Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

volker170966

Anfänger

Beiträge: 19

Wohnort: Kippenheim

Auto: i40 cw 2015

Vorname: Volker

  • Nachricht senden

421

Dienstag, 8. März 2016, 12:11

TPMS Kontrolleute brennt

Hallo,

kann mir jemand auf die schnelle Helfen?

Reifenluftdruckkontrolle ging an. Ich habe den Luftdruck geprüft und war ok.

Gibt es eine Funktion zum reseten oder so?

Mit fehlt die zeit das Handbuch zu wälzen :(

Vielen Dank Gruß Volker


Beiträge: 624

Wohnort: Schweiz

Beruf: Servicetechniker

Auto: Hyundai i40 Wagon - Vertex - 1.7CRDi 141PS - 7Gang DCT - Chalk Beige

  • Nachricht senden

422

Dienstag, 8. März 2016, 12:34

Alle 4 Reifen geprüft? Welcher Reifen/Sensor hat aufgeleuchtet?

volker170966

Anfänger

Beiträge: 19

Wohnort: Kippenheim

Auto: i40 cw 2015

Vorname: Volker

  • Nachricht senden

423

Dienstag, 8. März 2016, 12:40

Habe alle vier geprüft.

Ist doch nur eine für alle vier Reifen oder bin ich auf dem Holzweg? Hab das leuchtende Symbol mal angehängt.

Danke für deine Hilfe.
»volker170966« hat folgendes Bild angehängt:
  • Unbenannt.PNG

hans-hansen

Garagenparker

Beiträge: 341

Wohnort: Im SW Berlin's in einem Dorf an der Havel

Beruf: den Ruhestand genießen

Auto: siehe Signatur

Vorname: Bodo

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

424

Dienstag, 8. März 2016, 12:41

...Mit fehlt die zeit das Handbuch zu wälzen :(
:denk:--> :schläge:

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 051

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

425

Dienstag, 8. März 2016, 12:42

Stand das Auto die letzten Tage unbewegt oder bist du täglich damit unterwegs?

volker170966

Anfänger

Beiträge: 19

Wohnort: Kippenheim

Auto: i40 cw 2015

Vorname: Volker

  • Nachricht senden

426

Dienstag, 8. März 2016, 12:46

Wird täglich von meiner Frau gefahren.

Was mir einfällt, das Auto war in der Werkstatt und es wurden die hinteren PDC getauscht. Kann es was damit zu tun haben?

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 051

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

427

Dienstag, 8. März 2016, 12:48

Möglich ist alles...

volker170966

Anfänger

Beiträge: 19

Wohnort: Kippenheim

Auto: i40 cw 2015

Vorname: Volker

  • Nachricht senden

428

Dienstag, 8. März 2016, 12:49

Hallo Hans, es ist auch zum Teil mühsam etwas zu finden.

hans-hansen

Garagenparker

Beiträge: 341

Wohnort: Im SW Berlin's in einem Dorf an der Havel

Beruf: den Ruhestand genießen

Auto: siehe Signatur

Vorname: Bodo

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

429

Dienstag, 8. März 2016, 13:21

Deshalb gibst die BA als PDF, da kann man wunderbar nach Stichworten suchen und muss sich nicht durch zig Papierseiten quälen. Nur mal so als Tip, habe ich weiter oben schon mal erwähnt.

volker170966

Anfänger

Beiträge: 19

Wohnort: Kippenheim

Auto: i40 cw 2015

Vorname: Volker

  • Nachricht senden

430

Mittwoch, 9. März 2016, 12:46

ja hab mir die BA als PDF geladen. Hätte ich auch drauf kommen können :rolleyes:

Prüfe nach Feierabend nochmal den Luftdruck und fahre dann zum Händler.

volker170966

Anfänger

Beiträge: 19

Wohnort: Kippenheim

Auto: i40 cw 2015

Vorname: Volker

  • Nachricht senden

431

Freitag, 11. März 2016, 17:57

So, Luft ok und ab in die Werkstatt. Meister wollte auslesen welcher Sensor nach drei Monaten schon kaputt ist! Er konnte aber den Fehler nicht auslesen. Irgend ein Leseteil ist kaputt, nach drei Monaten wohl bemerkt. Wird Montag eingebaut.

Schauen wir mal wie es weiter geht.

Schönes Wochenende

432

Sonntag, 13. März 2016, 15:42

So, habe Freitag meine Somerreifen ( Hankook 225 40 18 ) mit Platin P53 und den CUB-Sensoren montieren lassen! Keine Probleme mit den Sensoren, wurden aber über OBD angelernt. :freu: [/quote]

433

Sonntag, 13. März 2016, 15:50

Wenn die CUB Sensoren das richtige Fahrzeugprotokoll bekommen haben (sind ja universell bespielbare), dann gibt es auch keine Probleme. Egal ob über OBD oder Autolearn.

434

Donnerstag, 17. März 2016, 11:36

Mein Reifenfritze sagte, es ginge nur über OBD was natürlich pro Rad ein Fünfer mehr kostete. Musste ich glauben, aber Hauptsache die Sensoren funktionieren! :super:

Das einzige was mich jetzt stört, dass die Sommerreifen ( Hankook Ventus Prime 2 ) extrem lauter im Abrollgeräusch sind wie die Winterreifen ( Hankook ) ! Hätte ich nicht gedacht! ;(

Vielleicht ist es ihnen ja noch zu kalt und die haben eine Gänsehaut? :schläge:

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 922

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

435

Donnerstag, 17. März 2016, 11:39

Das RDKS macht doch die Reifen nicht lauter... :nenee:

436

Donnerstag, 17. März 2016, 12:07

War nur so am Rande erwähnt! :aufgeb: Thema laute Reifen gehört bestimmt in einer anderen Rubrik! ;(

437

Donnerstag, 17. März 2016, 12:23

Also ich gucke immer erst auf diversen Reifentst Seiten, welche Eigenschaften ein Reifen hat (Lautstärke, Spritverbrauch..) bevor ich mir neue kaufe und bestelle dann erst.Bei meinem Qashqai hatte ich im Dezember auch online Stahlfelgen mit Winterreifen und Radsensoren bestellt. Waren universelle und haben sich von allein angelernt. Da musste nix per ODB angelernt werden.

Ich kann übrigens uneingeschränt die Nexen N'Fera SU1 empfehlen. Preis /Leistung ist dort unschlagbar. Habe für 4 Sommerreifen damals in 235/19/35 knapp 400€ bezahlt

438

Donnerstag, 17. März 2016, 12:47

Danke für den Tipp!

Ursprünglich wurden unter anderen hier die CUP-Sensoren angesprochen, wo es Probleme beim I40 mit dem anlernen gabt. Bei meinen I30 hat es keine Probleme gegeben. :super:

Thema Reifen werde ich unter einer anderen Rubrik noch mal ansprechen! :flüster:

Samantha1993

First Lady

Beiträge: 2 490

Wohnort: Forchheim

Beruf: Studentin

Auto: Veloster GDI

Hyundaiclub: keiner

Vorname: Samantha

  • Nachricht senden

439

Samstag, 19. März 2016, 10:40

Ich habe hier aber auch schon viel über Sensoren von Schrader gelesen, welche auch Werksseitig von Hyundai verbaut werden/wurden!

440

Mittwoch, 23. März 2016, 08:10

Hallo,

hab auch ne kurze Frage. Habe vor dem Winter neue Winterreifen drauf machen lassen. Laut meiner Werkstatt sind in meinen Reifen keine Sensoren drin.

Wäre es also noch möglich das mein RDKs über ABS läuft ? oder gab es dies nicht im I40? Laut schein habe ich 04/2014 Erstzulassung. :(

Will mir jetzt Sommerreifen verbauen und nur ungern die Reifen 3 x aufziehen lassen.

Ähnliche Themen