Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 6. Juni 2010, 22:25

Sportfahrwerk

Hallo,

kennt jemand einen anbieter oder einen internetseite auf der man ein sportfahrwerk für den i30 bekommt.

gruss


Gockel

Profi

Beiträge: 901

Wohnort: Schaumburg

Beruf: BST

Auto: i30

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 6. Juni 2010, 22:42

RE: Sportfahrwerk

Ja. Hab ich vor fast ner Stunde gesehen... war auch überrascht, das es sowas gibt ^^....
Fahrwerke

3

Sonntag, 6. Juni 2010, 22:58

RE: Sportfahrwerk

das sieht ja schon mal nicht schlecht aus aber 30mm sind ein bisschen wenig brauch hinten mindestens 40mm und vorne sogar ein bisschen mehr aber trotzden danke für den guten link.

Gockel

Profi

Beiträge: 901

Wohnort: Schaumburg

Beruf: BST

Auto: i30

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 6. Juni 2010, 23:06

RE: Sportfahrwerk

das hier hast aber auch gesehen, oder?

Gewinde

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 047

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

5

Montag, 7. Juni 2010, 08:34

...naja, ohne Zulassung...

Aber vor kurzem war doch bereits ein Aufruf für eine Sammelbestellung bei K-Sports... (und dann auch mit Zulassung).

Gockel

Profi

Beiträge: 901

Wohnort: Schaumburg

Beruf: BST

Auto: i30

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

6

Montag, 7. Juni 2010, 17:46

Ehrlich?... Hab ich was verpasst, ja? Ich wollte eh nur Federn, wenn überhaupt... Es lässt zwar der Komfort nach aber immerhin nicht so weit wie bei nem Fahrwerk... sieht aber doch besser aus.

7

Donnerstag, 18. Februar 2016, 12:02

Sportfahrwerk

Hey Leute,

ich bräuchte euren Rat. Ich spiele mit dem Gedanken, meinen i30 tiefer zulegen.

Nun die Frage wegen des Fahrwerks, welches könnt Ihr empfehlen?

Bin jetzt auf die hier gestoßen: Link, taugen die was?
Aktuell sind noch 15Zoll Felgen drauf, vllt nächstes Jahr 17-18Zoll.

Oder doch eher die hier, Link? Man ließt viel im Internet und bin mir nicht sicher. Oder habt ihr noch andere Tipps, taugen Sportfedern etwas?

Will halt auch dass die Kurven- und Bremsneigung nachlässt, sodass man etwas sportlicher fahren kann. sofern dies möglich ist mit den 109PS ;) Bin über jeden Tipp dankbar.

Eintragen muss ich die auch mit ABE lassen oder? Spurnachträglich einstellen ist klar.

Vielen dank schon mal

LG TK-Son

Frederik

Spritvernichter

Beiträge: 9

Wohnort: Borken

Beruf: Industriekaufmann

Auto: Coupe GK 2.7 V6 167PS

Vorname: Frederik

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 18. Februar 2016, 12:13

die frage ist natürlich:
willst du nur Federn ?
oder ein Gewinde?
was für Ansprüche hast du an das Fahrwerk? Wie Hart z.b. wie Tief usw.
Supersport Fahrwerke sind zum Beispiel mittel Hart.
Powertech meistens sehr Hart. Wenn du allerdings Tiefer als 40mm willst solltest du auf jeden Fall nen Fahrwerk nehmen mit gekürzten Dämpfern.

ich würde auf jeden fall kein billig-fahrwerk kaufen... um das Eintragen mit Teilegutachten kommst du so oder so nicht herum genauso wie um eine Spureinstellung, ansonsten guck das das Gewindefahrwerk auch Härterverstellbar ist. Sonst wüsste ich jetzt so nichts :winke:

9

Donnerstag, 18. Februar 2016, 13:27

danke dir schon mal.

ja ich denk so 35-40mm tiefer. Sollte sportlich hart aber nicht jede Bodenwelle direkt weiter geben.

Zu den von mir verlinkten kannst du so leider nichts sagen, ob die gut oder schlecht sind?

Frederik

Spritvernichter

Beiträge: 9

Wohnort: Borken

Beruf: Industriekaufmann

Auto: Coupe GK 2.7 V6 167PS

Vorname: Frederik

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 18. Februar 2016, 13:36

Hab schon von ein paar Leuten gehört das Vogtland Fahrwerke teilweise sehr hart und schwammig sind, hab da mehr Positives von Bilstein gehört, aber jedem seine eigene meinung :D

Acci08

Schüler

Beiträge: 95

Wohnort: Sachsen-Anhalt

Auto: Hyundai i30 Style

Vorname: Sven

  • Nachricht senden

11

Samstag, 27. Februar 2016, 16:03

:flüster: [b]Typ FD/FDH Probleme mit Fahrwerk Bilstein B14[/b]:flüster:

MfG Sven der auch von Bilstein zu K-Sport gewechelt hat und es nicht bereut.