Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

kahli

Dipl.-Ing.

Beiträge: 118

Wohnort: Rhein Main

Auto: i40cw 1.6 GDI 5-Star Gold

  • Nachricht senden

601

Montag, 2. Februar 2015, 18:29

Zusatzfrage: Kann eigentlich die rote Leuchte (falls dies eine ist) in den Fond Türverkleidungen beleuchtet werden? (codiert? ohne Leuchtmittel?) überhaupt möglich?

Da ist keine Leuchte drin. Ist nur ein Reflektor....hat hier jemand mal nachgeschaut und gepostet, finde es nur nicht mehr.


Hoerb

Gipfelstürmer

Beiträge: 692

Wohnort: Bayern

Auto: Hyundai i40 cw 1.7 CRDI/136PS, Fifa Gold, stone grey

  • Nachricht senden

602

Montag, 2. Februar 2015, 18:47

sind die originalen Kennzeichenbeleuchtungen nur geschraubt mit Dichtung, oder auch noch geklebt?

SchwarzesMonster

Fortgeschrittener

Beiträge: 364

Wohnort: Lemgo / Ostwestfallen

Beruf: Vorarbeiter Am Flughafen Dortmund

Auto: Hyundai i40cw 1.7 CRDI Style +Silver und Plus Paket

Vorname: Fatih

  • Nachricht senden

603

Montag, 2. Februar 2015, 22:05

Die sind geschraubt
Zwei Schrauben jeweils sobald du sie lose hast hast du die Beleuchtung in der Hand ;)

604

Dienstag, 3. Februar 2015, 10:03

...habe den Innenraum komplett auf weiße(bläuliche) LEDs geechselt. ...
Wie sieht's hier mit der Dimmung bei Schließen der Tür aus? Tür zu - klapp - und schlagartig "Licht aus" oder werden die genauso gedimmt wie die originalen Glühbirnchen? Sind ja nicht alle LEDs dimmbar...

Hoerb

Gipfelstürmer

Beiträge: 692

Wohnort: Bayern

Auto: Hyundai i40 cw 1.7 CRDI/136PS, Fifa Gold, stone grey

  • Nachricht senden

605

Dienstag, 3. Februar 2015, 16:18

mal noch Fragen in Sachen Licht beim Fifa Gold:

1. wie sieht es eigentlich Serie beim Fifa Gold aus, gibt es eine Fußraumbeleuchtung?
2. falls ja, geht diese nur beim öffnen der Türen an? oder einstellbar für leuchten bei geschlossenen Türen?
3. falls vorhanden, leuchtet diese weiß?

otto05

Bin der neue hier :freu:

Beiträge: 836

Wohnort: Hessen

Beruf: Operator

Auto: Hyundai I 40 CW 1,6 5Star Edition

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

606

Montag, 16. Februar 2015, 12:31

Hi
gibt es eigentlich aktuell was neues zum Thema "Lichtblinzeln" ?
Einige haben hier ja auch das Problem das kurzzeitig das Abblendlicht vorne
aus und wieder angeht.....egal ob Xenon oder normales Halogenlicht..... :cheesy:

DJMetro

Fortgeschrittener

Beiträge: 313

Wohnort: Lengerich (Westf.)

Auto: i40cw 2,0 GDI I-Catcher

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

607

Montag, 16. Februar 2015, 18:24

Ne mein freundlich weiß nix neues.

SchwarzesMonster

Fortgeschrittener

Beiträge: 364

Wohnort: Lemgo / Ostwestfallen

Beruf: Vorarbeiter Am Flughafen Dortmund

Auto: Hyundai i40cw 1.7 CRDI Style +Silver und Plus Paket

Vorname: Fatih

  • Nachricht senden

608

Montag, 16. Februar 2015, 18:42

Bei mir gibt es auch nichts Neues ....

otto05

Bin der neue hier :freu:

Beiträge: 836

Wohnort: Hessen

Beruf: Operator

Auto: Hyundai I 40 CW 1,6 5Star Edition

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

609

Montag, 16. Februar 2015, 18:55

na doll........das heisst wieder: weiter warten.......... trotzdem schon mal danke für die Antworten....... :mauer: :cursing:

SchwarzesMonster

Fortgeschrittener

Beiträge: 364

Wohnort: Lemgo / Ostwestfallen

Beruf: Vorarbeiter Am Flughafen Dortmund

Auto: Hyundai i40cw 1.7 CRDI Style +Silver und Plus Paket

Vorname: Fatih

  • Nachricht senden

610

Dienstag, 17. Februar 2015, 02:41

Gerade ne Strecke von 150 km gefahren und da hat das Licht sage und schreibe insgesamt 5 mal geblinzelt

schakal87

Fortgeschrittener

Beiträge: 328

Wohnort: Berlin

Beruf: M.Eng Gebäudetechnik

Auto: ab 05.2016 i40 cw 1.7 CRDi DCT Style + Xenon ; 08/2012 bis 05/2016 i40cw 1.7 Style Automatik + Sitzpaket + Pluspaket + Navi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

611

Samstag, 21. Februar 2015, 09:01

Im KIA Board wurde geschrieben, das es für das Aufblitzen der Xenon-Scbeinwerfer ein Steuergeräteupdate gab.

otto05

Bin der neue hier :freu:

Beiträge: 836

Wohnort: Hessen

Beruf: Operator

Auto: Hyundai I 40 CW 1,6 5Star Edition

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

612

Sonntag, 22. Februar 2015, 13:34

ok......muss nächsten Monat eh Inspektion machen lassen, werde meinen Händler mal fragen........

meckie

Schüler

Beiträge: 65

Wohnort: Garlitz

Auto: Hyundai i40 cw CRDi Premium Tieferlegung und Hyundai i30 turbo

Vorname: Nico

  • Nachricht senden

613

Montag, 30. März 2015, 16:10

Hi
gibt es eigentlich aktuell was neues zum Thema "Lichtblinzeln" ?
Einige haben hier ja auch das Problem das kurzzeitig das Abblendlicht vorne
aus und wieder angeht.....egal ob Xenon oder normales Halogenlicht..... :cheesy:

Ich bekomme derzeit aufgrund meines Problems mit dem AFLS neue Scheinwerfer eingebaut. Sollte das Problem mit dem "Lichtblinzeln" weiterhin auftreten, dann melde ich mich noch mal.

Hoerb

Gipfelstürmer

Beiträge: 692

Wohnort: Bayern

Auto: Hyundai i40 cw 1.7 CRDI/136PS, Fifa Gold, stone grey

  • Nachricht senden

614

Montag, 30. März 2015, 17:45

so habe heute LED Kennzeichenbeleuchtung eingebaut und SMD Lampen im Kofferraum, die dunklen Funzeln im Kofferraum geht ja mal garnicht!

Kennzeichenbeleuchtung habe ich diese verbaut (keine Fehlermeldung :D ):

http://www.ebay.de/itm/LED-Kennzeichenbe…=item35de8e36f1

Im Moment habe wir leichten Sturm & Regen, wenn Wetter passt mache evtl. mal Bilder.

615

Montag, 30. März 2015, 18:39

Ich hole meinen i40 am Samstag ab. Mir gefallen deine geposteten Leuchten. Kommen denn in den Kombi zwei Leuchten an der Kennzeichenbeleuchtung? Deine Version ist auf jeden Fall besser als nur das Leuchtmittel zu wechseln!

Ach ja, ein Foto wäre top!

007Lucky

wird schon werden

Beiträge: 141

Wohnort: Bayern

Auto: i40 CW 5Star Gold Edition, 1.6 GDI

Hyundaiclub: Nein

Vorname: Bernhard

  • Nachricht senden

616

Montag, 30. März 2015, 19:03

Interessant. Ein Foto würde ich auch gern sehen :)

iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

617

Montag, 30. März 2015, 20:27

Außer den Devil Eyes gibt's aber keine die auch hochoffiziell erlaubt sind, oder? (auch wenn die Artikelbeschreibung Anderes suggerieren will...)

Hoerb

Gipfelstürmer

Beiträge: 692

Wohnort: Bayern

Auto: Hyundai i40 cw 1.7 CRDI/136PS, Fifa Gold, stone grey

  • Nachricht senden

618

Dienstag, 31. März 2015, 17:32

na ja, ein CE Prüfzeichen ist zumind. in beiden Leuchten eingeprägt, somit wären sie ja eigentl. erlaubt :D Was natürlich die Herren der Rennleitung dazu sagen wenn Sie wirklich kleinlich sind, kann ich nicht sagen.

Aber anders rum, ich hatte die gleiche Art in meinem zuvorigen Seat Leon FR über 5 Jahre und bin mit denen sogar zum TÜV Hauptuntersuchung, in Polizeikontrollen geraten usw...nie was gehört.

Zur Montage: Die SMD Leuchten werden einfach gegen die Serienleuchten ersetzt, werden einfach in die Lampenfassung der Serienkabel eingesteckt. Ich für meinen Teil, habe die Lampenfassungen anschliessend mit nem großen Schrumpfschlauch gedichtet, zwecks vorbeugenden Rost-/ Kontaktschutz usw..! Bei der Montage der neuen Leuchten geht es durch die Serienlampenfassungen sehr eng zu, da diese ja sonst halb im Ori Lampengehäuse gesteckt sind, bei neuen Leuchten nicht mehr. Aber mit ein wenig Geduld und Friemelei passen die neuen SMD Leuchten auch rein, man sollte schon darauf achten, dass diese bündig genau in der Lampenaufnahme wieder sitzen.

Hier mal Bilder der SMD Kennzeichenbeleuchtung im Dunkeln, vielleicht hilft es manchen:
»Hoerb« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bel. Kennz.2.jpg
  • Beleuchtung Kennz. 1.jpg
  • Kennz. Bel. 3.jpg

619

Dienstag, 31. März 2015, 18:10

Sieht gut aus!
Hast du das Navi mit Rückfahrkamera?!
Ändert das Licht was an der Kamera oder ist das Bild das selbe wie vorher?
Anscheinend liest der Lampenverkäufer hier mit,die LED leuchten sind gleich 2€ teurer geworden

Hoerb

Gipfelstürmer

Beiträge: 692

Wohnort: Bayern

Auto: Hyundai i40 cw 1.7 CRDI/136PS, Fifa Gold, stone grey

  • Nachricht senden

620

Dienstag, 31. März 2015, 18:28

Anscheinend liest der Lampenverkäufer hier mit,die LED leuchten sind gleich 2€ teurer geworden

Ist mir auch gerade aufgefallen ;) Oder er hat plötzlich mehr Nachfrage und die regelt ja bekanntlich den Preis! Und "NEIN" ich habe mit besagten Verkäufer Nichts zu tun :thumbsup: Ich habe nur speziell diese Leuchten gekauft, da die anderen in der Bucht mit Kondensatoren waren, welche wir bei unseren Auto nicht brauchen. Zudem war Verkäufer Einer der Billigsten, bis JETZT! :D

Ja ich habe das Navi mit Rückfahrkamera und bildtechnisch ändert sich Nichts. Ich fahre mom. morgens um 5.30 Uhr (noch dunkel) schon zur Arbeit, auch da ändert sich Nichts bildtechnisch auf der Rückfahrkamera. Somit erprobt und problemlos :super: