ist jetzt so wie es sein soll:


Und zum Preis von knapp 90 Euro kann man nix falsch machen!!! Viel Spass beim schrauben, bei Fragen einfach Fragen!!!

MfG

otto05

Bin der neue hier :freu:

Beiträge: 836

Wohnort: Hessen

Beruf: Operator

Auto: Hyundai I 40 CW 1,6 5Star Edition

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

228

Mittwoch, 14. Oktober 2015, 22:18

kann ich die auch in Stoney Grey bekommen??

Sernaiko

Furchtloser Hobbyschrauber

Beiträge: 487

Wohnort: München

Beruf: Lasertechniker

Auto: i40cw 2.0 GDI mit LPG StylePlus mit Facelift Navi, Panorama usw.

Vorname: Sergej

  • Nachricht senden

229

Mittwoch, 14. Oktober 2015, 22:26

Nach dem Kauf einfach den Farbcode dem Verkäufer mitteilen. Folgende sind laut Artikelbeschreibung lieferbar: TCM/WEA/PKW/Y5Y/PU5/SAZ/TAK/TA5/WJX. Welche jetzt Grau ist, weiss ich nicht. Wenn man keinen Farbwunsch mitteilt, wird schwarz geliefert.

PS. Habe rausgefunden wofür die 3. Leitung in der Antenne ist: DAB! Freue mich, denn für mein nächstes Projekt muss ich jetzt keine hässliche zusätzliche Antenne installieren, hoffe es klappt wieder wie geplant.

kahli

Dipl.-Ing.

Beiträge: 119

Wohnort: Rhein Main

Auto: i40cw 1.6 GDI 5-Star Gold

  • Nachricht senden

230

Donnerstag, 15. Oktober 2015, 11:27

@Sernaiko
Interessant, was du da probiert hast! Welches Modelljahr ist dein Wagen?
Mir wurde in der Werkstatt erzählt, dass sich die Verschraubung (und Kabel, was ja auch im Prinzip (DAB) stimmt) geändert haben (beim Modellwechsel von Stab zu Haifisch) und es deshalb nicht ginge....so richtig geglaubt habe ich das eh nicht....bei ähnlichem Modelljahr wäre es für mich auch einen Versuch wert....

Habe an der B-Säule nachgesehen: Paint N3S (sleek silver)
Scheint es dann aber dort nicht zu geben :(
Dein Link scheint auch nicht mehr zu einem speziellen Angebot zu führen. Für welches Fahrzeugmodell war deine Antenne eigentlich bestimmt? damit man weiss wonach man suchen muss...

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »kahli« (15. Oktober 2015, 11:48)


Sernaiko

Furchtloser Hobbyschrauber

Beiträge: 487

Wohnort: München

Beruf: Lasertechniker

Auto: i40cw 2.0 GDI mit LPG StylePlus mit Facelift Navi, Panorama usw.

Vorname: Sergej

  • Nachricht senden

231

Donnerstag, 15. Oktober 2015, 12:34

@kahli
Meiner ist Baujahr 2012. Ich glaube nicht, dass die Verschraubung/Kabel sich geändert hat, sieht man an der neuen Antenne, für DAB+ ist bloß noch der zusätzlicher Pin vorhanden.

Ich habe die für den Tucson Bj.11-14. (mit GPS/DMB/Radio) bestellt, wenn man sich die Bilder anschaut, scheint auch die Kia Sportage Antenne die gleiche zu sein. Wichtig sind ja die Stecker, und die müssen so aussehen:


MfG

trööt

Anfänger

Beiträge: 26

Wohnort: Raum Frankfurt a.M.

Auto: i40 cw 1.7crdi Business

  • Nachricht senden

232

Donnerstag, 15. Oktober 2015, 12:50

@all:
Ich habe vorhin die gleiche Antenne bestellt. Liefertermin bis Ende November. Werde anschließend berichten, ob es auch bei mir so gut funktioniert hat. Wer also auf Nummer sicher gehen will und noch ca. 2 Monate warten kann (Zollabholung und Einbau dauert bei mir etwas), kann evtl. Unannehmlichkeiten vermeiden. Ach so, ich habe auch Stone Grey und habe den Farbcode dort nicht gefunden. Ist aber nicht so schlimm, denn der jetzige Antennenstummel ist auch schwarz.

@Sernaiko:
Danke für dein schnelles Antworten per PN vorhin. Übrigens, was will der Zoll dann eigentlich sehen. Reicht eBay-Bescheinigung über Kaufpreis? Was kostet das dann ungefähr?

Grüße
Jens

Sernaiko

Furchtloser Hobbyschrauber

Beiträge: 487

Wohnort: München

Beruf: Lasertechniker

Auto: i40cw 2.0 GDI mit LPG StylePlus mit Facelift Navi, Panorama usw.

Vorname: Sergej

  • Nachricht senden

233

Donnerstag, 15. Oktober 2015, 13:24

@trööt
Habe per express bestellt (17 euro mehr), dafür war die antenne auch nach einer woche da!

Ebay auszug hat bei mir gereicht, Zoll wollte knapp 15 euro haben.

kahli

Dipl.-Ing.

Beiträge: 119

Wohnort: Rhein Main

Auto: i40cw 1.6 GDI 5-Star Gold

  • Nachricht senden

234

Donnerstag, 15. Oktober 2015, 17:15

Beim Zoll sollte die Einfuhrumsatzsteuer anfallen (19% - in der Regel vom Warenwert + Versandkosten)

driver91

Fortgeschrittener

Beiträge: 282

Wohnort: Magdeburg

Auto: i40 Style+Pluspaket+Navi

  • Nachricht senden

235

Donnerstag, 15. Oktober 2015, 22:05

@Sernaiko
vielen Dank für deinen Bericht ,
wie es der Zufall will war ich gerade erst heute bei meinem Händler , meine Stabantenne wurde völlig durch gekaut und er wollte nur für den Stab 43 Euro. Nun wollte ich gerade auf alternative Suche gehen und dann lese ich das Perfekt und gleich bestellt. mal sehen ob Sie auch auf das 2011 Baujahr passt , aber da gehen ich mal von aus.

Grüße

kahli

Dipl.-Ing.

Beiträge: 119

Wohnort: Rhein Main

Auto: i40cw 1.6 GDI 5-Star Gold

  • Nachricht senden

236

Donnerstag, 15. Oktober 2015, 22:13

Hier mal die Farbreferenzen für Hyundai zum Nachschlagen der Codes: Farbreferenz (hier grau)
Farbe lässt sich oben ändern...

kahli

Dipl.-Ing.

Beiträge: 119

Wohnort: Rhein Main

Auto: i40cw 1.6 GDI 5-Star Gold

  • Nachricht senden

237

Freitag, 16. Oktober 2015, 11:38

Ich habe den Händler 'nicemotors' nochmal gefragt ob er noch andere Farben als die von Sernaiko genannten hat. Leider ist das nicht der Fall. Aber ich denke eine sehr Nahe liegende Farbe oder eben schwarz wäre denkbar für viele hier.
Mein N3S Silber sieht dem WEA Silber zumindest in der zuvor genannten Farbtabelle so ähnlich, dass es vermutlich fast nicht auffällt. Weniger auffällig als Schwarz auf Silber zumindest.
Ich denke ich werde dort auch Eine bestellen.

shingouki

Anfänger

Beiträge: 44

Auto: i40 5Star Gold (136ps-CRDI)

  • Nachricht senden

238

Freitag, 16. Oktober 2015, 12:32

@Sernaiko
Ich bedanke mich auch für Deinen Bericht!
Ein paar Fragen habe ich aber noch: Wie sieht es mit der Empfangsqualität der Satelliten für die Navigation aus? Etwas aufgefallen oder verhält sich das Navigationssystem genauso wie vorher?
Und eine Frage an alle hier im Forum: Kann mir jemand aus technischer Sichtweise erklären, woran es liegt, dass die Radioklangqualität durch einen Tausch der Empfängereinheit sich so stark verändern kann.

Sernaiko

Furchtloser Hobbyschrauber

Beiträge: 487

Wohnort: München

Beruf: Lasertechniker

Auto: i40cw 2.0 GDI mit LPG StylePlus mit Facelift Navi, Panorama usw.

Vorname: Sergej

  • Nachricht senden

239

Freitag, 16. Oktober 2015, 12:58

@shingouki
Beim Navi habe ich keine auffälligkeiten feststellen können, der Umbau ist aber erst paar tage alt, ich teste und beobachte noch.

Meine vermutung beim Radio: es ist ein anderer verstärker/empfänger verbaut (was logisch ist, da andere aufbau der antenne)

Höre jetzt vermehrt Radio, bisher mir aufgefallen:
-empfangsstärke hat sich nicht wahnsinnig geändert, zbs. in manchen tuneln/unterführungen nach wie vor rauschen

-die höhen sind jetzt voll da, es klingt nicht mehr so dumpf.
zbs. Energy 1A qualität, Gong 96.3 auch spitze, beim Bayern 3 nehm ich aber jetzt leichtes rauschen im hochton bereich war.
Das sind aber meine subjektive eindrücke.

MfG

shingouki

Anfänger

Beiträge: 44

Auto: i40 5Star Gold (136ps-CRDI)

  • Nachricht senden

240

Freitag, 16. Oktober 2015, 16:08

empfangsstärke hat sich nicht wahnsinnig geändert
Genau diesen technischen Schritt verstehe ich nicht: Empfangsleistung ist die selbe, die Klangqualität hat sich aber verbessert! HOW???

Ähnliche Themen