Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

421

Dienstag, 26. März 2019, 15:56

Dem kann ich nur zustimmen. Ich habe dieselbe Erfahrung gemacht.


christophmc

Schüler

Beiträge: 80

Auto: i30N

Vorname: Christoph

  • Nachricht senden

422

Dienstag, 26. März 2019, 16:44

Wenn man die Geschwindigkeit nicht ändert mag das wohl stimmen, durch die steileren Kennlinien beim Ladedruck und Gaspedal im N Modus ist's bei dem ECO Modus einfacher zu sparen...

423

Dienstag, 26. März 2019, 16:47

Exakt, +reduzierte Klimaleistung, +Keine Fehlzündungen... Es macht bei normaler Fahrweise definitiv einen Unterschied. Nicht viel, aber reproduzierbar.

Beiträge: 1 642

Wohnort: BOT

Auto: I30 N Performance

  • Nachricht senden

424

Dienstag, 26. März 2019, 17:54

Ich bin sicher kein Kind von Traurigkeit was das fahren mit dem N angeht, aber was sollte es für einen Sinn machen im 3 Gang mit 100 über die AB zu fahren selbst wenn sie frei ist. Den kann man nutzen, sprich runterschalten um zu beschleunigen. Auf der Rennstrecke mag das ja auch noch Sinn machen wenn die Gegebenheiten es dann erfordern.

Noch was zum ECO-Modus, bei voller Beschleunigung wird dieser deaktieviert und er geht in den Normalmodus, geht man wieder vom Gas ist der ECO-Modus wieder aktiv.

425

Dienstag, 26. März 2019, 17:58

Oh das wusste ich nicht, steht das dann auch im Display also das der Modi wechselt?

426

Dienstag, 7. Mai 2019, 11:03

Apropos Verbrauch. Habe gestern Tempomat auf 100 kmh gestellt (ziemlich Ebene Strecke) und der aktuelle Verbrauch ging auf genau 8L. Geht das nich etwas runter? Wo liegt ihr da im eingefahrenen N?

Kathrin87

Fortgeschrittener

Beiträge: 265

Wohnort: Herne

Auto: i30N Performance

Vorname: Kathrin

  • Nachricht senden

427

Dienstag, 7. Mai 2019, 11:14

Mein Verbrauch liegt derzeit bei 12 Liter, sparsamste war etwas unter 8 Liter, aber ohne Fahrspaß, auf dem Ring so 6-7 Runden eine Tankfüllung.

428

Dienstag, 7. Mai 2019, 11:28

Zwölf Liter! Ich glaube Kathrin, du hast durchgehend Spaß.

Nehmt euch ein Beispiel dran Leute und hört auf hier zu haten!

Kathrin87

Fortgeschrittener

Beiträge: 265

Wohnort: Herne

Auto: i30N Performance

Vorname: Kathrin

  • Nachricht senden

429

Dienstag, 7. Mai 2019, 11:57

Ich fahre ganz gern Landstraße :rolleyes:

Man muss doch nicht immer direkt mit dem Hammer drauf hauen, irgendwo leidet doch auch das Gemeinschaftsgefühl dann. Einfach konstruktiv äußern und wenn das Verhältnis eh schon vorbelastet ist, die Ironie etwas hinten anstellen :prost:

Klaus B

Fortgeschrittener

Beiträge: 531

Wohnort: 55595 Braunweiler

Beruf: Beamter

Auto: i30 N Performance, microngrey, full house

Vorname: Klaus

  • Nachricht senden

430

Dienstag, 7. Mai 2019, 12:20

Knapp 11.000 runter, Verbrauch liegt bei 10 l/100km.

Keek1848

Schüler

Beiträge: 141

Wohnort: Geldern

Auto: i30n Performance

  • Nachricht senden

431

Dienstag, 7. Mai 2019, 12:46

Nach 24.000km liege ich bei 8,9. Ja kommt schon, macht mich fertig, dass ich mir doch besser en i10 geholt hätte :D

85% Landstraße
14% Stadt
1% Autobahn

so ca.

@Kathrin: Du fährst gerne oder viel Landstraße? Oder beides? ;)

Kathrin87

Fortgeschrittener

Beiträge: 265

Wohnort: Herne

Auto: i30N Performance

Vorname: Kathrin

  • Nachricht senden

432

Dienstag, 7. Mai 2019, 13:02

Ich muss nicht, mein Arbeitsweg ist reine Stadtfahrt. Aber in der Freizeit oder am Wochenende fahre ich gerne und viel Landstraße, jedes Wochenende zum Ring ist mir doch zu kostspielig, allein die Saisonkarte kostet schon etwas über 2000,-€. Fahre aber verhältnismäßig die Landstraßen. Habe es bisher nur einmal geschafft, eine Tankfüllung ruhig zu fahren und da lag ich unter 8 Liter, also man kann auch sparsam fahren, wenn man es mag oder muss.

433

Dienstag, 7. Mai 2019, 13:22

Fahre im Mittel mit 9,6l, habe es mal geschafft, 160 km mit einen Durchschnitt von 7,2l, macht aber nicht wirklich Spaß. Wünsche euch noch einen schönen Tag.

mo333

Schüler

Beiträge: 136

Wohnort: Pfalz

Auto: i30 N Performance

  • Nachricht senden

434

Dienstag, 7. Mai 2019, 22:26

24.000 km, 9,6 im Schnitt

Geht auch weniger, je nach Verkehrssituation halt. Aber ab und an geb ich ihm dann die Sporen.

@ Katrin: Landstraßen fahre ich auch gerne :bang:
Rund um den Ring gibts ja auch einige Schöne. Wir sollten uns mal dort treffen - also die Landstraßenliebhaber :D

PAcman8

Verkehrszeichen 282

Beiträge: 270

Auto: i30 N Performance

  • Nachricht senden

435

Dienstag, 11. Juni 2019, 09:16

Guten Morgen,

ich bin nun bei 14.000 km.

Mein Durchschnittsverbrauch beträgt momentan 14,1 l / 100 km, wobei dieser in der letzten Zeit trotz ähnlicher Fahrweise nochmals auf diesen jetzigen Wert gestiegen ist.

Habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht, seit dem es draußen wärmer ist und die Kilmaanlage voll arbeitet? Ich konnte einen Verbrauchsanstieg von ca. 0,5 l / 100km feststellen.

Kathrin87

Fortgeschrittener

Beiträge: 265

Wohnort: Herne

Auto: i30N Performance

Vorname: Kathrin

  • Nachricht senden

436

Dienstag, 11. Juni 2019, 09:23

Moin PAcman8, bin jetzt bei 11,9 l, vorher waren es 11,8 l. Muss dazu aber sagen, das die Klimaanlage nicht immer an ist. Wenn es trocken und schön ist, habe ich lieber das Panoramadach auf, anstatt die Klima an.

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher