Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

nerodom

Profi

Beiträge: 658

Beruf: Schwimmmeister

Auto: i30 GD/ i10 IA

Vorname: Dominique

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 22. März 2012, 13:59

RE: AFLS Störung

Ich hoffe alle die schon die Scheinwerfer ersetzt bekommen haben,
haben die alten funktionstüchtigen behalten oder zurückgefordert.

Wer mal einen Steinschlagschaden am Scheinwerfer hatte der weiss dass so ein Scheinwerfer schweineteuer ist.


22

Donnerstag, 22. März 2012, 14:02

RE: AFLS Störung

Da das auf Garantie getauscht wird, glaube ich kaum das du die alten zurück bekommst.

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 051

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 22. März 2012, 14:02

RE: AFLS Störung

Normalerweise bekommt man die alten Scheinwerfer nicht ausgehändigt, da sie ggf. an Hyundai eingeschickt werden müssen.

nerodom

Profi

Beiträge: 658

Beruf: Schwimmmeister

Auto: i30 GD/ i10 IA

Vorname: Dominique

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 22. März 2012, 14:06

RE: AFLS Störung

Schade und wer sagt mir dann, dass ich nicht deine in 2 Wochen verbaut bekomme nur mit einer Modifikation an den Leitungen damit die nicht durchscheuern?

25

Donnerstag, 22. März 2012, 14:19

RE: AFLS Störung

Bis jetzt mussten wir praktisch noch nie Garantieteile zurückschicken, auch nicht bei den Scheinwerfern jetzt. Aber behalten müssen wir Sie trotzdem, 3Monate zwingend betreffs Garantie

26

Donnerstag, 22. März 2012, 21:36

RE: AFLS Störung

Bei mir geht weder das AFLS noch das statische Abbiegelicht...
Habe keine AFLS Fehlermeldung. DIe Werkstatt kann den Fehler nicht finden und wartet seit Wochen auf eine Information von Hyundai.... :nenee:

nerodom

Profi

Beiträge: 658

Beruf: Schwimmmeister

Auto: i30 GD/ i10 IA

Vorname: Dominique

  • Nachricht senden

27

Donnerstag, 22. März 2012, 21:46

RE: AFLS Störung

Wie kontrolliert ihr die AFSL funktion?
Statisches Kurvenlicht kann ich nachvollziehen wie man das kontrolliert!

28

Donnerstag, 22. März 2012, 22:51

RE: AFLS Störung

Also ich bin der Meinung, dass das dynamische Kurvenlicht AFLS einfacher zu kontrollieren ist. Denn bei AFLS kann man selbst beim stillstehenden Auto bei Lenkbewegungen sehen, wie sich der Scheinwerferkegel bewegt.

Wie es beim statischen Kurvenlicht ist weiss ich nicht. Dabei handelt es sich um die Nebelscheinwerfer, die bei Kurvenfahrten in einem gewissen Geschwindigkeitsbereich zugeschaltet werden.

Vielleicht kann das ja einer der Experten hier erklären.

Oder kann es sein, dass bei Fahrzeugen mit dynamischem Kurvenlicht das statische Kurvenlicht deaktiviert ist?

lg Frank

29

Freitag, 23. März 2012, 09:51

RE: AFLS Störung

Beim i40 ist das Abbiegelicht im Scheinwerfer integriert (die schräg sitzende Birne).

Auch im Stand bei einem gewissen Lenkradeinschlag muss sich das Abbiegelicht einschalten. Bei welchem Einschlag genau kann man der Anleitung entnehmen.

30

Freitag, 23. März 2012, 09:51

RE: AFLS Störung

AFLS beim i40 funktioniert eigentlich nur mit einem Geschwindigkeitssignal. Statisches wie bei ix20 ist bei uns nicht in den Nebellampen, sondern ein zusätzliche Birne im Scheinwerfer die einfach seitlich gerichtet is, diese funktioniert auch im Stillstand beim drehen am Lenkrad.

31

Freitag, 23. März 2012, 09:54

RE: AFLS Störung

AFLS get def. auch im stehen. Habe das bei der Probefahrt getestet.

Beiträge: 35

Wohnort: NRW

Auto: I40 1,7 CRDI Premium

  • Nachricht senden

32

Donnerstag, 5. April 2012, 08:44

RE: AFLS Störung

Und wieder leuchtet die AFLS-Lampe....
Gestern morgen sah ich ein (leider) vertrautes Leuchten im Armaturenbrett. Meine AFLS-Lampe zeigte wieder eine Fehlfunktion an. Bei meinem gestrigen Besuch beim Freundlichen kam dann heraus, dass vor vier Wochen bei der ersten Reparatur nur der damals defekte Scheinwerfer auf der Beifahrerseite gewechselt wurde. Ein Mechaniker meinte, dass wegen des hohen Ersatzteilpreises Hyundai dies so angewiesen hätte. Nun hat sich der linke Scheinwerfer verabschiedet (natürlich nur die adaptive Funktion). Also das ganze nochmal von vorne: Termin, Ersatzwagen, Schürze runter usw...
Bin nur mäßig amüsiert... :mauer:

33

Donnerstag, 5. April 2012, 21:13

RE: AFLS Störung

Sei froh das die wissen was es ist und entsprechend austauschen.

Bei mir hat sich noch null getan. Das Signal vom Lenkrad kommt anscheinend nicht bei den Scheinwerfern an.. und niemand (auch Hyundai) ist in der Lage zu klären woran das liegt...

stephan67

Schüler

Beiträge: 104

Wohnort: Franken

Auto: Hyundai i40

  • Nachricht senden

34

Freitag, 6. April 2012, 13:09

RE: AFLS Störung

Da kann ich dir einen Tip geben: Dein freundlicher soll mal den Stecker am Scheinwerfer überprüfen. Bei meinen waren es auch 2 Fehler. Scheinwerfer defekt und Stecker defekt.

schgu

Anfänger

  • »schgu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 39

Auto: i40 1,7 CRDI Premium

  • Nachricht senden

35

Donnerstag, 12. April 2012, 19:07

RE: AFLS Störung

So meiner geht nun auch wieder in die Garage. Beide Scheinwerfer wurden zwar komp. ausgetauscht aber nun leuchtet die Error Lampe wieder.
Langsam macht das auto nicht mehr soviel Spass wie zu beginn.

nerodom

Profi

Beiträge: 658

Beruf: Schwimmmeister

Auto: i30 GD/ i10 IA

Vorname: Dominique

  • Nachricht senden

36

Montag, 23. April 2012, 16:37

RE: AFLS Störung

Hallo

War ja mehr als zufrieden, dass bei mir keine Probleme mit dem AFLS gekommen sind. Nun was soll ich sagen, gestern nach knapp 4000km ist bei mir auch die gelb/orange AFSL Leuchte im Armaturenbrett angegangen. Glaub mein Händler braucht den Wagen gleich ne Woche mit all den Sachen, die sie neu einstellen oder beheben sollen. Hatte inständig gehofft, mir dieses Mal kein Montagsauto zugelegt zu haben. ;(

37

Montag, 23. April 2012, 20:26

RE: AFLS Störung

Zitat

Original von nerodom
Hatte inständig gehofft, mir dieses Mal kein Montagsauto zugelegt zu haben. ;(

Naja, bei der Quote kann man ja schon von einem Mo-Sa. Auto sprechen. Gibts eigentlich einen i40 Fahrer, der nicht nach 4-5 tkm Probleme mit dem AFLS hat?

38

Montag, 23. April 2012, 20:49

RE: AFLS Störung

da hat doch schon irgend jemand gesagt das es wohl ein Konstruktives problem ist. d.h wohl das alle hyundais das gleich problem haben werden bis die halt neue scheinwerfer einbaue.

39

Montag, 23. April 2012, 21:33

RE: AFLS Störung

Bei mir leuchtet es nun auch seit paar Tagen. 4000km :)

Naja wenn mal Zeit gucken wir in der Werkstatt. Gibt ja auch ein AFLS Update das Probleme mit einem Fehler beheben ( es müssen nicht immer die Scheinwerfer hin sein).

Aber trotzdem, das AFLS ist ein Super System, ich mag das Licht und hab noch wenig vergleichbares gesehen.

Also lasst euch nicht unterkriegen :)

Aber eben, momentan keine Zeit da Lacktechnisch ein paar sachen "modifiziert" werden :)

Naumi

Anfänger

Beiträge: 32

Wohnort: GTH

Beruf: G-W-Inst.

Auto: i40 prem. 2.0 GDI Autom.

Vorname: Dirk

  • Nachricht senden

40

Mittwoch, 25. April 2012, 05:15

RE: AFLS Störung

@Trixxter
km-Stand etwas über 6000 und bis jetzt noch keine Probleme - 3x Holzklopf :D

Ähnliche Themen