Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 27. März 2012, 19:32

i30 Schalter für Klimaeinstellung "eingedrückt"-->Klima läuft nur noch auf heiss --> reparabel?

Liebes Forum,

Hallo erstmal!


Ich habe folgendes Problem:
Ich habe einen Hyundai i30 mit Klimaanlage (keine Automatik)
Bei einer starken Bremsung hat sich mein Beifahrer auf dem Schalter rechts zur Einstellung der Klimaanlage "abgestützt" .
Jetzt ist das Ding leider hin, der Schalter ist in die Fassung "reingedrückt", er wackelt die A/C LED funktioniert nicht mehr und die Heizung steht die ganze Zeit auf volle Pulle, ohne das verstellen was bringt...und das bei dem tollen Wetter :watt:

Hier ein Foto von dem Disaster:



Nun meine Fragen:

1)Lässt sich das Ding von einem technikgewandten Laien voraussichtl. reparieren?

2) Falls ja, wie komme ich "hinter" den Schalter, also die Platine ohne den Schalter z.B. durch Herausbrechen zu zerstören. Das ganze Frontend sieht ja wie ne ziemlich stabile Einheit aus

3) Ich müsste den Schalter anfangs nicht mal komplett ersetzen/reparieren, es würde mir nur reichen an die Platine dahinter zu gelangen, um die Klima evtl direkt anzusteuern und erstmal kälter zu drehen :todlach:
Geht das? Hm, dazu müsste ich wissen wie 2 geht


Also, ich wäre für jegliche Hilfe unglaublich dankbar, vielen Dank im Voraus!!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »zooz« (27. März 2012, 19:40)



Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 049

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 27. März 2012, 19:36

RE: i30 Schalter für Klimaeinstellung "eingedrückt"-->Klima läuft nur noch auf heiss --> reparabel?

Willkommen im Board.

Gesamte Radiokonsole ausbauen (ggf. Suchfunktion verwenden, bereits beschrieben) -> dann Klimaeinheit ausbauen -> dann schauen ob/was /wie repariert werden kann...

cewi

Fortgeschrittener

Beiträge: 174

Auto: i30cw 1.4 FDH

Hyundaiclub: Keinen

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 27. März 2012, 19:50

RE: i30 Schalter für Klimaeinstellung "eingedrückt"-->Klima läuft nur noch auf heiss --> reparabel?

Erstmal willkommen im Forum und zweitens mein Beileid...

Hast du ein Klappfach über dem Radio?
Falls ja:
Ausbauen (4 Schrauben) und anschließend die gesamte Mittelkonsole oben anpacken und vorsichtig - aber kräftig - zu dir ziehen. Das Ganze von oben nach unten wiederholen und du hast die Konsole/Blende in der Hand...

Falls nein:
Schau dir diese Anleitung an (pdf).

Ich denke, dass der "Knopf" zumindest austauschbar ist. Ob er reparabel ist wage ich zu bezweifeln...

Aber schau dir das Malheur erstmal von der Rückseite an und halte uns auf den Laufenden.

so long_

4

Dienstag, 27. März 2012, 19:56

RE: i30 Schalter für Klimaeinstellung "eingedrückt"-->Klima läuft nur noch auf heiss --> reparabel?

VIELEN Dank Leute, vor allem für die schnelle Antwort!
Hab die Anleitung bereits gefunden und werde mich da mal ranmachen...

Schönen Abend euch allen, genießt den Rest vom schönen Tag :D

5

Dienstag, 27. März 2012, 20:48

RE: i30 Schalter für Klimaeinstellung "eingedrückt"-->Klima läuft nur noch auf heiss --> reparabel?

So weit so gut, hab alles ausgebaut. Danke nochmal an Euch:



Der Schalter an sich ist intakt; wie man auf dem Bild sieht, ist das Stück Platine herausgebrochen, das mit dem Schalter verbunden ist.

Eine Möglichkeit wäre mit Litzendraht verlöten, oder? Aber da bin ich sehr schlecht drin und möchte nicht unbedingt einen Kurzschluss riskieren. :nenee:

Kann man denn nur die Platine kaufen, und wenn ja, wisst ihr wo am besten?

Ausserdem: Kann ich erstmal ohne das ganze Bedienteil fahren, oder schadet es, wenn die Klimastecker "blind enden" (außer das das ganze natürlich extrem bescheuert aussieht ;) )


Vielen Dank

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »zooz« (27. März 2012, 20:49)


Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 049

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 27. März 2012, 21:06

RE: i30 Schalter für Klimaeinstellung "eingedrückt"-->Klima läuft nur noch auf heiss --> reparabel?

Platine einzeln wird wohl schier unmöglich... eher schon das komplette Bedienteil, bei ebay ca. 300€...

7

Dienstag, 27. März 2012, 21:11

RE: i30 Schalter für Klimaeinstellung "eingedrückt"-->Klima läuft nur noch auf heiss --> reparabel?

Hm, okay...dachte mir das das so teuer wird :mauer:

Schadet es denn, ohne dieses große Bedienteil rumzufahren, wenn die Stecker "blind" enden?

Sorry für die vielleicht blöden Fragen, aber ich will nicht noch mehr kaputtmachen... ;)

Jostor

Fortgeschrittener

Beiträge: 565

Wohnort: Schleswig-Holstein

Beruf: Kaufm. Angestellter

Auto: KIA Cee'd SportsWagon 1.6 GDI EcoDynamics (ISG) Business Pack (NL), Darkgun silver

Vorname: Stefan

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 27. März 2012, 23:16

RE: i30 Schalter für Klimaeinstellung "eingedrückt"-->Klima läuft nur noch auf heiss --> reparabel?

Hm, versuch doch mal bei den umliegenden Autoverwertern einen i30 mit manueller Klima-Konsole zu suchen. Wenn die Mittelkonsole mit Bedienelementen und Platine augenscheinlich vorhanden und i.O. sind, kriegste die vielleicht komplett für weniger.

Gruß Jostor

i30_2012

Hippeland X-Press

Beiträge: 257

Wohnort: NRW

Auto: i50 CRDi blue - 165 PS aus 2,7 Litern Hubraum und 7 Zylindern ((eigentlich ja i30 CRDi blue (90 PS) FDH und i20 CRDi blue (75 PS) GB))

Vorname: Frank

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 28. März 2012, 07:18

RE: i30 Schalter für Klimaeinstellung "eingedrückt"-->Klima läuft nur noch auf heiss --> reparabel?

So ein blödes Malheur. :mauer:

Aber so wie das auf dem Bild aussieht, muss da doch nicht wirklich viel gelötet werden. :denk:

Bin auch kein Profi in Sachen Löten, aber das würde ich sicher probieren und das sauber ausgebrochene Stück mit Heißkleber wieder auf die Platine bringen, bevor ich tief in's Portemonnaie greifen müsste.

Rapido

Fortgeschrittener

Beiträge: 189

Wohnort: Nähe Regensburg

Beruf: IT-Supporter

Auto: 1.6 CRDI 90PS

Vorname: Andreas

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 28. März 2012, 11:21

RE: i30 Schalter für Klimaeinstellung "eingedrückt"-->Klima läuft nur noch auf heiss --> reparabel?

Hi und Willkommen.

Sowas blödes... Aber hast Du schonmal überlegt, ob denn nicht die Haftpflicht von Deinem Beifahrer dafür aufkommen könnte ??? !!! :denk:

11

Mittwoch, 28. März 2012, 16:48

RE: i30 Schalter für Klimaeinstellung "eingedrückt"-->Klima läuft nur noch auf heiss --> reparabel?

Erstmal aufrichtigen dank für die hilfreichen Antworten bis jetzt!

Wies aussieht werde ich erstmal versuchen, das Teil von jmd mit Erfahrung löten zu lassen, falls es nicht klappt, die Einheit nachkaufen.


Aber eine kurze Frage hätte ich noch an diejenigen mit Löterfahrung:
Auf diesem Bild sind an den mit roten Pfeilen markierten Stellen die "Platinenbrücken" futsch, die das Schalterplatinenteil mit der Hauptplatine verbinden.
Eine noch erhaltene "Platinenbrücke" ist auf dem Foto mit einem roten Kreis markeirt.



Gibt kann man das fehlende Plastikbrückenstück z.b. durch Lötlitze ersetzen und das ganze drüber mit etwas Heißkleber stabilisieren?
Auch für andere Vorschläge, die sinnvoll erscheinen, wäre ich dankbar :D


Schönen Tag euch noch...

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »zooz« (28. März 2012, 16:51)


manib55

Schüler

Beiträge: 117

Wohnort: RH-PF

Auto: i20,i30 1.4

Vorname: mani

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 28. März 2012, 18:37

RE: i30 Schalter für Klimaeinstellung "eingedrückt"-->Klima läuft nur noch auf heiss --> reparabel?

Deine Idee ist gut.Zu verlieren hast`Du garnichts:zusammenlöten,zusätzlich am Rand mit Kleber befestigen (werde 2-K Kleber benutzen) und Probe machen.
Viel Erfolg!

13

Mittwoch, 28. März 2012, 18:49

RE: i30 Schalter für Klimaeinstellung "eingedrückt"-->Klima läuft nur noch auf heiss --> reparabel?

hatte letztens einen Kunden der das gleiche hatte.

Haben es ihm dann auf Garantie ersetzt.... kennst ein gutes Autohaus? :)

14

Samstag, 21. April 2012, 12:39

RE: i30 Schalter für Klimaeinstellung "eingedrückt"-->Klima läuft nur noch auf heiss --> reparabel?

Wie ist die Geschichte denn nun kostenmäßig ausgegangen? Für mich ist das ein ganz klarer Fall für die Haftpflichtversicherung des Beifahrer.

Ähnliche Themen