Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 28. März 2013, 14:27

PDC: Heckschürze abbauen

Hallo.

Ich bin ein wenig am verzweifeln. Ich habe mir für meinen i30 eine PDC zugelegt und will die jetzt einbauen.
Gestern habe ichbereits die Sensoren lackiert. Ging schneller und besser als erwartet.
Heute nun der eigentliche Einbau. Am Anfang war noch alles OK. Aber dann: Die Hesckschürze geht nicht ab!
Ich hab eigentlich (so denke ich mal) alle Schrauben ab, bis auf 2, die etwas "versteckt" liegen. Ich sehe sie, komme auch irgendwie mit der Hand / dem Schraubenzieher ran, aber ich krieg sie nicht gedreht!!
Vielleicht kann mir einer von euch da weiterhelfen. Gemeint ist die Schraube im Bild 1. Da, wo der Pfeil hinzeigt.

Bild 2:
Des Weiteren bekomme ich die seitliche Verkleidung für die Verlegung der Kabel nicht ab. Wie kriegt man die 2 mit "2" gekennzeichneten Stopfen raus?? Ich will nicht einfach dran ziehen, bis sie kaputt sind.

Muss um die seitliche Verkleidung zu entfernen auch die Plastikleiste("3") entfernt werden? Falls ja - die hängt auch noch irgendwo. Habe die 3 Schrauben rausgedreht aber sie bewegt sich nicht!

Kabeldurchführung im Kofferraum: Muß ich um mit den Kabeln in den Kofferraum zu kommen extra ein Loch bohren oder kommt man da irgendwie auch ohne bohren rein? z.B. durch den Gummistopfen, den ich mit "1" markiert habe??

Wäre nett, wenn mir jemand helfen könnte!
Leider gibt es ja vom i30 kein "Jetzt helfe ich mir selbst"- Buch oder sowas in der Richtung :(

Danke und Gruß,
Markus
»i30Plus« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bild1.jpg
  • Bild2.jpg


bsk

Anfänger

Beiträge: 37

Wohnort: Krefeld

Vorname: Bernd

  • Nachricht senden

2

Freitag, 29. März 2013, 00:23

RE: PDC: Heckschürze abbauen

Hallo,

Muss die Heckschürze denn wirklich ab? Ich habe bereits an 4 Fahrzeugen eine PDC verbaut und nie habe ich die Stoßstange demontiert. Mit einem Zugdraht konnte ich die Kabel ganz gut verlegen.

Die Stopfen bekommst du durch beherztes Ziehen heraus. Ich habe mit einem Seitenschneider drunter gehakt.

Die Kabel bekommst du durch einen der Gummistopfen hinein. Aber danach wieder gut abdichten.

Gruß,
Bernd

3

Samstag, 30. März 2013, 09:05

RE: PDC: Heckschürze abbauen

Hi.
Ja, die Schürze "muss" leider ab.
Vielleicht geht es auch mit dem von dir erwähnten Zugdraht - aber da ich das zum ersten mal mache, würde ich gerne auf Nummer sicher gehen.
Wäre ja der Supergau, wenn ich 4 Löcher in die Stoßstange bohre und dann die Kabel hinten nicht rausgeführt bekomme.
Hat denn hier noch niemand das Teil abmontiert?

Gruß,
Markus

bsk

Anfänger

Beiträge: 37

Wohnort: Krefeld

Vorname: Bernd

  • Nachricht senden

4

Samstag, 30. März 2013, 10:28

RE: PDC: Heckschürze abbauen

Hi,

kannst du denn nicht von unten da hinter greifen? Als ich an meinem "alten" i30 (also das Vorgängermodell) die Anhängerkupplung montiert habe konnte ich bei demontiertem Unterbodenschutz von unten hinter die Stoßstange greifen. Dann konnte man ganz gut sehen wie es da hinter aussieht. Also mach es dir nicht so schwer ;)

Gruß,
Bernd

5

Montag, 1. April 2013, 15:14

RE: PDC: Heckschürze abbauen

Hallo nochmal.

So, dank eurer Tips war es doch kein so großes Problem: Heckschürze konnte dran bleiben.
Komplette Installationszeit etwa 3h - gemütlich, ohne Stess. Schätze mal, die nächste könnte ich in 2h einbauen.
Kosten:
PDC: ca. 80€
Lack, Klarlack: ca. 20€

Wenn ich bedenke, dass die Werkstatt 450€ haben wollte, hab ich mit meinen 3h Einbauzeit nen vernünftigen Stundenlohn ;)

DANKE noch mal!
:prost:

Gruß,
Markus

ChrisGR

Anfänger

Beiträge: 10

Wohnort: Stuttgart

Auto: Hyundai I30 GD 1.4 Classic 2014

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 28. September 2016, 17:02

Hi,

Ist das fuer GD? Ich moechte auch ein PDC installieren und ich weiss nicht wie kann ich die Stoßstange demontiert... Hilfe bitte?:D

Ähnliche Themen