Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 15. Juni 2019, 07:19

Außenspiegel Blinker

Einen schönen guten Morgen,
nun habe ich schon wieder einen Außenspiegel Blinker defekt. Beim Letzten hatte ich das Glück einen ganzen Spiegel für eine schmale Mark zu ersteigern. Dieses mal jedoch soll dieser 100€ nun Kosten. Ich finde leider keine einzelne LED Leiste für mein Modell sondern nur für den Neueren ab 2012.
Hat jemand eine Idee wo ich suchen könnte?


bsk

Anfänger

Beiträge: 38

Wohnort: Krefeld

Vorname: Bernd

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 18. Juni 2019, 21:48

Hallo,

ja das leidige Thema hatte ich auch schon durch. Die eine Seite kurz vor Ablauf der Garantie (Glück gehabt), die andere Seite nach knapp 7 Jahren kurz vom nächsten TÜV X(

Ich habe mir gedacht, mehr als kaputt machen kann man den Blinker nicht. Also habe ich das LED-Modul ausgebaut, im Backofen etwas erwärmt (nicht überbacken!!! :dudu: ) und vorsichtig geöffnet. Am Ende stellte sich heraus, dass die LED's an der Außenseite defekt waren und dadurch das ganze Modul ausgefallen war. Ich habe im Internet neue gelbe LED's bestellt und passend verlötet. Bei den äußeren geht das ganz gut, leider habe ich keine Fotos gemacht. Anschließend habe ich alles mit Sikaflex verklebt- hält bis heute.

Sikaflex hatte ich noch da. LED's habe ich folgende gekauft: Link

Das größte Problem war auf einen Mindestbestellwert von 10 Euro zu kommen. Es mussten also noch ein paar unnütze Bastelsachen mit bestellt werden. :thumbup:

Gruß,
Bernd

3

Donnerstag, 4. Juli 2019, 17:19

vielen Dank! Das werde ich doch glatt in meinem Urlaub sehr bald mal versuchen :)