Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sandro

Fortgeschrittener

Beiträge: 180

Auto: Hyundai i30 Kombi Premium 1.4 T-GDI DCT

  • Nachricht senden

61

Dienstag, 14. November 2017, 20:30

Toyota hat auch große Reserve und ist übervorsichtig.

Habe 205/65 R16 mit WR Continental Winter Contact TS860 drauf.


st266

Schüler

Beiträge: 140

Wohnort: Homburg/Saar

Beruf: Justizbeamter

Auto: Tucson 1.7 CRDi DCT Premium Vollausstattung Phantom Black // i30 PD 1.4 T-GDI DCT Premium Micron Grey

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

62

Dienstag, 14. November 2017, 20:35

Hmmmm. Wieso hab ich nen ganzen Liter Mehrverbrauch auf 17 Zöllern Ganzjahresreifen? :unentschlossen:
Also du Sandro 6.5l ich 7.5-7.8l

Sandro

Fortgeschrittener

Beiträge: 180

Auto: Hyundai i30 Kombi Premium 1.4 T-GDI DCT

  • Nachricht senden

63

Dienstag, 14. November 2017, 20:38

Bin aber auch wirklich ordentlich gefahren ohne voll durch zu treten jetzt am Anfang. Ohne Klima aber viele Verbraucher (Heizungen)

64

Dienstag, 14. November 2017, 20:47

Bei mir laufen immer alle Nebenverbraucher wie Klimaanlage, Sitzheizung, Lenkradheizung usw. voll mit :D

Bulljard

Schüler

Beiträge: 128

Beruf: Kapitän

Auto: i30 PD 1.4l T-GDI Intro-Edition

  • Nachricht senden

65

Dienstag, 14. November 2017, 20:54

naja Lenkrad und Sitzheizung müssen ja auch sein :) aber AC z.b. im Winter nicht wirklich meiner Meinung.

66

Dienstag, 14. November 2017, 20:57

Ja die AC kann man aus machen, das stimmt, vergesse es bloss so oft :flöt:

manuel1207

Schüler

Beiträge: 70

Wohnort: Essen

Auto: Hyundai i30 PD 1,4 T-GDI Premium

Vorname: Manuel

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

67

Dienstag, 14. November 2017, 20:59

AC würde ich teilweise oder immer anmachen. Alleine schon wegen der Antibeschlag Funktion. Zudem entfeuchtet die AC den Innenraum. Wenn ihr eure Klima nicht zwischendurch anmacht kann es auch Schäden an euren Klimakompressor geben.

Jim Knopf

Anfänger

Beiträge: 1

Wohnort: Raeren / Belgien

Auto: Hyundai I30 wagon PD 1,4 T GDI DCT

Vorname: Udo

  • Nachricht senden

68

Dienstag, 14. November 2017, 21:11

Ich habe jetzt etwa 1300 km abgespult mit meinem neuen I 30 wagon.
(PD 1,4 T GDI, Premium, DCT, Leder, Panorama Glasdach, Fiery Red metallic)
Habe nach der Übernahme randvoll getankt. Nach 500 km wieder randvoll, ergab rechnerische 6,2 Liter. Der BC gab 6,6 Liter an. Nach 1000 km ergab es 6,3 rechnerische Liter, laut BC 6,7 Liter.
Ich habe das Auto bis jetzt nicht großartig belastet, zudem wird es wettermäßig kälter. Somit ist der Verbrauch für mich in Ordnung.

Bulljard

Schüler

Beiträge: 128

Beruf: Kapitän

Auto: i30 PD 1.4l T-GDI Intro-Edition

  • Nachricht senden

69

Dienstag, 14. November 2017, 21:27

ja das stimmt AC sollte man ruhig ab und an mal zuschalten damit das System sich nicht "totsteht"
aber die Antibeschlagsregelung läuft ja automatisch. das heißt bei mir ist AC off. sobald aber die scheiben beschlagen steht dort dann AUTO und er regelt automatisch 2-3 lüfterstufen hoch und schaltet AC ein. sobald die scheiben wieder frei sind geht er auf den normal voreingestellten Modus zurüück :)

Sandro

Fortgeschrittener

Beiträge: 180

Auto: Hyundai i30 Kombi Premium 1.4 T-GDI DCT

  • Nachricht senden

70

Dienstag, 14. November 2017, 21:28

Es sei nochmal gesagt.
Um die 0 Grad wie momentan geht keine Klimaanlage und es entfeuchtet auch nichts.

71

Dienstag, 14. November 2017, 22:34

@Bulljard
Dass sich die AC automatisch einstellt um die Scheibe zu befreien, muss ich da irgendwie was einstellen bzw aktivieren, oder geht das automatisch?

Bulljard

Schüler

Beiträge: 128

Beruf: Kapitän

Auto: i30 PD 1.4l T-GDI Intro-Edition

  • Nachricht senden

72

Dienstag, 14. November 2017, 22:56

das geht bei mir automatisch. im Display wo die die 2 Zonen Klima angezeigt wird. also für Fahrer und Beifahrer seite steht ja auch wie stark gerade der lüfter dreht anhand eines balken dargestellt. und bei beschlagenden scheiben springt das automatisch auf Auto um. kann sonst gerne mal 2 Fotos morgen machen um zu zeigen was ich mein :)

73

Dienstag, 14. November 2017, 23:02

Ok ja das wäre super, hab darauf noch gar nicht geachtet, ob er das automatisch macht :D

st266

Schüler

Beiträge: 140

Wohnort: Homburg/Saar

Beruf: Justizbeamter

Auto: Tucson 1.7 CRDi DCT Premium Vollausstattung Phantom Black // i30 PD 1.4 T-GDI DCT Premium Micron Grey

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

74

Mittwoch, 15. November 2017, 07:45

sobald aber die scheiben beschlagen steht dort dann AUTO und er regelt automatisch 2-3 lüfterstufen hoch und schaltet AC ein. sobald die scheiben wieder frei sind geht er auf den normal voreingestellten Modus zurüück :)
Du meinst er schaltet danach auch wieder die Klimaanlage aus? Bei mir bleibt sie zumindest angeschaltet.

Bulljard

Schüler

Beiträge: 128

Beruf: Kapitän

Auto: i30 PD 1.4l T-GDI Intro-Edition

  • Nachricht senden

75

Mittwoch, 15. November 2017, 11:16

Hmm heute hab ich "leider :D" keine beschlagenen Scheiben gehabt, daher konnte ich das nicht weiter gucken und/oder Fotos machen.

Dafür ist aber meine Kennzeichenbeleuchtung gestern Abend noch angekommen :) Heute gleich eingebaut :) bisschen tricky die beiden Halter da rauszuhebeln, ohne ne Ecke vom Plastik abzubrechen. Aber mit ein wenig Geschick geht das schon. Bisschen Zeit lassen. Zudem muss man beim i30 PD auch das Kennzeichen abbauen, sonst kann man die Plastikhalter nicht weit genug rausholen, um die Birne zu tauschen :) Kanns gar nicht abwarten, dass es Abend wird :) vll Kommt heute auch noch meine Innenraumbeleuchtung von Hypercolor :freu: :freu: :freu:

Bulljard

Schüler

Beiträge: 128

Beruf: Kapitän

Auto: i30 PD 1.4l T-GDI Intro-Edition

  • Nachricht senden

76

Mittwoch, 15. November 2017, 17:14

ok heute austesten können...

Also AC ist ausgeschaltet und lüfter läuft mit stufe (2balken) fenster, oben und unten
dann fangen die scheiben an zu beschlagen
dann steht dort Auto und der lüfter dreht sich hoch auf (4-5-6balken) ABER AC geht dabei nicht an.
dachte immer dieser Effekt das dort dann Auto steht das er dadurch die Klima einschaltet ist aber wohl nicht s obwohl es sich so anhört. z.m. zeigt der Knopf AC keine Änderung. also die lampe die anzeigt ob es eingeschaltet ist leuchtet nicht.
wenn denn die scheiben frei sind regelt der lüfter wieder auf standart zurück

Beiträge: 598

Wohnort: Velten

Beruf: Verkäufer

Auto: Hyundai Tucson N-Line 1.6 T-GDI DCT 2WD, i20 Active 1.0 T-GDI YES! Plus

Vorname: Sven

  • Nachricht senden

77

Sonntag, 19. November 2017, 11:27

Aber Reserve geht definitiv nicht erst bei 45L an.
Wie gesagt Reserve hat gesagt 20km noch bis 0 und ich habe 42L rein getankt.
Aber 13L Rest wäre ja verdamt viel damit könnte man ja locker noch weitere 100km fahren :)
Hatte gestern auchgetankt. Reserveleuchte ging 10 km vor der Tanke an, Restreichweite beim Tanken ca. 10 km ... 43 l haben reingepasst.

<------- errechneter Verbrauch siehe links...

Geh mal von effektiven 7l Reserve aus (50 l Tank), das wären auch noch 80 -100 km Reichweite, je Fahrweise.... :]

78

Sonntag, 19. November 2017, 17:19

Ok ja ist ja dann identisch mit meinen Werten dann passt das ja

Bulljard

Schüler

Beiträge: 128

Beruf: Kapitän

Auto: i30 PD 1.4l T-GDI Intro-Edition

  • Nachricht senden

79

Sonntag, 19. November 2017, 20:40

Ja so sehe ich das auch, also kann man gut 80-100km Restreichweite sagen :)

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 28 578

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: Ich möchte keinem Club angehören, der Typen wie mich als Mitglied akzeptiert!

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

80

Sonntag, 19. November 2017, 21:05

Oder auch ein bisschen weniger - oder mehr.......weiß man halt leider nie genau, deshalb auch RISKANT! :watt: