Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

redskins

Anfänger

  • »redskins« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 51

Wohnort: Rüsselsheim

Beruf: Ohje......

Auto: i30N

Vorname: Andy

  • Nachricht senden

1

Samstag, 20. Juli 2019, 08:48

Loch in der Lautsprecherabdeckung

Guten Morgen Gemeinde.
Als ich gestern die Türkanten von meinem i30 saubermachen wollte, habe ich gesehen das in der hinteren rechten Lautsprecherabdeckung ( Tür ) ein Loch ist. Kein Kratzer, keine Macken, keine Delle, nur ein Loch 8o

Ich frag mich natürlich, wie kommt das da rein, zumal dort so gut wie nie jemand sitzt.
Hat jemand von euch einen Plan wo ich diese Abdeckung herbekomme, gibts die überhaupt einzeln oder muss ich eine neue Türverkleidung oder gar eine neue Tür kaufen? =)
Zum Glück sieht man es nicht sofort....ist aber trotzdem ärgerlich....vor allem wenn man nicht weiß wo das Loch herkommt.
Gruß Andy
»redskins« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_3700.JPG
  • IMG_3701.JPG


Klaus B

Profi

Beiträge: 614

Wohnort: 55595 Braunweiler

Beruf: Beamter

Auto: i30 N Performance, microngrey, full house

Vorname: Klaus

  • Nachricht senden

2

Samstag, 20. Juli 2019, 09:13

Sieht für mich so aus, als wäre da mal was Spitzes reingedrückt worden. Probiere es doch mal über die Garantie.
Was man da konkret tauschen muss, weiß ich leider nicht, aber mitnichten die ganze Tür.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 27 544

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

3

Samstag, 20. Juli 2019, 09:44

Ganz ehrlich? Ich würde es lassen! Aber natürlich beim Händler mal drüber meckern....

Klaus B

Profi

Beiträge: 614

Wohnort: 55595 Braunweiler

Beruf: Beamter

Auto: i30 N Performance, microngrey, full house

Vorname: Klaus

  • Nachricht senden

4

Samstag, 20. Juli 2019, 09:47

Coupe, indirekt hast du ja recht. Es wird niemand sehen, aber;
Da man es selber weiß, sieht man es jedesmal, sobald man die Tür öffnet.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 27 544

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

5

Samstag, 20. Juli 2019, 09:53

Es ist an der Hintertür - da mache ich als Fahrer nur auf, wenn ich kleine Kinder habe. Und wenn wirklich kleine Kinder mitfahren, dann mache ich erst recht keine Schönheitsoperationen im hinteren Innenraum! Ich spreche jetzt als Vater von 3 (mittlerweilen schon lange erwachsenen) Kindern.

redskins

Anfänger

  • »redskins« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 51

Wohnort: Rüsselsheim

Beruf: Ohje......

Auto: i30N

Vorname: Andy

  • Nachricht senden

6

Samstag, 20. Juli 2019, 16:10

Ich sehe das eigentlich genauso wie ihr.....bekommt eigentlich keiner zu sehen aaaber....man weiß es halt :rolleyes:
Ich denke ich werde mal mit dem Händler quatschen.
Aber ich danke euch :super: :prost:

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 27 544

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

7

Samstag, 20. Juli 2019, 18:27

Eine radikale "Lösung" gäbe es noch: Mach dir einen 20cm langen Kratzer in den Lack der Fahrertür - und du wirst nie mehr an dieses winzige Löchlein im hinteren Lautsprechergitter denken! Wetten? :thumbsup:

redskins

Anfänger

  • »redskins« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 51

Wohnort: Rüsselsheim

Beruf: Ohje......

Auto: i30N

Vorname: Andy

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 21. Juli 2019, 09:46

=) =) =) :bang: Stimmt :thumbsup:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (21. Juli 2019, 10:35)