Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Freitag, 9. März 2012, 13:37

RE: Service Anzeige im i40 "gilt" nicht ????

Für das zurücksetzen des Verbrauchs beim Tanken gibt es eine Option.
Einfach abschalten.


Pinball

Pinball

Beiträge: 133

Wohnort: SH

Auto: Tucson 1,6 Turbo 177PS DST

  • Nachricht senden

22

Freitag, 9. März 2012, 14:46

RE: Service Anzeige im i40 "gilt" nicht ????

wie kommt man denn da hin?
Gruß Pinball

schgu

Anfänger

Beiträge: 39

Auto: i40 1,7 CRDI Premium

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 15. März 2012, 10:49

RE: Service Anzeige im i40 "gilt" nicht ????

Ok option bei den Einstellungen gefunden.
Nun mal beobachten und freuen.

Danke für die Hilfe

Andy1

Fortgeschrittener

Beiträge: 250

Wohnort: Aus dem schönen Ruhrgebiet

Beruf: Habe ich auch

Auto: i40cw 1.6 GDI

Vorname: Andreas

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 18. April 2012, 21:39

RE: Service Anzeige im i40 "gilt" nicht ????

Au weia, da muß ich mich wohl umstellen, wenn ich meinen i40 habe.

Mein alter Astra hat mir immer den genauen Verbrauch bis auf das Zehntel genau angezeigt. War meistens tief beeindruckt, wenn ich den Tankbon mit dem BC verglichen habe. Habe nach dem Tanken immer alles auf Null gestellt und mich voll auf den BC verlassen können.

Wenn ich das hier lese und dann auch noch das Thema Licht und Lampenwechsel, läßt die Vorfreude doch schon etwas nach und ich trauere meinem Astra doch jetzt schon etwas nach.

Na ja, das Leben ist halt kein bunter Teller.

L.G.Andy1

Scoopex

Schüler

  • »Scoopex« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 72

Wohnort: baden württemberg

Beruf: Informatiker

Auto: i40

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 19. April 2012, 08:21

RE: Service Anzeige im i40 "gilt" nicht ????

Du solltest Deinen Astra behalten, Du wirst am hyundai keine freude haben, verkauf ihn gleich wieder oder trete aufgrund der von Dir aufgeführten Themen vom kaufvertrag zurück. Dann freut sich ein anderer auf jedenfall wenn er Deinen haben darf.

Oder noch besser, greif tiefer in die tasche und kauf dir das perfekte auto....

Ich habs getan und für mich ist der i40 perfekt. Meine täglichen 200km machen ne nmenge spass und sogar das licht funktioniert und leuchtet klasse aus.....

:)

Scoopex

Andy1

Fortgeschrittener

Beiträge: 250

Wohnort: Aus dem schönen Ruhrgebiet

Beruf: Habe ich auch

Auto: i40cw 1.6 GDI

Vorname: Andreas

  • Nachricht senden

26

Donnerstag, 19. April 2012, 16:17

RE: Service Anzeige im i40 "gilt" nicht ????

Danke Scoopex

Toller Tip , aber mein Astra ist 10 Jahre alt und kann einige Sachen wohl genau so gut - wenn nicht sogar besser - als der neue i40 .

Und das finde ich dann doch etwas entäuschend.


Ich freue mich aber trotzdem auf den neuen !

Die anderen PKWs in dieser Klasse (gerade die aus deutscher Produktion ) sind mir einfach zu bieder .

L.G.Andy1

Pinball

Pinball

Beiträge: 133

Wohnort: SH

Auto: Tucson 1,6 Turbo 177PS DST

  • Nachricht senden

27

Donnerstag, 19. April 2012, 17:14

RE: Service Anzeige im i40 "gilt" nicht ????

Na dann fahr den mal erst den neuen I40 und erfahre ihn. Dann kannst du ihn ja noch mal beurteilen.
Gruß Pinball

Andy58

Waldläufer

Beiträge: 776

Wohnort: Wien

Auto: früher i40 Limo Diesel 136 PS Schalter /seit 28.8.14 Nissan Qhasqai 1.5 D. Acenta und bald wieder einen Hyundai ;-)

Vorname: Andreas

  • Nachricht senden

28

Donnerstag, 19. April 2012, 17:26

RE: Service Anzeige im i40 "gilt" nicht ????

Hy Pinball
Ganz deiner meinung, er wirds schon sehen und alles kann man nicht haben. Ich bin mit meinem total happy und hatte vorher den ix35 der auch kein Schmarrn ist. Anzeige hin oder her das Fahrgefühl muß stimmen und das past wie die Faust auf's Auge.

LG Andy58

Andy1

Fortgeschrittener

Beiträge: 250

Wohnort: Aus dem schönen Ruhrgebiet

Beruf: Habe ich auch

Auto: i40cw 1.6 GDI

Vorname: Andreas

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 19. April 2012, 17:31

RE: Service Anzeige im i40 "gilt" nicht ????

Gefahren habe ich den i40 schon, ist doch wohl klar. Aber das war nur eine Probefahrt. Der Wagen muß sich erstmal im normalen Alltag und über einige Jahre bewähren.

Meine Mausi fährt seit 6 Jahren den Santa Fe und will ihn nicht mehr hergeben. Mal sehen, ob mich die Marke Hyundai auch an sich binden kann.

L.G.Andy1

Andy58

Waldläufer

Beiträge: 776

Wohnort: Wien

Auto: früher i40 Limo Diesel 136 PS Schalter /seit 28.8.14 Nissan Qhasqai 1.5 D. Acenta und bald wieder einen Hyundai ;-)

Vorname: Andreas

  • Nachricht senden

30

Donnerstag, 19. April 2012, 17:37

RE: Service Anzeige im i40 "gilt" nicht ????

Hy Andreas
Wirst sehen, Probefahrt ist das eine, aber nach 1-2 Wochen wirst du voll happy sein. Glaub mir, ich hatte meinen ix35 fast 2 Jahre und die Trennung (klingt theatralisch) war in den ersten Tagen sehr schwer, da er auch ein schönes Auto war. Aber der i40 wird mit jedem gefahrenen km zu meinem Favoriten und du weist, ich hatte vorher schon 15 Autos. Also abwarten

LG Andy58

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Andy58« (19. April 2012, 17:41)


Scoopex

Schüler

  • »Scoopex« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 72

Wohnort: baden württemberg

Beruf: Informatiker

Auto: i40

  • Nachricht senden

31

Donnerstag, 19. April 2012, 20:30

RE: Service Anzeige im i40 "gilt" nicht ????

Zitat

Original von Andy1
Danke Scoopex

Toller Tip , aber mein Astra ist 10 Jahre alt und kann einige Sachen wohl genau so gut - wenn nicht sogar besser - als der neue i40 .

Und das finde ich dann doch etwas entäuschend.


Ich freue mich aber trotzdem auf den neuen !

Die anderen PKWs in dieser Klasse (gerade die aus deutscher Produktion ) sind mir einfach zu bieder .

L.G.Andy1


Hi Andy,

jau, mein benz war baujahr 95 und konnte, wie ich zuerst dachte, auch ein paar sachen besser. Nämlich hatte er mehr dampf und mehr zylinder und mehr hubraum. Ebenso dachte ich, auf langstrecke ist der unschlagbar.

Nun, nach 2 wochen habe ich meine einstellung geändert.

Ok, zugegeben die 6 zylinder fehlen mir etwas.... aber hey.... so what.
Der hyundai motor ist state of the art. Echt klasse....

Benziner: http://de.wikipedia.org/wiki/Hyundai_KIA_Nu Dann runter zum GDI/NU

Du wirst definitv freude haben andy !

Gruss

oli

32

Donnerstag, 20. Dezember 2012, 12:20

Serviceanzeige zurücksetzen

Hallo habe die 1. Inspektion hinter mir ...leider hat der :D vergessen das Serviceintervall zu resetten.
Kann mir jemand sagen wier das geht?
Hab sonst wieder einam längere Anfahrt zum :D
Besten dank für eure Hilfe

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »kusmic« (20. Dezember 2012, 12:21)


33

Donnerstag, 20. Dezember 2012, 14:16

RE: Serviceanzeige zurücksetzen

Eingentlich müsste dein Händler/Werstatt die Serviceanzeige herausnehmen. Das ist offizielle Vorgehensweise, da die 15tkm keinen Sinn machen und sich nicht auf 30tkm umprogramieren lässt.

Quelle: mein Händler

masterofdisaster

Fortgeschrittener

Beiträge: 357

Wohnort: Ehlen

Auto: i 40 cw 2,0 lpg

Hyundaiclub: wäre nicht schlecht

  • Nachricht senden

34

Freitag, 21. Dezember 2012, 20:23

RE: Serviceanzeige zurücksetzen

hi leute,
es gibt von hyundai ein update für den bordcomputer. da wird die serviceanzeige einfach herausgenommen.
gruß masterofdisaster

Beiträge: 137

Wohnort: IK (Thüringen) , Deutschland

Beruf: Eigener Chef ;-)

Auto: Hyundai i40 cw

  • Nachricht senden

35

Freitag, 21. Dezember 2012, 21:10

RE: Serviceanzeige zurücksetzen

hast du das update schon drauf ?

wenn ja hat es dir hyundai drauf gespielt ?

BigPeanut

Anfänger

Beiträge: 51

Wohnort: Reutlingen

Beruf: Automationstechniker

Auto: I40 Limousine

  • Nachricht senden

36

Samstag, 22. Dezember 2012, 01:27

RE: Serviceanzeige zurücksetzen

Hi,

ich hab bei meiner Limo die Anzeige von vornherein gar nicht drin gehabt...

Gruß
BigPeanut

masterofdisaster

Fortgeschrittener

Beiträge: 357

Wohnort: Ehlen

Auto: i 40 cw 2,0 lpg

Hyundaiclub: wäre nicht schlecht

  • Nachricht senden

37

Samstag, 22. Dezember 2012, 15:53

RE: Serviceanzeige zurücksetzen

ich habe mit das update noch nicht draufgemacht.
soweit ich weiß muss das eigentlich jeder hyundaihänder machen können.
du musst einfach mal bei deinen freuchdlichen vorbeischauen und den mal drauf ansprechen.

newdvsion

Schüler

Beiträge: 169

Wohnort: Schleswig-Holstein

Auto: i40cw 1.6 GDI 5 Star Silver

Vorname: Björn

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

38

Dienstag, 13. August 2013, 10:17

Serviceintervallanzeige

Ich habe heute erfahren, dass der i40 keine Serviceintervallanzeige hat.
Ähm...Ist soetwas nicht schon seit 10 oder 15 Jahren bei allen Fahrzeugen klassenübergreifend Standard?
Zumindest, dass irgendwo ein Schraubenschlüssel aufblinkt oder so... :stop:

Auf Anfrage bei HMD sagte man mir, dass das so viele Kunden stören würde, die sich dann vom Auto bevormundet fühlen...
Ja herrlich! Diese Kunden werden wahrscheinlich richtig glücklich sein, wenn sie dann das Inspektionsintervall UNBEABSICHTIGT überziehen und dann die Garantie futsch ist! :mauer:

Merkwürdig ist schon, dass Kia für den identischen Motor 2 Jahre als Intervall angibt, während bei Hyundai jedes Jahr frisches Öl hinein gehört... Da habe ich ja gar nichts gesagt.... Ich nehme ja auch die Eigenheiten des Autos gerne in Kauf und denke, wenn mal etwas nicht ganz so hochwertig ist immer daran, wie viel ich für den Wagen bezahlt habe...
Aber keine Anzeige für den Service? Das ist doch steinzeitlich!
Sogar ein Daihatsu Cuore oder ein 20 Jahre alter Golf hat so etwas

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 815

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

39

Dienstag, 13. August 2013, 10:21

VETO! Mich nerven diese "Denk-dran-du-musst-zum-Kundendienst" Alarmleuchten gewaltig! Je weniger im Auto leuchtet, blinkt, summt oder klingelt - umso besser! Ist halt meine persönliche Meinung. ;)

Black Pearl

unregistriert

40

Dienstag, 13. August 2013, 10:32

Ja,
ich brauch diesen Blödsinn auch nicht.

Heute schon getankt.
Heute schon Kaffee getrunken. :P

Ähnliche Themen