Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Jabroni

Fortgeschrittener

  • »Jabroni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 207

Wohnort: Niedersachsen

Beruf: Bürohengst

Auto: Hyundai I30

  • Nachricht senden

1

Samstag, 3. August 2019, 17:00

Zischen unter dem Auto. Was ist das?

Hallo,

ich mache mal ein neues Topic auf, weil ich mal Hilfe bräuchte. Ich habe ein Zischen unter dem Auto... Am lautesten ist es auf der Fahrerseite hinten.... Was kann das sein? Zischt nur, wenn der Motor an ist... bei warm und bei kalt.... Ich hoffe nichts krasses, weil es nächsten Samstag nach Kroatien geht... Der Wagen war gerade zur Inspektion,... aber die Werkstatt... naja... ich sag mal nichts. Kann mir jemand sagen, ob es vielleicht was harmloses ist oder ob das die Kraftstoffpumpe ist? Kann mir nicht vorstellen, dass die so zischt... Kann es eine undichte Stelle sein in der Auspuffanlage?

Hier ein Video, wo man es gut hören kann...

https://www.file-upload.net/download-136…161154.mp4.html


2

Samstag, 3. August 2019, 18:05

Ändert sich das zischen beim Gas geben?

Jabroni

Fortgeschrittener

  • »Jabroni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 207

Wohnort: Niedersachsen

Beruf: Bürohengst

Auto: Hyundai I30

  • Nachricht senden

3

Samstag, 3. August 2019, 18:12

Mhm… beim Gas geben ist alles andere lauter und ich höre das nicht so richtig... Ich meine aber, es wird bisschen weniger.... Beim fahren höre ich auch nichts. man hört es nur, wenn man die Fahrertür aufmacht und mit dem Auto stehen bleibt.

Beiträge: 757

Beruf: glaubt mir sowieso keiner......

Auto: Ioniq Elektro; i30 Kombi PD

Vorname: Torsten

  • Nachricht senden

4

Samstag, 3. August 2019, 18:24

Moin,

was passiert, wenn Du (bei laufendem Motor) mal den Auspuff zuhältst?

Grüße
Torsten

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 29 295

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: Ich möchte keinem Club angehören, der Typen wie mich als Mitglied akzeptiert!

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

5

Samstag, 3. August 2019, 18:26

...mit dem Schuh! Nicht die Hand nehmen! 8o ..das sollte man hier dazuschreiben! Mit dem Ar*ch zum Kofferraum stellen, Fuß nach hinten anwinkeln und auf das Endrohr drücken - bei Standgas.

Jabroni

Fortgeschrittener

  • »Jabroni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 207

Wohnort: Niedersachsen

Beruf: Bürohengst

Auto: Hyundai I30

  • Nachricht senden

6

Samstag, 3. August 2019, 18:28

Ok, ich teste das nachher mal. Was sollte denn passieren oder besser gesagt, was sollte nicht passieren? Habe jetzt eine Zeitlang gegoogelt und viele meinen, es ist die Benzinpumpe... In US Foren haben das einige und meinen, dass ist normal, selbst nach Einbau einer neuen Pumpe hat die neue das wieder gemacht.... mhm…

Jabroni

Fortgeschrittener

  • »Jabroni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 207

Wohnort: Niedersachsen

Beruf: Bürohengst

Auto: Hyundai I30

  • Nachricht senden

7

Samstag, 3. August 2019, 18:59

So, habe es eben mal gemacht mit dem Auspuff kurz zuhalten.... Das Geräusch bleibt gleich...

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 29 295

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: Ich möchte keinem Club angehören, der Typen wie mich als Mitglied akzeptiert!

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

8

Samstag, 3. August 2019, 19:02

Dann ist der Abgasstrang mit hoher Wahrscheinlichkeit dicht.

Jabroni

Fortgeschrittener

  • »Jabroni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 207

Wohnort: Niedersachsen

Beruf: Bürohengst

Auto: Hyundai I30

  • Nachricht senden

9

Samstag, 3. August 2019, 20:14

Und nun? Im Ami Forum schreibt einer: Some Cars with a proper evap have a loud, inconsistent hiss from the rear. Its normal...

Ich weiß zwar nicht, was evap ist, aber ich hoffe es ist "normal".

Alle Anzeichen für eine spinnende Benzinpumpe habe ich nicht:
1. Braucht lange zum anspringen
2. Motor geht aus
3. Motor läuft unruhig
4. Weniger Leistung

Ich denke es ist noch alles im grünen Bereich... Kann das nicht jemand bei sich mal checken, ob das Geräusch auch so ist? Bei dem ganz alten I30 von 2009, falls den noch jemand hat?

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 29 295

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: Ich möchte keinem Club angehören, der Typen wie mich als Mitglied akzeptiert!

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

10

Samstag, 3. August 2019, 20:17

EVAP ist ein Ausdünstungstest, den Autos in den USA durchlaufen. Da geht es darum, wieviel Benzin o.ä. verdunstet bei Betrieb des Fahrzeuges.

Jabroni

Fortgeschrittener

  • »Jabroni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 207

Wohnort: Niedersachsen

Beruf: Bürohengst

Auto: Hyundai I30

  • Nachricht senden

11

Samstag, 3. August 2019, 20:24

Ok... Meinst du, dass ist problematisch? Mein Video hört sich genau so an, wie der Sound, den der Typ im Forum angehangen hat.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 29 295

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: Ich möchte keinem Club angehören, der Typen wie mich als Mitglied akzeptiert!

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

12

Samstag, 3. August 2019, 20:29

Vielleicht ist deine Tankentlüftung verdreckt/verstopft? Ist dein Tank sehr voll?

Jabroni

Fortgeschrittener

  • »Jabroni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 207

Wohnort: Niedersachsen

Beruf: Bürohengst

Auto: Hyundai I30

  • Nachricht senden

13

Samstag, 3. August 2019, 21:10

Das Geräusch war, wo der Tank leer war und jetzt ist er voll und da ist es auch. Grosse Inspektion gewesen vor 2 Wochen und die haben nichts gesagt. Kraftstofffilter auch neu

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 29 295

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: Ich möchte keinem Club angehören, der Typen wie mich als Mitglied akzeptiert!

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

14

Samstag, 3. August 2019, 21:39

Weißte was? Lass einfach zischen..... :D

Jabroni

Fortgeschrittener

  • »Jabroni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 207

Wohnort: Niedersachsen

Beruf: Bürohengst

Auto: Hyundai I30

  • Nachricht senden

15

Samstag, 3. August 2019, 22:26

Ich glaube ich lasse es wirklich so... Ich meine mich zu erinnern, dass ich das schon vor 2 Jahren mal gehört habe, aber dem keine große Beachtung geschenkt hatte. Und nachdem der Ami im Forum dasselbe Geräusch hat und die es als normal eingestuft haben, lasse ich es jetzt mal so.

Jabroni

Fortgeschrittener

  • »Jabroni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 207

Wohnort: Niedersachsen

Beruf: Bürohengst

Auto: Hyundai I30

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 4. August 2019, 12:57

Oh, ich habe mich vertan. Heute morgen war der Motor kalt und ich habe den den Wagen gestartet. Benzinpumpe hörte sich normal an, aber jetzt kommt es: Das Zischen war bei kalten Motor weg... erst als ich 4 oder 5 Kilometer gefahren bin kam es wieder.... dann kann es nicht die Pumpe sein oder? Die würde doch auch bei kaltem Motor das machen oder? Ich glaube irgendwo am Auspuff zischt es durch...

trebor87

Anfänger

Beiträge: 38

Wohnort: Stollberg

Beruf: Elektroniker

Auto: i30N, i10 ;-)

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 6. August 2019, 07:50

Hallo,

hatte auch mal so ein Zischen gehabt. War bei mir das Flexrohr - feiner Haarriss...der bei Hitze dann "zu ging" =Metallausdehnung=

MFG Robert.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 29 295

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: Ich möchte keinem Club angehören, der Typen wie mich als Mitglied akzeptiert!

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 6. August 2019, 09:07

Dann würde es aber vorn lauter zischen - und nicht hinten. Aber Flexrohr ist ein "gemeines" Bauteil, das stimmt.

Jabroni

Fortgeschrittener

  • »Jabroni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 207

Wohnort: Niedersachsen

Beruf: Bürohengst

Auto: Hyundai I30

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 6. August 2019, 13:38

Ja, dass kann sein. Der von der Werkstatt meinte, dass Flexrohr ist vorn leicht undicht. Wenn ich vorn höre, dann höre ich auch, dass beim Flexrohr was zischt. Kann es dann hinten auch so sein? Da sehe ich, dass der Auspuff auch zwei Verbindungen und Gummi zusammen gehalten wird.

Beiträge: 1 608

Wohnort: Bayern

Beruf: CNC/CAM

Auto: i30 N Performance

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 6. August 2019, 18:26

Warst in der Werkstatt? Müssen halt mal ein neues einbauen oder, deshalb fährts aber auch.