Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Kleow

Anfänger

  • »Kleow« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Beruf: Industriepolsterer

Auto: Bald I30n Fastback

Vorname: Danny

  • Nachricht senden

1

Montag, 15. Juli 2019, 21:37

Sitze tieferlegen?

Gibt es irgendeine Möglichkeit, den Fahrersitz mit Komfortpaket irgendwie tiefer zu legen? Mit meinen 1.88 komme ich bei richtiger Sitzposition mit dem Kopf leicht mit den Haaren an den Himmel, das stört mich mega :anbet: Bitte helft mir. Und ich möchte mir keine neuen Sitze kaufen müssen.


2

Montag, 15. Juli 2019, 21:39

Ein Friseurbesuch ist wohl einfacher zu bewerkstelligen. Kenne das Thema leider...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MeisterPanse« (15. Juli 2019, 21:48)


Kleow

Anfänger

  • »Kleow« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Beruf: Industriepolsterer

Auto: Bald I30n Fastback

Vorname: Danny

  • Nachricht senden

3

Montag, 15. Juli 2019, 22:29

Vielleicht kennt jemand ne Sitzkonsole von einem anderen Sitz, die auch passt aber flacher ist.

SKY2k

Schüler

Beiträge: 144

Wohnort: Thüringen

Beruf: Verteidigungsfachangestellter

Auto: I30 Fastback N

Hyundaiclub: suche... Nähe Erfurt

Vorname: Stephan

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 16. Juli 2019, 08:05

Ich denke das es weniger an der Sitzkonsole sondern vielmehr an den Unterbau des Sitzes liegt. Stickwort wäre da der Motor fürs vor und zurückschieben. Die Stoffsitze sind ja auch um einiges flacher...

Beiträge: 1 248

Wohnort: Bayern

Beruf: CNC/CAM

Auto: i30 N Performance

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 16. Juli 2019, 09:25

Bist du nicht probegefahren?

SKY2k

Schüler

Beiträge: 144

Wohnort: Thüringen

Beruf: Verteidigungsfachangestellter

Auto: I30 Fastback N

Hyundaiclub: suche... Nähe Erfurt

Vorname: Stephan

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 16. Juli 2019, 09:50

Vielleicht stand bei der Probefahrt nur einer mit Stoff?

Mir hat auch keiner im Autohaus gesagt das das Komfortpaket höher ist...
Ist meiner Meinung nach Beratungsrelevant...

7

Dienstag, 16. Juli 2019, 16:08

Soll Leute geben die mehr als eine Frisur in Ihrem Leben habebn...

SKY2k

Schüler

Beiträge: 144

Wohnort: Thüringen

Beruf: Verteidigungsfachangestellter

Auto: I30 Fastback N

Hyundaiclub: suche... Nähe Erfurt

Vorname: Stephan

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 16. Juli 2019, 16:23

Naja er hat ja Augenscheinlich keinen 20cm Iro :todlach:

Aber wenn ich mit den Haaren schon oben streifen würde dann fehlt auch nicht mehr viel das man gerade bei ner Bodenwelle das Dach mal unsanft berührt...

Zu ner Lösung des Problems... Kannst du die Lehne noch etwas zurückstellen, bzw vorn wo die Oberschenkel aufliegen noch etwas höher gehen. Sollte ja dann nach hinten etwas abkippen.

Sorry aber glaube nicht das es da ne Plug and Play Methode gibt :|

9

Dienstag, 16. Juli 2019, 16:29

Das kann ich auf einem Bild das seid Wochen drin ist nicht augenscheinlich beurteilen. Ich sagte ja schon, es ist einfacher und billiger die Frisur zu ändern. Es ging keine Lösung dafür die bekannt ist.

Beiträge: 1 248

Wohnort: Bayern

Beruf: CNC/CAM

Auto: i30 N Performance

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 16. Juli 2019, 16:39

Da er ja Polsterer ist könnte er die Sitze ein wenig abpolstern.

11

Dienstag, 16. Juli 2019, 16:52

Guter Einwand, könnte man meinen...

Munin666

Schüler

Beiträge: 81

Beruf: Informatiker

Auto: Hyundai i30 1.4 T-GDi [EZ 01/08/18]

Vorname: Michael

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 16. Juli 2019, 19:15

Ich kenne das Problem mit meinen 1,83m leider auch viel zu gut. Das nächste Problem ist, dass mir die Pedale viel zu weit in den Fahrerraum ragen. Sie hätten weiter in Richtung Motor montiert werden können.

Ich sitze schon so weit hinten, dass ich in meinem Wagen selbst nicht mehr hinter mir sitzen könnte. Und es ist ein Kombi! Dennoch kriege ich es nicht hin, eine bequeme Sitzposition zu finden, seit nun knapp 16.000km. Entweder ich rutsche noch weiter zurück und dann kann ich das Lenkrad nicht mehr weit genug heraus holen, geschweige denn das Navi bedienen, oder ich rutsche weiter nach vorn, dass ich kaum richtig bremsen oder Gas geben kann. Beim Fahren mit dem Tempomat verstecke ich daher gern mal die Füße hinter den Pedalen, da ich anders kaum bequem sitzen kann.

Es fällt beim normalen Fahren kaum auf, aber im Stadtverkehr oder bei Stau-Fahrten ist es nervig. Allgemein habe ich das Gefühl, dass der i30 nicht für größere Personen gebaut wurde, leider hatte ich keine Probefahrt gemacht und es dadurch selbst früh genug bemerkt.

Klaus B

Profi

Beiträge: 691

Wohnort: 55595 Braunweiler

Beruf: Beamter

Auto: i30 N Performance, microngrey, full house

Vorname: Klaus

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 17. Juli 2019, 08:01

Hab den N mit Komfortpaket, bin 1,80 m groß und sitze absolut bequem. Kopffreiheit ist auch gegeben. Kann es nicht ganz nachvollziehen.

SKY2k

Schüler

Beiträge: 144

Wohnort: Thüringen

Beruf: Verteidigungsfachangestellter

Auto: I30 Fastback N

Hyundaiclub: suche... Nähe Erfurt

Vorname: Stephan

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 17. Juli 2019, 08:08

Klaus ich hab ungefähr auch deine Größe.
Du hast aber nenn Hatchback... Soweit ich weiß ist der Fastback etwas niedriger in der Dachform. Keine Ahnung ob die schon vorne anfängt abzufallen. Muss aber sagen das ich zwischen meinen Kopf auch nicht mehr ohne Ende Platz habe.
Und der gute TE ist ja nochmal 8cm größer... ich kann das Problem verstehen.

15

Mittwoch, 17. Juli 2019, 08:29

Stimmt, FB ist niederiger. Wirkliche Lösung gibt es nicht außer die Recaros rein

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 28 190

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 17. Juli 2019, 08:30

Und es gibt ja auch die "Sitzriesen" die bei gleicher Körpergröße im Sitzen größer als die anderen sind. Das Verhältnis "Länge der Beine" zur "Länge des Oberkörpers" ist nicht bei allen gleich. Kurz gesagt Wer 5cm kürzere Beine als ein anderer, gleichgroßer hat - dessen Oberkörper ist 5cm länger. Und beim Sitzen zählt die Beinlänge nicht, sondern ab der Hüfte aufwärts.

SKY2k

Schüler

Beiträge: 144

Wohnort: Thüringen

Beruf: Verteidigungsfachangestellter

Auto: I30 Fastback N

Hyundaiclub: suche... Nähe Erfurt

Vorname: Stephan

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 17. Juli 2019, 08:37

Vllt ne Umrüstung von Komfort auf Stoff... aber man sollte realistisch bleiben ;)

Beiträge: 117

Wohnort: Emmering, Bayern

Auto: i30 Fastback N (Performance)

Vorname: Marcel

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 17. Juli 2019, 08:50

Ich bin 1,86m groß und habe ebenfalls den Fastback ... ich sitze auf niedrigster Stufe und habe auch das Komfortpaket. Ich sitze auch sehr bequem und habe noch einigermaßen Platz, kann aber durchaus nachvollziehen, dass der TE mit 2cm mehr Höhe ein Problem hat, da es bei mir mit 1,86m schon relativ knapp ist.

Da ich unsicher war, ob der Fastback für mich geeignet ist, habe ich die Sitzposition(en) und Einstellungen ausgiebig bei der Probefahrt getestet. Sitze ich nicht auf niedrigster Stufe, stoße ich auch oben an.

SKY2k

Schüler

Beiträge: 144

Wohnort: Thüringen

Beruf: Verteidigungsfachangestellter

Auto: I30 Fastback N

Hyundaiclub: suche... Nähe Erfurt

Vorname: Stephan

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 17. Juli 2019, 09:05

Man muss halt einfach zugeben das das Komfortpaket in verbindung mit dem Fastback etwas ungünstig für größere Menschen konstruiert ist.

Tja die Koreaner sind ja nun auch nicht das größte Volk... ;)

Klaus B

Profi

Beiträge: 691

Wohnort: 55595 Braunweiler

Beruf: Beamter

Auto: i30 N Performance, microngrey, full house

Vorname: Klaus

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 17. Juli 2019, 09:49

Also, ich denke, dass ich "normal" gebaut bin, hab ne 34er Hosenlänge.

Ähnliche Themen