Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

HJM

Fortgeschrittener

  • »HJM« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 181

Wohnort: Ingelheim am Rhein

Beruf: Technischer Redakteur

Auto: i30 Premium

Vorname: Hans-Jörg

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

1

Samstag, 23. November 2019, 23:43

Wireless Carplay nachrüsten

Ich bin eigentlich sehr zufrieden mit dem Carplay in Verbindung mit meinem iPhone. Ich nutze es täglich, um über Audible Hörbücher zu hören und finde es sehr praktisch, whatsapp Nachrichten abhören und beantworten zu können. Leider nervt mich das immer wieder nötige Anstöpseln des Smartphones. Nachdem ich im Internet recherchiert habe, scheint es wohl 2 Arten von USB Adapter zu geben: Adapter um die 50 €, die aber das Installieren einer .apk verlangen (auf einem Android basierten Gerät, dass kein Carplay von Werk aus haben muss), und einen teureren Adapter um die 120 €, die ein Carplay Radio voraussetzen und lediglich das Kabel simulieren und somit drahtloses Carplay ermöglichen.

Ich habe mir nun diesen Adapter bestellt. Lt. Rückmeldung vom Verkäufer soll er mit allen Apple und auch Android Geräten und Versionen auf Carplay fähigen Geräten funktionieren. Ich bin gespannt und werde berichten.

Hat jemand schon Erfahrung mit diesen Adaptern sammeln können?

Hier gibt es einen interessanten Thread dazu, hier auch.
»HJM« hat folgende Bilder angehängt:
  • 51Lthj9OzPL._SL1001_.jpg
  • 61HCTbYAG2L._SL1001_.jpg
  • 61qkcbSDH7L._SL1001_.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »HJM« (23. November 2019, 23:52)



SachMalChris

Anfänger

Beiträge: 33

Wohnort: Ruhrpott

Auto: i30N Performance

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 26. November 2019, 10:38

Erfahrungen mit solchen Adaptern habe ich keine.

Beim Suchen im Internet bin ich über diesen hier gestolpert: Link. Im Grunde verspricht er das gleiche wie das was du beschreibst. Ich bin auf jeden Fall neugierig darauf ob das funktioniert, und fände es super, wenn du darüber berichten würdest, wenn du deinen Adapter erhalten hast. CarPlay kabellos nutzen zu können wäre noch einmal bequemer. Allerdings kommt es dann auch darauf an, wie sehr das den Akku beansprucht.

Bisher benutze ich eine Handyhalterung, die mit einem Kabel per USB verbunden ist. So brauche ich nur das Handy in die Halterung stecken, und es wird automatisch verbunden und geladen. Für mich funktioniert das ganz gut.

pfann

der, der den längsten hat

Beiträge: 1 471

Wohnort: Erftstadt

Beruf: *****double in Pferdefilmen

Auto: golf 7 1.4 TSI und i10 IA 1.0

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 26. November 2019, 12:40

BMW bietet bis dato als einziger Carplay kabellos an. Mein Vater hat es in seinem. Der Akku wird bei Nutzung sehr beansprucht, sein iPhone ist nach 1h um 40% entladen.
Hat euer PD eine kabellose Ladeschale? Wäre ein Vorteil bei eurem Vorhaben.

Beiträge: 1 248

Wohnort: Bayern

Beruf: CNC/CAM

Auto: i30 N Performance

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 26. November 2019, 15:02

Ja hat er.

HJM

Fortgeschrittener

  • »HJM« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 181

Wohnort: Ingelheim am Rhein

Beruf: Technischer Redakteur

Auto: i30 Premium

Vorname: Hans-Jörg

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 27. November 2019, 19:01

Ja, und genau das ist das Praktische: Aufladen durch das Einlegen des iPhone in die Mittelkonsole ohne das lästige Anstöpseln. Da mein Arbeitsweg nur noch 25 km einfach ist, kann ich mir auch das Laden ersparen, kaum Entladung während der kurzen Fahrtstrecke.

Leider ist der von mir erworbene Adapter wohl der "falsche" Adapter. Die Bilder des Amazon Angebots weisen zwar klar auf den Adapter zum Koppeln mit original Carplay Radios hin, aber ich vermute, der Verkäufer hat leider keinen Plan. Ich hatte mehrfach mit ihm hin und her geschrieben und er hat mittlerweile das Teil sogar verschickt. Da werde ich mich mit ihm noch auseinandersetzen müssen. Egal. Der "richtige" Adapter wird von Carlinkit produziert und liegt im Moment bei um die 115 €. Ich bin gerade dabei, mit dem Verkäufer zu verhandeln. Hier ist der Link zum Adapter: 'Klick'.

pfann

der, der den längsten hat

Beiträge: 1 471

Wohnort: Erftstadt

Beruf: *****double in Pferdefilmen

Auto: golf 7 1.4 TSI und i10 IA 1.0

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 28. November 2019, 08:56

Du verhandelst mit einem Händler, der bei Aliexpress verkauft? Viel Erfolg! :-)

HJM

Fortgeschrittener

  • »HJM« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 181

Wohnort: Ingelheim am Rhein

Beruf: Technischer Redakteur

Auto: i30 Premium

Vorname: Hans-Jörg

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 28. November 2019, 18:24

Ja klar, danke dir. Bin bei 90,- € anstatt 117 €. Warte morgen ab wegen des Black Friday, dann bestelle ich.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (28. November 2019, 18:46)


HJM

Fortgeschrittener

  • »HJM« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 181

Wohnort: Ingelheim am Rhein

Beruf: Technischer Redakteur

Auto: i30 Premium

Vorname: Hans-Jörg

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

8

Freitag, 29. November 2019, 19:24

So, habe den Adapter nach Rücksprache mit dem Verkäufer für 100 $ bekommen (92,16 €). Mal gespannt. Wer noch zuschlagen möchte kann sich gerne dort melden und beim Preis nachhaken. Ich habe ihm mitgeteilt, dass in einem deutschen Hyundai Forum noch mehrere Mitglieder Interesse an einem Kauf hätten.

9

Montag, 9. Dezember 2019, 15:22

Und, funktioniert das Teil oder ist es noch auf dem Schiff hierher unterwegs?

HJM

Fortgeschrittener

  • »HJM« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 181

Wohnort: Ingelheim am Rhein

Beruf: Technischer Redakteur

Auto: i30 Premium

Vorname: Hans-Jörg

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

10

Montag, 9. Dezember 2019, 18:24

Der "richtige" Adapter ist leider noch unterwegs. Hoffe er kommt bald. Werde berichten, sobald er da ist.

HJM

Fortgeschrittener

  • »HJM« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 181

Wohnort: Ingelheim am Rhein

Beruf: Technischer Redakteur

Auto: i30 Premium

Vorname: Hans-Jörg

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 12. Dezember 2019, 20:25

Den in meinem ersten Post erwähnte Adapter war leider nicht das richtige Teil. Der dort abgebildete Adapter wäre zwar lt. den Bildern der richtige gewesen, aber der Verkäufer hat falsche Bilder zum Adapter eingestellt. Mittlerweile habe ich den Adapter erstattet bekommen und diesen Adapter gekauft: *KLICK* Nach Rücksprache mit dem Verkäufer konnte ich diesen für umgerechnet 90 € kaufen.Dieser ist nun endlich angekommen. Ich habe ihn natürlich direkt installiert: Einstecken in die USB Buchse der Mittelkonsole und beim I-Phone die Bluetooth Suche angeschmissen. In wenigen Sekunden erscheint der Adapter und man koppelt ihn. Das war es auch schon. Zack, Carplay ohne Kabel aktiv. Das Teil verbindet sich innerhalb nur weniger Sekunden nach Einschalten der Zündung mit dem Fahrzeug. In den Einstellungen des I-Phone erscheint ein neues "Fahrzeug" als Carplay fähig. Ich habe mal Bilder dazu angehängt.

Die erste Fahrt habe ich bereits absolviert und sowohl whatsapp als auch Audible genutzt. Bis jetzt alles soweit ok. Ich bin sehr gespannt, wie sich der Adapter im täglichen Betrieb schlägt.

Ein abgewinkeltes und kurzes USB Verlängerungskabel ist bestellt, somit werde ich den Adapter hinter der Konsole verstecken und habe dann ein freies Mittelkonsolenfach mit QI Ladeadapter, um das I-Phone bei Bedarf auch mal laden zu können.
»HJM« hat folgende Bilder angehängt:
  • CarPlay Adapter Carlinkit, 12.12.2019 (1).PNG
  • CarPlay Adapter Carlinkit, 12.12.2019 (2).PNG
  • CarPlay Adapter Carlinkit, 12.12.2019 (3).PNG
  • USB Adapter.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »HJM« (12. Dezember 2019, 20:30)


12

Gestern, 09:57

Vielen Dank fürs testen und posten. So etwas ist wirklich wertvoll für das Forum. Die Lösung gefällt mir sehr gut und ich denke auch schon darüber nach den Adapter zu bestellen, wenn er so gut funktioniert. Wäre schön wenn Du nach einiger Nutzungszeit mal einen Status bezüglich der Alltagstauglichkeit geben könntest

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen