Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Hoerb

Gipfelstürmer

Beiträge: 692

Wohnort: Bayern

Auto: Hyundai i40 cw 1.7 CRDI/136PS, Fifa Gold, stone grey

  • Nachricht senden

401

Freitag, 19. Juni 2015, 19:44

@ masterofdisaster: muss ich Dir Recht geben! Mit progressiv sehe ich hier auch Nichts am Start! :D :super:


Hasenbraten

Anfänger

Beiträge: 33

Wohnort: Montabaur

Beruf: selbstständig

Auto: I40 1.7 CRDI Premium Kombi

  • Nachricht senden

402

Samstag, 20. Juni 2015, 20:58

Macht auch Sinn, wenn man mit originalen Dämpfern fährt lineare Tieferlegungsfedern zu nehmen. Sie sind wie man sieht den Serienfedern sehr ähnlich und passen dann ganz gut von der Abstimmung und Dämpferverschleiss. Bist du zufrieden?

masterofdisaster

Fortgeschrittener

Beiträge: 357

Wohnort: Ehlen

Auto: i 40 cw 2,0 lpg

Hyundaiclub: wäre nicht schlecht

  • Nachricht senden

403

Sonntag, 21. Juni 2015, 12:17

das waren meine alten federn ich fahr jetzt eibach pro kit

crank1911

Anfänger

Beiträge: 33

Wohnort: HSK

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

404

Sonntag, 21. Juni 2015, 19:02

Frage an alle: gestern ist mein Eibach Prokit endlich angekommen. Habt Ihr auch in den vorderen Federn PVC Schläuche verbaut??

Danke im Voraus
Markus

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (22. Juni 2015, 00:01)


masterofdisaster

Fortgeschrittener

Beiträge: 357

Wohnort: Ehlen

Auto: i 40 cw 2,0 lpg

Hyundaiclub: wäre nicht schlecht

  • Nachricht senden

405

Sonntag, 21. Juni 2015, 22:17

nö ich habe die federn so gelassen wie die waren

crank1911

Anfänger

Beiträge: 33

Wohnort: HSK

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

406

Sonntag, 21. Juni 2015, 23:12

Ne, ne die waren von Eibach schon drauf.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (22. Juni 2015, 00:02)


crank1911

Anfänger

Beiträge: 33

Wohnort: HSK

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

407

Donnerstag, 2. Juli 2015, 18:15

Leute ich habe mal ne frage,
habe jetzt endlich das Eibach Prokit drin,
mir ist jedoch aufgefallen,das er nur hinten rechts, nicht gleichmäßig tief gekommen ist,dort fehlen ca. 1 - 1,5 cm.
alles andere perfekt.
tiefer brauch er gar nicht,wenn auch viele schreiben,der kommt noch.

Ist das mit hinten rechts nur bei mir so???
Gruß Markus

masterofdisaster

Fortgeschrittener

Beiträge: 357

Wohnort: Ehlen

Auto: i 40 cw 2,0 lpg

Hyundaiclub: wäre nicht schlecht

  • Nachricht senden

408

Donnerstag, 2. Juli 2015, 22:32

ich habe mit den zollstock gemessen und bei mir ist der abstand von radlauf zu boden gleich hoch

Andy_Y

Fortgeschrittener

Beiträge: 498

Wohnort: Essen

Beruf: Selbstständig bei AW Autostyling

Auto: Hyundai Coupe J2, Genesis Coupe

Vorname: Andy

  • Nachricht senden

409

Samstag, 4. Juli 2015, 11:13

Das ist bei Federn gar nicht mal so selten. Ich hatte es bei meinem Omega vorne recht. Ca. 1 cm höher als der Rest. Beim J2 war das damals auch, ist aber schon 15 Jahre her. Das ist der Vorteil eines Schraubfahrwerks.

crank1911

Anfänger

Beiträge: 33

Wohnort: HSK

Vorname: Markus

  • Nachricht senden

410

Samstag, 4. Juli 2015, 15:13

Ich hab jetzt mal nachgemessen, hinten rechts fehlen 0,5cm, hält sich in Grenzen. Habe mal nen Nissan 200SX gefahren, nach drei verschiedenen Fahrwerken (der Meister meinte das kriegen wir schon) hab ich die Federn dann stauchen lassen, dann war Ruhe.

411

Dienstag, 28. Juli 2015, 01:35

ich habe bei mir H&R drin 35mm plus distanzscheiben hinten pro achse 40mm und forne pro achse 30mm es sieht perfekt aus auf 18zoll reifen hab mich grad nochmals verlibt nur noch bösen blick und police led bei kühler grill per knopf druck dann kanns los gehen mit tuning treff heheh

cherrytree111

Anfänger

Beiträge: 51

Wohnort: St. Augustin

Auto: i40 cw Style, black, 136 PS, Automatik

Vorname: Ralph

  • Nachricht senden

412

Donnerstag, 30. Juli 2015, 14:22

könnte mir einer der Experten mal sagen, ob bei den Brock B35 8,5x19 ET 45 mit 225/40R19 Reifen und dem Eibach Pro Kit was an den Radhäusern zu machen ist.
Bin da eher Laie und komme mit den Abkürzungen im Gutachten nicht so ganz mit... ?(
Danke im Voraus!!!

masterofdisaster

Fortgeschrittener

Beiträge: 357

Wohnort: Ehlen

Auto: i 40 cw 2,0 lpg

Hyundaiclub: wäre nicht schlecht

  • Nachricht senden

413

Donnerstag, 30. Juli 2015, 21:22

ich habe bei mir bilstein b12 fahrwerk dirn mit 235 35 19 mit 8.5X19 tomason tn5 drauf und ich musste auf grund der form der felgen die radläufe bördeln. die speichen bei meinen felgen ragen nach außen. sonst passt das so

Hoerb

Gipfelstürmer

Beiträge: 692

Wohnort: Bayern

Auto: Hyundai i40 cw 1.7 CRDI/136PS, Fifa Gold, stone grey

  • Nachricht senden

414

Freitag, 31. Juli 2015, 00:19

Bilder wären cool!

cherrytree111

Anfänger

Beiträge: 51

Wohnort: St. Augustin

Auto: i40 cw Style, black, 136 PS, Automatik

Vorname: Ralph

  • Nachricht senden

415

Freitag, 31. Juli 2015, 08:14

masterofdesaster, was hast´n für ne Einpresstiefe?

masterofdisaster

Fortgeschrittener

Beiträge: 357

Wohnort: Ehlen

Auto: i 40 cw 2,0 lpg

Hyundaiclub: wäre nicht schlecht

  • Nachricht senden

416

Sonntag, 2. August 2015, 19:13

einpresstiefe sind 40mm
hier sind bilder Tieferlegung

cherrytree111

Anfänger

Beiträge: 51

Wohnort: St. Augustin

Auto: i40 cw Style, black, 136 PS, Automatik

Vorname: Ralph

  • Nachricht senden

417

Mittwoch, 5. August 2015, 16:34

wie hast du denn die Kotflügel "gezogen" oder hat das dein Freundlicher erledigt, und wenn ja, wie teuer?

masterofdisaster

Fortgeschrittener

Beiträge: 357

Wohnort: Ehlen

Auto: i 40 cw 2,0 lpg

Hyundaiclub: wäre nicht schlecht

  • Nachricht senden

418

Mittwoch, 5. August 2015, 18:52

hab ich selber gemacht... bin selbst vom Fach...

419

Samstag, 27. Februar 2016, 15:51

8,5x19 ET 40 und 30/25 Federn von Eibach

Hallo kann mir jemand sagen ob Felgen in der Dimension 8,5x19 mit et 40
(235-35R19) und Federn von Eibach (30/25) beim i40 so passt.

Hoerb

Gipfelstürmer

Beiträge: 692

Wohnort: Bayern

Auto: Hyundai i40 cw 1.7 CRDI/136PS, Fifa Gold, stone grey

  • Nachricht senden

420

Montag, 29. Februar 2016, 17:41

@masteratdisaster: Du hast wirklich schöne Sommerräder drauf, gefällt mir sehr gut! Schon fast unglaublich wie tief die Kiste mit nur Federn kommt, sieht meiner Meinung nach perfekt aus!
Zum Thema lose Mutter Antriebswelle: sehe ich das richtig? wir reden von der äusseren, mittigen Mutter hinter der Bremsscheibe, mit der die Antriebswelle arretiert ist? Wie kann diese lose werden, die ist doch eigentlich durch so einen Sicherungsring Einschlag gesichert? Verstehe ich nicht ganz??? Kann`s mir Jemand nochmals genauer erklären? :anbet: