Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 35

Wohnort: NRW

Auto: I40 1,7 CRDI Premium

  • Nachricht senden

61

Freitag, 8. Juni 2012, 14:17

RE: AFLS Störung

Im Zuge einer Hyundai-Serviceaktion bekomme ich in der nächsten Woche einen Termin für NEUE SCHEINWERFER. :freu:Ich hoffe, dass die Sache dann erledigt ist!


stephan67

Schüler

Beiträge: 104

Wohnort: Franken

Auto: Hyundai i40

  • Nachricht senden

62

Freitag, 8. Juni 2012, 20:23

RE: AFLS Störung

Die wurden bei meinen schon vor Wochen gewechselt.

Beiträge: 620

Wohnort: München

Auto: i40cw 1.7CRDi Premium Full

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

63

Samstag, 9. Juni 2012, 08:18

RE: AFLS Störung

Wie stell ich denn fest ob meine Scheinwerfer an unserem neuen betroffen sind? Nur durch warten bis der Fehler kommt oder kann ich das durch ne Seriennummer herausfinden?

Andy58

Waldläufer

Beiträge: 776

Wohnort: Wien

Auto: früher i40 Limo Diesel 136 PS Schalter /seit 28.8.14 Nissan Qhasqai 1.5 D. Acenta und bald wieder einen Hyundai ;-)

Vorname: Andreas

  • Nachricht senden

64

Samstag, 9. Juni 2012, 08:37

RE: AFLS Störung

@Armadillo
Sei nicht so negativ, muß ja bei dir gar nicht's sein!!!
Abwarten und ein :prost:drinken
LG Andy58

Beiträge: 620

Wohnort: München

Auto: i40cw 1.7CRDi Premium Full

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

65

Samstag, 9. Juni 2012, 10:18

RE: AFLS Störung

Ok, wird gemacht! :prost:

66

Samstag, 16. Juni 2012, 19:44

RE: AFLS Störung

Hallo zusammen

Bei mir war es Anfangs März, als die AFLS-Stärung das erste Mal aufleuchtete. Danach war sie wieder weg, dann kam sie wieder, dann wieder weg, dann funktionierte AFLS und statisches Kurvenlicht trotz leuchtender Störungsanzeige. Nach dem ersten Aufleuchten informierte ich umgehend den Freundlichen. Hörte dann nie mehr etwas, und auch ein Nachhaken brachte nix. Es hiess etwas von neuen Scheinwerfern...

Heute, mehr als drei Monate nach der ersten AFLS-Störung, scheint auch die Störungslampe kaputt zu sein. AFLS macht keinen Wank mehr. Die Scheinwerfer denken nicht dran, sich zu bewegen. Und auch das statische Kurvenlicht spricht nicht mehr an.

Langsam aber sicher bin ich sauer.

lg Frank

Beiträge: 35

Wohnort: NRW

Auto: I40 1,7 CRDI Premium

  • Nachricht senden

67

Montag, 18. Juni 2012, 08:23

RE: AFLS Störung

Ich habe mich mit einer sehr deutlich formulierten Mail an den Kundenservice gewendet (via Hyundai Homepage) :evil:, da meine Werkstatt bei HMD nicht weiterkam. Nach einigen Tagen kam Reaktion und jetzt bekomme ich neue Scheinwerfer... Frage ist: warum nicht gleich so?

Beiträge: 620

Wohnort: München

Auto: i40cw 1.7CRDi Premium Full

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

68

Montag, 18. Juni 2012, 08:38

RE: AFLS Störung

Verdammt... Wir haben noch keine 1000km, aber die Lampe leuchtet schon. :mauer:

Da werden wir unseren Slowaken mal zu nem Händler bringen müssen. *seufz*

Allerdings leuchtet die Lampe nur im Stand, was will er mir damit sagen?

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Armadillo« (18. Juni 2012, 08:44)


69

Dienstag, 3. Juli 2012, 16:15

RE: AFLS Störung

Hi,

ich war gerade beim Freundlichen wegen dem AFLS. Naja, ich hab ihn zweimal wieder hingebracht und Ende vom Lied ist am 12.07. wollen sie ihm ein neues Steuergerät verpassen. Mal sehen obs dann wieder geht ;).

Achja, noch als Zusatz angeblich sind wir in der Werkstatt die Ersten mit dem Problem.

70

Samstag, 7. Juli 2012, 19:51

RE: AFLS Störung

Hallo zusammen

Mittlerweile war meiner beim Freundlichen wegen des AFLS-Problems. Die Scheinwerfer wurden getauscht, seither bewegen sie sich auch wieder beim Einschalten des Lichts und beim Fahren. Ausserdem brennt die Störungsanzeige nicht mehr.

Was ich nach der Reparatur ein wenig komisch finde (ich weiss nicht mehr, wie es beim Auslieferungzustand meines i40 war) ist, dass sich die Scheinwerfer nur eindeutig bewegen, wenn man das Lenkrad nach rechts dreht, also in den Rechtskurven. Bei einer Linkskurve bleiben die Scheinwerfer in der Mitteposition, einzig das statische Kurvenlicht beginnt bei der Linkskurve zu leuchten.

Frage an die Profis: Ist das normal? Oder kann jemand von Euch bei einem Wagen mit AFLS schauen, ob sich bei ihm die Scheinwerfer auch nach links bewegen beim Drehen des Lenkrades?

Danke und Grüsse

Frank

nerodom

Profi

Beiträge: 658

Beruf: Schwimmmeister

Auto: i30 GD/ i10 IA

Vorname: Dominique

  • Nachricht senden

71

Dienstag, 10. Juli 2012, 18:38

RE: AFLS Störung

Müssen sich nach rechts und nach links drehen, oder habt ihr nur Kurven die nach rechts gehen?

Nee im Ernst die mèssen sich nach beiden seiten drehen, wenn nicht dann noch mal zurück zum Freundlichen! :D

Beiträge: 620

Wohnort: München

Auto: i40cw 1.7CRDi Premium Full

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

72

Freitag, 13. Juli 2012, 18:13

RE: AFLS Störung

Eigentlich hätte bei uns ja das Steuergerät getauscht werden sollen. Hyundai hat sich aber dagegen ausgesprochen und einen neuen Scheinwerfer geliefert. Der wurde dann gestern eingebaut. Nur dummerweise war der dann auch kaputt. :todlach:

Am 6.8. ist der nächste Termin für den nächsten Scheinwerfer, mal sehen ob es diesmal wieder geht.

Ein Glück ist die Werkstatt nur 200m von von meiner Arbeit entfernt, da brauch ich schon keinen Parkplatz mehr suchen, wnen er tageweise immer bei denen steht. :todlach:

73

Dienstag, 31. Juli 2012, 21:54

RE: AFLS Störung

hallo. bin seit knapp einer woche besitzer eines i 40. habe auch probleme mit dem licht. die birne für kurvenlicht auf der fahrerseite leuchtet immer, die auf der beifahrerseite nicht. mache ich den rückwärtsgang rein geht die fahrerseite aus und die beifahrerseite leuchtet auf. aber ansonsten funktioniert nix. das system reagiert auf keinen lenkeinschlag oder sonstiges..... hatte jemand von euch das auch?

velvet

Profi

Beiträge: 863

Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

Auto: i40 cw 2.0 Premium

Vorname: Dirk

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

74

Mittwoch, 1. August 2012, 00:24

RE: AFLS Störung

Das liest sich eher so, als hättest Du "nur" das statische Kurvenlicht. Bist Du sicher, dass das bei Deinem Wagen ein adaptives Fahrlicht ist? Selbst wenn scheint da ein Fehler in der Verkabelung zu sein. :denk:

75

Mittwoch, 1. August 2012, 02:42

RE: AFLS Störung

also bei meinem bewegt sich der projektor nicht in die kurve hinein. ich habe neben den beiden xenon lampen kleine lämpchen, die auf die kurvenfahrt reagieren sollen.

ruffy85

Fortgeschrittener

Beiträge: 455

Auto: Hyundai i40cw 1.7 crdi Premium blue

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

76

Mittwoch, 1. August 2012, 09:04

RE: AFLS Störung

@curtchen:
Das klingt nach einem Termin beim Freundlichen. Das Verhalten klingt selbst für das statische Kurvenlicht merkwürdig. Da Du Xenon hast, müsstest Du auch dyn. Kurvenlicht haben.

77

Mittwoch, 1. August 2012, 21:24

RE: AFLS Störung

@ ruffy.

ja war heute beim händler. jetzt muss der wagen erstmal bei hyundai angemeldet werden, da import..... also die projektoren bewegen sich wie gesagt nicht. es sind halt jeweils neben dem xenon projektor eine h7 verbaut die in die kurve leuchten. naja... ist nicht das einzigste an dem wagen. esp leuchtet und auto hold meldet auch nen fehler. die lampe leuchtet nämlich gelb. komischerweise kann ich jederzeit mit angezogener handbreme losfahren und er löst sie automatisch. was ja so nicht sein sollte. eigentlich muss die handbremse ja manuell gelöst werden

Beiträge: 110

Wohnort: Thüringen

Auto: Hyundai i40 cw

  • Nachricht senden

78

Mittwoch, 1. August 2012, 21:42

RE: AFLS Störung

Das sich die Handbremse automatisch beim Losfahren löst, sollte eigentlich normal sein, ist bei anderen Marken mit elektrischer Handbremse auch so.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Halbschnabel« (1. August 2012, 21:42)


velvet

Profi

Beiträge: 863

Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

Auto: i40 cw 2.0 Premium

Vorname: Dirk

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

79

Mittwoch, 1. August 2012, 21:53

RE: AFLS Störung

Zitat

Original von ruffy85
@curtchen:
Da Du Xenon hast, müsstest Du auch dyn. Kurvenlicht haben.


Falsch! Der Premium hat Xenon mit statischem Kurvenlicht. Das adaptive Fahrlicht gibt es nur optional. Da es beim AFLS so viele Störungen gibt, habe ich z.B. auf das Technik-Paket verzichtet. :stop:
Das mit der Handbremse ist normal. So wird beim Start ein Vergessen sie zu lösen vermieden.

ruffy85

Fortgeschrittener

Beiträge: 455

Auto: Hyundai i40cw 1.7 crdi Premium blue

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

80

Mittwoch, 1. August 2012, 22:01

RE: AFLS Störung

@velvet: danke für den Hinweis. Es handelt sich also um stat. Kurvenlicht.

Allgemein zeigt curtchens i40 einige Mängel. Auto Hold scheint trotz gelber Anzeige zu funktionieren. Hast Du den Auto Hold Schalter schon probiert?

Müssten die Probleme von curtchen nicht in den Mängel-Fred?

Ähnliche Themen