Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

seehas10

Anfänger

  • »seehas10« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Auto: Hyundai i30 gdh sleek silver

  • Nachricht senden

1

Montag, 14. Oktober 2013, 20:42

Hintere Stoßstange für PDC Einbau demontieren

Hallo zusammen,
ich möchte bei meinem i30 Schrägheck Bj. 2013 die hintere Einparkhilfe (Waeco magic watch 820) nachrüsten. Kann mir jemand Tips oder eine Anweisung geben, wie die Stoßstange demontiert wird? Für Hilfe bin ich sehr dankbar.

Viele Dank im Voraus :)

Grüße Marius


Ole23

Fortgeschrittener

Beiträge: 205

Wohnort: nähe Kiel

Auto: Genesis Coupe 3.8, i20 GB

Vorname: Ole

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 24. Oktober 2013, 15:25

Also im Prinzip ist es garnicht so schwer, bloß ziemlich zeitaufwendig.

Unterbodenschutz hinten abbauen (Hebebühne wäre praktisch, geht aber auch so)
Steckverbinder der Nebelschlussleuchten von unten lösen
Schrauben der Stoßstange in den Radkästen lösen
Heckleuchten ausbauen

Jetzt ist die Stoßstange eigentlich nurnoch geclipst, an beiden Radkästen leicht nach außen wegziehen, danach vorsichtig nach hinten. Jetzt ist die Stoßstange noch an 2 "Gummihaltern" fest, die müssen noch gelöst werden + Steckverbinder für die Kennzeichenbeleuchtung. Soweit zur Heckstoßstange ^^

Das Signal von den Rückfahrscheinwerfern kann in der Verkleidung im Kofferraum links oben abgenommen werden (bei mir ein orangenes Kabel in der Reihe wo 3 Pins sind das mittlere. Der Massepunkt befindet sich auch hinten links, sieht man am besten wenn man die hintere Tür öffnet und die Verkleidung abbaut.

Löcher in die Stoßstange bohren sollte man alleine hinbekommen (vielleicht schon mit Klebeband makieren solange sie noch montiert ist).

Danach die Kabel durch einen Blindstopfen hinten links bei der Rückleuchte mit durchziehen und alle Kabel mit Kabelbindern fest machen.

Entsprechend alles wieder zusammenbauen und ab sofort pieps hinten :thumbup:

djf666

Anfänger

Beiträge: 37

Wohnort: Kaiserslautern

Auto: i30cw gdh 1.4 classic plus

Vorname: jan

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 27. Oktober 2013, 19:24

Vielleicht hilft die Einbauanleitung von WAECO? Ich würde aber den Einbau in einer Werkstatt empfehlen. Es braucht ein Wenig Übung, bis man die Löcher immer an der richtigen Position bei den Stoßstangen bohrt. Schon 5 mm Abweichung zu den anderen sieht aus, wie gewollt und nicht gekonnt. Dennoch viel Erfolg, hoffe das pdf hilft.
»djf666« hat folgende Datei angehängt:

Vancouver72

Anfänger

Beiträge: 7

Wohnort: Mannheim

Beruf: Industriekaufmann

Auto: Hyundai i30 - Baujahr 2009

Vorname: Manfred

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 9. Februar 2014, 18:51

ich hab das selbe vor, lasse es aber machen von einer Werkstatt. Die nehmen 150,00 Euro, und das ist es mir wert.

Habt ihr mit der Waeco 820 an sich schon Erfahrung, ist das Teil gut ?

Danke