Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 3. Dezember 2019, 12:53

Fehler P2191 - Luftmassenmesser!?

Bin aktuell am verzweifeln: i30 CW von 09/2010. Schl.Nr. 1349 AAB00046, 1,4 FD 109PS.

Fehler P2191 (Kraftstoff bei höherer Last zu mager BANK 1), P2188 (Kraftstoff im Leerlauf zu fett BANK 1), Motorkontrollleuchte. Bisher repariert: neue Zündkerzen. neuer Kat + neue Lambdasonden.

Wo sitzt der Luftmassenmesser bzw. Saugrohrdrucksensor? Liegt es eventuell daran? Massenmesser gibt es keinen beim i30 FD 109 PS Benziner, kann das sein?

Habe das Ding mal bestellt: Saugrohr Druck Sensor, Link. Wo sitzt das Teil?? Damit ich das mal einbauen kann.

VIELEN DANK FÜR JEDE HILFE!!


J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 28 187

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 3. Dezember 2019, 13:10

Bevor du weitere Fehlerquellen suchst: Ein überspringen der Steuerkette ist auszuschließen? Gerade dieser Motor neigt verstärkt dazu, da der Kettenspanner gern verschleißt!

3

Dienstag, 3. Dezember 2019, 13:48

Wie macht sich das bemerkbar? ich habe ruckeln bei 2000 U/min, teilweise so heftig, dass das Auto fast aus geht. Ganz stark wenn es über Nacht kalt wurde. Auto läuft besser wenn es schon warm ist.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 28 187

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 3. Dezember 2019, 13:53

Bei einer übergesprungenen Steuerkette gibt es viele Probleme. Manche Motoren springen dann schlecht an, andere laufen unrund, schlechtere Beschleunigung, lauter Motorlauf und Ventilklackern, lautere Rasselgeräusche von der Steuerkette. MKL kann leuchten - oder auch nicht.

5

Dienstag, 3. Dezember 2019, 15:21

Das wurde glaube ich bei uns schon ausgeschlossen. Eine Antwort wo der Luftmassenmesser sitzt, oder ob es überhaupt einen gibt, bzw. dieses Ersatzteil, wie ich oben erwähnt habe, wo das eingebaut sitzt, das wäre sehr hilfreich für mich.

Danke trotzdem schonmal!!

6

Mittwoch, 4. Dezember 2019, 15:07

Bei diesem Motor gibt es keinen.

Beiträge: 1 248

Wohnort: Bayern

Beruf: CNC/CAM

Auto: i30 N Performance

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 4. Dezember 2019, 15:21

Unter der Motorabdeckung ziemlich mittig oben. Das solltest schon finden.

8

Samstag, 7. Dezember 2019, 13:36

Nein, da ist nichts, siehe Bilder.

In der Plastiktüte ist das Teil, das ich einbauen möchte, dieser Saugrohr-Sensor...

Wo sitzt das Ding???
»MJay« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_20191207_130703-min.jpg
  • IMG_20191207_130738-min.jpg
  • IMG_20191207_130821-min.jpg
  • IMG_20191207_131457-min.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (7. Dezember 2019, 16:37)


9

Samstag, 7. Dezember 2019, 20:08

Nochmal Dieser Motor hat keinen Luftmassenmesser!

Beiträge: 1 248

Wohnort: Bayern

Beruf: CNC/CAM

Auto: i30 N Performance

  • Nachricht senden

10

Samstag, 7. Dezember 2019, 23:12

Nochmal, er sucht den Saugrohr Sensor auch Map Sensor genannt.

11

Sonntag, 8. Dezember 2019, 15:43

Such bild.
»Plex« hat folgendes Bild angehängt:
  • Screenshot_20191208-154114_WPS Office.jpg

12

Gestern, 10:00

Danke für das Bild!
Danach suche ich mal... sollte dann ja 2,3 sein.
Wo finde ich das gesamte Dokument zu diesem Bild?
Das wäre noch klasse.

13

Gestern, 10:46

Hallo MJay,

darf ich mal fragen, woher Du den Fehlercode hast. Eigentlich sollte der für Dein Fahrzeug nicht gültig sein, er wurde erst mit i30 GD "eingeführt". Sollte er tatsächlich richtig ausgelesen sein, bist Du eh auf der völlig falschen Fährte. Luftmassenmesser hat das Fahrzeug eh nicht und auch der MAP Sensor (Saugrohrdrucksensor) hat nichts damit zu tun.

Der Fehlercode P2191 wird gesetzt wenn es zu Unregelmäßigkeiten in der Kraftstoffversorgung kommt, was auch durch Deine Fehlerbeschreibung bestätigt wird.

Mögliche Fehlerquellen sind:
- Falschluft im Ansaugsystem
- falscher Kraftstoffdruck
- Das PCV Ventil (Tankentlüftungsventil) hängt fest
- Einspritzventil ist verstopft

Aus Erfahrung würde ich beim Kraftststoffdruck anfangen...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »cowi-c5« (Gestern, 11:06)


Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen