Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

hb23

GIPFELSTÜRMER

  • »hb23« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 591

Wohnort: Österrreich

Beruf: Selbständiger

Auto: Hyundai i30 GD 1.4 CVVT Europa PLUS Sonderserie GO

Hyundaiclub: Nein

Vorname: Ludwig Oskar

  • Nachricht senden

1

Samstag, 29. März 2008, 13:33

i30 Montage einer Anhängevorrichtung

Hallo Freunde!

Hat von Euch schon jemand an einem i30 eine Anhängevorrichtung montiert? :watt:
Muß der Kabelsatz bis zum Armaturenbrett verlegt werden?
Oder genügt ein Anschluß bei den rückwärtigen Leuchten?
Meines Wissens muß es eine abnehmbare AHK sein, zumal sonst die hintereKennzeichentafel verdeckt würde. :denk:
Danke für die Antworten. :super:

Gruß, hb23 :D


Beiträge: 1 234

Wohnort: Hessen jetzt Thüringen

Auto: Santamo verkauft

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 2. April 2008, 23:28

RE: i30 Montage einer Anhängevorrichtung

:winke:
Abnehmbar, weiß ich nicht! Mußt du schauen was es gibt!

Zu den Lampen reicht doch eigentlich immer! Zumindest bei den Wagen die ich kenne!

3

Donnerstag, 3. April 2008, 07:53

original Zubehör gibts bei uns nur Abnehmbare, eine normal und eine Vertikale (kA grad was das ist). Kabelsatz 7 od 13 Polig, jeweils verschiedene für mit oder ohne Parksensoren.
Abnehmbar + 13Polig kostet bei uns ca 1070.- inkl MWST (Schweizer Falschgeld). Informier dich sonst einfach mal beim Händler.
Kabelsätze werden eigentlich immer hinten angeschlossen. Beim i30 hab ichs allerdings noch nie gesehen (aber Tucson etc). Ausserdem ist der Kabelsatz zubillig wenns was spezielles wäre :D

964 Racer

Anfänger

Beiträge: 36

Wohnort: Dresden

Beruf: Teilevertrieb

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 3. April 2008, 08:06

RE: i30 Montage einer Anhängevorrichtung

hallo, verkabelt wird den heckleuchten. mußt nur ein neues relais verbauen. ist im satz dabei. ahzv sollte eine abnehmbare sein da du sonst das kennzeichen verdeckst. der tüv hatte es bei uns bemängelt.
kosten der ahzv mal den händler fragen oder im internet nach der günstigsten suchen.

gruß, 964Racer :super:

trinidat

Anfänger

Beiträge: 15

Wohnort: Berlin

Auto: i 30

  • Nachricht senden

5

Montag, 26. Januar 2009, 01:41

RE: i30 Montage einer Anhängevorrichtung

Hallo erst mal

habe eine AH bei mir montiert. es muss eine abnehmbare sein ( wie schon gesagt ) die montage ist recht einfach. anderes relais und es funktioniert.es ist aber darauf zu achten,dass die Steckdose schwenkbar ist, da man sie sich sonst abreissen kann.

gruß trini

Toddi

Anfänger

Beiträge: 9

Wohnort: SH

Auto: i30cw crdi Comfort

Vorname: Torsten

  • Nachricht senden

6

Montag, 26. Januar 2009, 15:04

RE: i30 Montage einer Anhängevorrichtung

Moin,Moin,
hab gerade mal nachgesehen,bei Ram.....kostet eine Abnehmbare mit 13 Pol.Dose 342€ :freu: ist da jetzt son großer Unterschied zum Orig.Hyundai zubehör ?
Gruß

Toddi

Anfänger

Beiträge: 9

Wohnort: SH

Auto: i30cw crdi Comfort

Vorname: Torsten

  • Nachricht senden

7

Montag, 26. Januar 2009, 15:07

RE: i30 Montage einer Anhängevorrichtung

Zitat

Original von Toddi
Moin,Moin,
hab gerade mal nachgesehen,bei Ram.....kostet eine Abnehmbare mit 13 Pol.Dose 342€ :freu: ist da jetzt son großer Unterschied zum Orig.Hyundai zubehör ?
Gruß


Sorry,Tread ist ja schon alt

hb23

GIPFELSTÜRMER

  • »hb23« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 591

Wohnort: Österrreich

Beruf: Selbständiger

Auto: Hyundai i30 GD 1.4 CVVT Europa PLUS Sonderserie GO

Hyundaiclub: Nein

Vorname: Ludwig Oskar

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 27. Januar 2009, 11:00

RE: i30 Montage einer Anhängevorrichtung

Hallo!

Ich habe mir eine abnehmbare AHV samit Elektrik und schwenkbarer Steckdose montieren lassen und zahlte inklusive Montagepreis (mit Rechnung) € 318,-. :super:

Gruß, hb23

Ähnliche Themen