Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 21. Juni 2011, 14:27

i30cw Nummernschild Rostprävention

Hallo zusammen,

beim i30cw wird ja die Nummernschildhalterung von vielen Händlern direkt ins Blech gebohrt, so auch bei meinem. Wie sorge ich hier am besten gegen Rost vor? Schrauben raus, Klarlack, Schrauben rein? Oder gibt es noch bessere Methoden?

Danke :)
Oli


icey

Schüler

Beiträge: 153

Wohnort: Aachen (NRW)

Auto: I30 136PS CRDI

Vorname: Pascal

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 21. Juni 2011, 23:00

RE: i30cw Nummernschild Rostprävention

huhu,

Klarlack dient nicht als rostschutz, am besten gehst du in den Baumarkt und besorgst dir ne kleine Dose rostschutz und streichst diesen anstelle des Klarlackes drüber. Je nach Farbe deines Autos kannst du dir ja einen Rotbraunen oder Grauen nehmen.

gruß Pascal

3

Dienstag, 21. Juni 2011, 23:17

RE: i30cw Nummernschild Rostprävention

Wie wäre es mit zu der Werkstatt fahren, die den Murks gemacht hat und auf Beseitigung bestehen?

Warum solltest du selber dran rumfuschen?

Falls doch würde ich Zink Dickschichtanstrich nehmen.

icey

Schüler

Beiträge: 153

Wohnort: Aachen (NRW)

Auto: I30 136PS CRDI

Vorname: Pascal

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 21. Juni 2011, 23:24

RE: i30cw Nummernschild Rostprävention

Zitat

Original von polterkarre
Falls doch würde ich Zink Dickschichtanstrich nehmen.


An sich nicht schlecht nur beim event. überlackieren kann es zu haftungsproblemen kommen.

5

Mittwoch, 22. Juni 2011, 10:57

RE: i30cw Nummernschild Rostprävention

Hinterm Nummernschild dürfte wohl nicht lackiert werden und wenn doch, müßte natürlich erst grundiert werden.
Aber der Zinkanstrich hält am längsten und dürfte auch erneutes ab- und an- schrauben überstehen.

6

Montag, 11. Juli 2011, 21:52

RE: i30cw Nummernschild Rostprävention

Hallo,

ich stand bei meinem CW neulich vor dem selben Problem, einfach selbstschneidende Gewindeschrauben in die Klappe gezimmert -.- War schon leichter Flugrost von den Spänen hinterm Kennzeichenhalter am Lack :(

Hab mir dann mal Gedanken gemacht und bin schlussendlich zu dem Schluss gekommen das es am besten wäre, sich Rostschutz zu besorgen, die Löcher die vorhanden sind aufzubohren und sogenannte :

"Blindnietmuttern"

in die Löcher einzuziehen.

Schlussendlich, Wasserdicht, eine saubere Lösung und nichts Klappert :)

Und ich denk mal durch die VA Nietmuttern sowie Schrauben auch mit Rost kein Problem :)

PS : die Dinger kosten vieleicht nen Euro selbst im Baumarkt und lassen sich auch ohne Zange mit Hilfe einer Schraube und ner Mutter einziehen.

Gruß Oli :)

KamiKatze

Schüler

Beiträge: 119

Wohnort: Nürnberg

Auto: Tib

  • Nachricht senden

7

Montag, 11. Juli 2011, 22:23

RE: i30cw Nummernschild Rostprävention

Bei der Blindnietmutter wird es halt leider auch früher oder später rosten. Selbst Kunststoffgewindeklötze führen auch zu Rostbildung. Alles aus Metall oder was Reiben kann wird früher oder später rosten.

Ideal finde ich da die Gummimuttern der Verkleidungsbefestigung von Motorrädern.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »KamiKatze« (11. Juli 2011, 22:23)


8

Dienstag, 12. Juli 2011, 21:25

RE: i30cw Nummernschild Rostprävention

Also ich hatte die Dinger damals beim Polo drin, die ham nicht gerostet ... allerdings alles drumrum :D

Ich denk mal vorsorge ist da alles, d.h. Schnittkanten mit Rostschutz lackieren etc.

Mutter ist bei mir wie gesagt VA .. man wird sehen, auf jeden fall deutlich besser als die Selbstschneidenden Gewindeschrauben :)

Gruß Oli