Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

LukI30

Anfänger

  • »LukI30« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Wohnort: einhausen

Beruf: Mechatroniker

Auto: Hyundai I30 2019

Vorname: Lukas

  • Nachricht senden

1

Montag, 10. Februar 2020, 19:18

Tuning, Kombi ab Bj. 2017

Hi, wollte mal fragen, was man momentan so am Kombi verändern kann (will nicht wirklich was verändern, aber würde mich mal interessieren, was ihr so verändert habt). Also rein optisch hab ich die Scheiben tönen lassen und das wars.

Was mich am meisten interessieren würde, ob es sowas gibt wie nen Sportauspuff und die N Stoßstange für den Kombi.

Vielen Dank schon mal


J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 28 555

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: Ich möchte keinem Club angehören, der Typen wie mich als Mitglied akzeptiert!

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

2

Montag, 10. Februar 2020, 19:21

Klingel mal an bei Bastuck, Fox und Friedrich Motorsport. :flüster: Und bei ATH (Autoteile Hinsberger)

Beiträge: 1 382

Wohnort: Bayern

Beruf: CNC/CAM

Auto: i30 N Performance

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 11. Februar 2020, 20:23

Die Motorisierung wäre noch wichtig ;)

4

Mittwoch, 12. Februar 2020, 01:57

Dass die Fastback Stoßstange vorne passt, weiß ich. Dafür muss nur die untere Strebe entfernt werden. Ich gehe aber mal davon aus, dass man die N-Front auch hinkriegt. Muss man halt auch mal Mut haben zu probieren.

5

Donnerstag, 13. Februar 2020, 09:34

Das würde mich auch interessieren... Die N-Front an nen normalen PDE...

Jonas_i30

Anfänger

Beiträge: 58

Beruf: Lackierer

Auto: I30 N-Line 1.4 T-GDI

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 13. Februar 2020, 10:10

Vorn sollte das doch passen oder hat der Kombi eine andere Front? Hinten müsste man dann schon selbst was basteln. :D
Beim Hatch passt es ja, die Karosserie ist ja identisch beim N, und der N-Line ist ja quasi auch nur ein "normaler" i30, bei dem die Stoßstangen ausgetauscht wurde.

LukI30

Anfänger

  • »LukI30« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Wohnort: einhausen

Beruf: Mechatroniker

Auto: Hyundai I30 2019

Vorname: Lukas

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 13. Februar 2020, 19:06

Ich würde es gern mal ausprobieren, aber die Kosten die damit verbunden sind, sind halt nicht gerade so ohne...

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 7 889

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.6 GDI Platinum + Mazda5

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 13. Februar 2020, 19:27

Könnte etwas komisch aussehen, wenn nur die N-Front ohne Angleichung Seite/Heck verbaut wird...

9

Freitag, 14. Februar 2020, 10:49

@ceed
Warum? Der N-Line hat auch keine zusätzlichen Seitenschweller.

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 7 889

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.6 GDI Platinum + Mazda5

  • Nachricht senden

10

Freitag, 14. Februar 2020, 11:21

Weil die N-Stoßstange meines Wissens tiefer runter geht.

11

Freitag, 14. Februar 2020, 11:42

Jap, das ist meines Wissens nach so.
Hab hier mal 'nen Beispielfoto von mir rausgesucht, vorne 'nen Serien N und dahinter mein 1.4 T-GDI mit den Tieferlegungsfedern.
Ich finde da sieht man das ein wenig.. zwar leider nicht nebeneinander.. aber die Front ist unten tiefer, genau so wie die Seitenschweller.


12

Freitag, 14. Februar 2020, 11:45

@ceed
Aber sieht dann jeder N-Line scheisse aus oder was? Wie gesagt hat KEIN N-Line Seitenschweller. Warum sollte das dann bei dem nicht N-Line komisch aussehen, ist ja wie beim N-Line auch.

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 7 889

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.6 GDI Platinum + Mazda5

  • Nachricht senden

13

Freitag, 14. Februar 2020, 12:08

Es geht um den Verbau einer N-Stoßstange an einem normalen... Lass noch mal N-Line außen vor.

Beim N ist es eine Kombi aus Stoßstange, über die Seitenschweller bis hin zum Heck. Die Stoßstange beginnt optisch ein Linie, die sich am Schweller eben fortsetzt, ohne entsteht eben ein optischer Bruch.

Reiner1

Fortgeschrittener

Beiträge: 445

Wohnort: Speyer

Beruf: sehr technisch....

Auto: I30 Yes+ 1,4 T-GDI Kombi

Vorname: Reiner

  • Nachricht senden

14

Freitag, 14. Februar 2020, 12:25

Warum dann nicht gleich die Stoßstange vom N und die Seitenschweller vom N dran kleistern. Ich schätze, das passt auch irgendwie.
Hinten noch ein Doppelrohrauspuff dran, und die Metamorphose ist fast perfekt. Ah ja, Tieferlegen nicht vergessen *g
Bei dem Gedanken an die Kosten verdreht sich mir der Magen. Da gebe ich lieber etwas mehr Gas und investiere in Benzin.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 28 555

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: Ich möchte keinem Club angehören, der Typen wie mich als Mitglied akzeptiert!

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

15

Freitag, 14. Februar 2020, 12:46

Entweder N oder nicht N! Aber man schmückt sich nicht mit fremden Federn - hat Oma schon gesagt. Das sieht immer so aus, als würde man gerne, aber kann halt nicht.

Reiner1

Fortgeschrittener

Beiträge: 445

Wohnort: Speyer

Beruf: sehr technisch....

Auto: I30 Yes+ 1,4 T-GDI Kombi

Vorname: Reiner

  • Nachricht senden

16

Freitag, 14. Februar 2020, 12:58

Na das muss jeder für sich entscheiden. Je jünger man ist, und ich war auch mal jung *g, um so eher ist man eben bereit, für derartige Dinge Geld oder viel Geld auszugeben, selbst wenn man eigentlich gar nicht so viel hat.

Später war mir eher der Wolf im Schafspelz lieber, also nach dem Motto Golf GTI mit Golf D -Emblem. (Vorsicht beim Tanken :todlach:)

Heute reicht es mir ja schon, wenn mir der Wagen gefällt, das tut, was er soll, und mich sonst mit irgendwelchen Macken verschont. Außerdem liege ich auch nicht so gerne unter dem Auto oder zerpflücke den Kabelbaum auf der Suche nach einem Bruch.

Den Reiz von viel PS juckt mich auch heute noch, aber angesichts der vollen Autobahnen oder dem hohen Verbrauch begnüge ich mich gerne auf ein moderates Tempo unter 200 km/h. :flöt:

LukI30

Anfänger

  • »LukI30« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Wohnort: einhausen

Beruf: Mechatroniker

Auto: Hyundai I30 2019

Vorname: Lukas

  • Nachricht senden

17

Freitag, 14. Februar 2020, 18:58

Mir ging es eher darum, ob das schon mal jemand an einem Kombi verbaut hat. Ich selbst würde den bestimmt so auch schön finden, aber dazu fehlt es ihm dann einfach an Leistung mit seinen 140PS.

Guzzi-Jorg

Fortgeschrittener

Beiträge: 435

Wohnort: Tor zum Bergischen Land

Auto: I30 PD Kombi

  • Nachricht senden

18

Freitag, 14. Februar 2020, 21:12

Wie wäre es damit, Link, dann hast du etwas mehr an Leistung 8)

Guzzi-Jorg

Fortgeschrittener

Beiträge: 435

Wohnort: Tor zum Bergischen Land

Auto: I30 PD Kombi

  • Nachricht senden

19

Freitag, 14. Februar 2020, 22:01

Beim R5 Cup hat man das am Anfang mit ner heißen Stecknadel gemacht 8)

20

Freitag, 14. Februar 2020, 22:22

Ja leider wurde mein Kommentar einfach kommentarlos gelöscht, entweder lag es an der Schnecke die halt mit 0,5 BAR mehr zwecks Leistungssteigerung hätte "auspusten" müssen oder, weil ich ein vierbuchstabiges Wort (vermutlich Auto *engelsmiley*) benutzt hatte in Kombination mit folgendem:

Statt Autofolie könntest du natürlich diese - zum TÜV abmachenden Parkscheinwerferprotektoren nehmen, sieht aus wie eine Folie, die dafür gedacht ist, gewisse Bereiche deines Autos abzudunkeln, wenn du dahin beschlagende Scheiben hast und den Federweg im Stand im Grunde genommen bis zu der Maximalen Tauchtiefe der Puffer anschlägst.
(ist das eine Forenkompatible Umschreibung für das, was gelöscht wurde?)

https://autokorrektur-refs420.de/p/schei…er-hyundai-i30n

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen