Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

manib55

Schüler

Beiträge: 117

Wohnort: RH-PF

Auto: i20,i30 1.4

Vorname: mani

  • Nachricht senden

101

Samstag, 31. Dezember 2011, 10:18

RE: Bestellung eines Rheostat

Heute ist mein Teil angekommen -direkt nach Hause.Am14.12 bezahlt (26€)
alles problemlos,auch Einbau.Das war ein Top-eBayer .(eck-manager)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »manib55« (31. Dezember 2011, 10:24)



manib55

Schüler

Beiträge: 117

Wohnort: RH-PF

Auto: i20,i30 1.4

Vorname: mani

  • Nachricht senden

102

Sonntag, 1. Januar 2012, 09:04

RE: Bestellung eines Rheostat

Ganz zum Schluss:Einbau -1Min.Und wie:die ganze Block mit dem Schraubenzieher herausgehoben,Blende entfernt,Modul reingesteckt
Stecker angeschlossen-wieder alles reingepresst und fertig!

Störtebeker

Anfänger

Beiträge: 7

Wohnort: Schleswig-Holstein / Kreis Plön

Auto: i30 1.6 CRDi 66(90) FDH

  • Nachricht senden

103

Mittwoch, 4. Januar 2012, 19:13

RE: Bestellung eines Rheostat

Aye Geblendete!

Hab' am 27.12.2011 die Bestellung bei eBay losgeschickt und
heute (nach 8 Tagen) ist das Päckchen da! :freu:
Direkt aus Korea. DAS ging ja mal schnell!

Entweder sind das verdammt gute "Kopierer"
..ich glaub' allerdings eher, dass das tatsächlich ein ORIGINAL-Teil ist!
:]
Original-Verpackung, -Einschweissung und -Hologrammaufkleber:
alle mit Hyundai-(Kia-)Label! :super:
Also... mir egal, von welchem Laufband das Teil gefallen ist...
Der Dimmer ist HIER und ich bin glücklich!

Für alle, die's interessiert, hier der Link zu dem Dimmer, den ich bestellt habe:
http://www.ebay.com/itm/Instrument-Light…=item53e8fac027 :flüster:

Kost': 46.98$ (incl. Verpackung/Versand)
In echtem Geld: 37.08 €uro ([ausschließlich]via PayPal)!
KEINE Zollgebühren (Aufkleber: "Von Zollamtlicher Behandlung befreit") oder sonst was!


Der Einbau muss allerdings bis Wochenende warten.
(Habt ihr zum Einbau 'ne Sicherung raus genommen
oder die Batterie abgeklemmt?)
:denk: :unentschlossen:


Cheerzzzz...
Störtebeker!

Daaanke an's Forum (und cas-64) für diesen Tip!!!

maverick1509

Anfänger

Beiträge: 40

Wohnort: HSK

Auto: i30 CRDI 116PS

  • Nachricht senden

104

Mittwoch, 4. Januar 2012, 20:35

RE: Bestellung eines Rheostat

Macht das doch nicht immer so publik hier, wenn ihr was am Zoll vorbei bekommt. Auch wenn da ein Aufkleber drauf ist "Von Zollamtlicher Behandlung befreit" heißt das noch lange nicht, das du keine MWSt bezahlen musst. Regulär gesehen hast du das jetzt selbst zu verzollen, ansonsten machst du dich strafbar.
Also wenn so ein Teil mal ankommt ist es besser zu schweigen und sich zu freuen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

dk1

Profi

Beiträge: 1 261

Wohnort: Sachsen

Auto: ix20 1.4 Style Edition +Navi,Alu,Tempomat,Bluetooth

Vorname: Dirk

  • Nachricht senden

105

Mittwoch, 4. Januar 2012, 23:23

RE: Bestellung eines Rheostat

Der Zoll ist doch nicht blöd die wissen doch genau Bescheid .
Entweder man hat Glück oder Pech.
Die nehmen doch bestimmt nicht jedes Paket unter die Lupe.
Das ist doch wie auf den Flughafen der eine wird kontrolliert der andere nicht.
@Störtebeker
brauchst keine Sicherung rausnehmen es ist doch ein ordentlicher Stecker.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »dk1« (4. Januar 2012, 23:43)


maverick1509

Anfänger

Beiträge: 40

Wohnort: HSK

Auto: i30 CRDI 116PS

  • Nachricht senden

106

Donnerstag, 5. Januar 2012, 07:56

RE: Bestellung eines Rheostat

es geht nicht darum ob der Zoll blöd ist oder nicht, der hat da gar nichts mit zu tun.
Es geht ganz einfach darum, das du verzollen MUSST, wenn der Wert über 22 € bzw. über 5 € MWSt liegt.

Und die Post am Flughafen entscheidet, was durch geht und was nicht.
gruß

Störtebeker

Anfänger

Beiträge: 7

Wohnort: Schleswig-Holstein / Kreis Plön

Auto: i30 1.6 CRDi 66(90) FDH

  • Nachricht senden

107

Donnerstag, 5. Januar 2012, 10:20

RE: Bestellung eines Rheostat

Aye Maverick 1509!
Danke für Deinen Hinweis! :blume:
Ich bin nicht so bewandert im internationalen Zoll- und Steuerrecht. :teach:
Du hast formal sicherlich Recht. :evil:
Also, dann 'tschulligung, für's "publikmachen".
Tu' ich nich' wieda!
:aufgeb: :flöt::wech:



@dk1 und alle:
Habe den Dimmer heut (wirklich) auf die Schnelle eingebaut und es funzt! :freu:
Ich werde nicht mehr von den Instrumenten geblendet
und kann jetzt im Dunkeln sogar die Strasse erkennen! :super:

Cheerz,
Störtebeker!

dk1

Profi

Beiträge: 1 261

Wohnort: Sachsen

Auto: ix20 1.4 Style Edition +Navi,Alu,Tempomat,Bluetooth

Vorname: Dirk

  • Nachricht senden

108

Donnerstag, 5. Januar 2012, 10:24

RE: Bestellung eines Rheostat

Hi,
ist wirklich ne gute Investition bin auch seeeeehr zufrieden. :super:

cas-64

Schleswig-Holsteiner

Beiträge: 1 637

Wohnort: Schleswig-Holstein / Kreis Plön

Auto: Hyundai Tucson Intro,1.6 T-GDI 4WD,DCT / IX20 1.4

Vorname: Carsten

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

109

Donnerstag, 5. Januar 2012, 11:59

RE: Bestellung eines Rheostat

@Störtebeker
Das ist einfacher als Socken anziehen :D

kse

Anfänger

Beiträge: 55

Auto: i30 1.4 (BJ 2011)

  • Nachricht senden

110

Freitag, 6. Januar 2012, 13:22

RE: Bestellung eines Rheostat

hmm die von KORAPS sind derzeit out of stock

dk1

Profi

Beiträge: 1 261

Wohnort: Sachsen

Auto: ix20 1.4 Style Edition +Navi,Alu,Tempomat,Bluetooth

Vorname: Dirk

  • Nachricht senden

111

Freitag, 6. Januar 2012, 15:26

RE: Bestellung eines Rheostat

Hi,
wenn du einen kaufen willst HIER oder HIER gibts auch welche.
Ich hatte mein bei fourgreen gekauft,ist zwar ein wenig teurer,war aber nach 3Tagen da.
Da der € zum $ sinkt wird es sowieso teurer. ;(

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »dk1« (6. Januar 2012, 15:36)


Shaihulud

Schüler

Beiträge: 62

Auto: i30cw 1.4l FIFA-Edition

  • Nachricht senden

112

Sonntag, 15. Januar 2012, 00:53

RE: Dimmschalter/Rheostat Instrumentenbeleuchtung günstig!

Yeah, wie geil! Danke für dieses Forum. Die Instrumentenbeleuchtung, insbesondere die des Radios stört mich bisweilen nachts doch sehr. Und eben auch, dass wenn ausgeschaltet bei jeder Bedienung diese wieder anspringt. Mal sehen, wieviele Sekunden oder Minuten ich benötige!

realmaster

unregistriert

113

Sonntag, 15. Januar 2012, 01:03

RE: Dimmschalter/Rheostat Instrumentenbeleuchtung günstig!

Zitat

Original von Shaihulud
Yeah, wie geil! Danke für dieses Forum. Die Instrumentenbeleuchtung, insbesondere die des Radios stört mich bisweilen nachts doch sehr.


Ich finde sie gut, weil man Anzeigen ablesen kann.

Shaihulud

Schüler

Beiträge: 62

Auto: i30cw 1.4l FIFA-Edition

  • Nachricht senden

114

Sonntag, 15. Januar 2012, 01:06

RE: Dimmschalter/Rheostat Instrumentenbeleuchtung günstig!

Zitat

Original von realmaster

Zitat

Original von Shaihulud
Yeah, wie geil! Danke für dieses Forum. Die Instrumentenbeleuchtung, insbesondere die des Radios stört mich bisweilen nachts doch sehr.


Ich finde sie gut, weil man Anzeigen ablesen kann.


Ich meinte natürlich die übermäßige Helligkeit derselben... ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Shaihulud« (15. Januar 2012, 01:06)


realmaster

unregistriert

115

Sonntag, 15. Januar 2012, 01:14

RE: Dimmschalter/Rheostat Instrumentenbeleuchtung günstig!

Zitat

Original von Shaihulud

Zitat

Original von realmaster

Zitat

Original von Shaihulud
Yeah, wie geil! Danke für dieses Forum. Die Instrumentenbeleuchtung, insbesondere die des Radios stört mich bisweilen nachts doch sehr.


Ich finde sie gut, weil man Anzeigen ablesen kann.


Ich meinte natürlich die übermäßige Helligkeit derselben... ;)


Ach so, das liest sich besser. :)

billygehts

Fortgeschrittener

Beiträge: 478

Wohnort: Ruhrgebiet Ost

Beruf: Beamter

Auto: i30 1.4 Edition 20 Jubi.

Vorname: Gerd

  • Nachricht senden

116

Sonntag, 15. Januar 2012, 08:24

RE: Bestellung eines Rheostat

Zitat

Original von maverick1509
...die Post am Flughafen entscheidet, was durch geht und was nicht.
gruß
Nö, das ist falsch. Der Zoll ist auch anwesend.

maverick1509

Anfänger

Beiträge: 40

Wohnort: HSK

Auto: i30 CRDI 116PS

  • Nachricht senden

117

Sonntag, 15. Januar 2012, 11:15

RE: Bestellung eines Rheostat

Das ist mir auch nicht neu, das der Zpll am Flughafen anwesend ist.
Aber laut den Aussagen meiner Zollbeamten hier vor Ort gibt es ein Postgeheimnis und einzig und allein die Bediensteten der Post dürfen Pakete öffnen oder kontrollieren oder aber entscheiden was zu den Zollstellen vor Ort geht oder was direkt zum Kunden geht.

realmaster

unregistriert

118

Sonntag, 15. Januar 2012, 11:27

RE: Bestellung eines Rheostat

Das sagen wirklich die Zollbeamten? 8o
Dann schau mal auf deren Internetseite.

maverick1509

Anfänger

Beiträge: 40

Wohnort: HSK

Auto: i30 CRDI 116PS

  • Nachricht senden

119

Sonntag, 15. Januar 2012, 13:43

RE: Bestellung eines Rheostat

Die Kollegen vom Zoll haben mir erklärt, das sie nur bei "begründetem Verdacht" z.B Rauschgift u.s.w. öffnen dürfen, ansonsten können sie einem Bediensteten der Post bei öffnen zuschauen.

Bei den täglich ankommenden tausenden Paketen entscheiden die Postbediensteten ob die Sendungen direkt zum Kunden oder zum örtlichen Zoll gehen.

Kann der Zoll auch gar nicht leisten, überleg mal was da täglich ankommt.

realmaster

unregistriert

120

Sonntag, 15. Januar 2012, 13:53

RE: Bestellung eines Rheostat

Ist doch okay, auf der verlinkten Seite ist alles bestens erklärt. :)

Ähnliche Themen