Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

OH666

Anfänger

  • »OH666« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Wohnort: Ostholstein

Auto: i30 GD Passion

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 30. Mai 2019, 13:38

LED Rückleuchten Bremslicht

Hallo zusammen,

Seit kurzem bin ich stolzer Besitzer eines 2016er Hyundai I30 Passion.
Das Fahrzeug hat vom Werk LED Rückleuchten, kein Xenon. Nun ist mir aufgefallen, dass wenn ich bei ausgeschaltetem Licht bremse, hinten die Bremsleuchten und das Fahrlicht aufleuchten.
Ist das so richtig? Ich verstehe den Sinn nicht, warum das Standlicht beim Bremsen mit angeht, obwohl das Licht aus ist.
Hat jemand eine Antwort, bzw ist es bei euch auch so?

Danke für eure Antworten :)


Beiträge: 757

Beruf: glaubt mir sowieso keiner......

Auto: Ioniq Elektro; i30 Kombi PD

Vorname: Torsten

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 30. Mai 2019, 16:53

Moin,

Du musst Dir bitte erstmal einig werden, was nun wirklich angeht und verständlich schreiben, was Du hast!
LED Rückleuchten, kein Xenon, haäää?!
Was geht denn nun beim Bremsen an? Fahrlicht oder Standlicht?
Bremslicht auch oder nicht?
Wenn wirklich VORNE (weil, Fahrlicht ist vorn) was angehen sollte, dann ist was kaputt!

Grüße
Torsten

OH666

Anfänger

  • »OH666« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Wohnort: Ostholstein

Auto: i30 GD Passion

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 30. Mai 2019, 18:15

Moin.

Wie geschrieben besitze ich den i30 Passion EZ 2016. Dieser hat von Werk aus kein Xenon aber LED Rückleuchten.

Ich versuche es nochmal genauer: Lichtschalter auf Null, Motor läuft. Die Rückleuchten sind komplett aus. Nun wird die Bremse betätigt und es leuchten hinten die beiden LED Leisten und dritte Bremsleuchten sowie das Standlicht/Fahrlicht der Rückleuchten. Die Nummernschildbeleuchtung bleibt aus. Vorn leuchtet auch nur das Tagfahrlicht. Bremspedal gelöst, hinten ist wieder alles aus.

testbug

Profi

Beiträge: 1 312

Wohnort: Norden

Auto: i30 GD 1.6 CRDi Style

Vorname: Stephan

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 30. Mai 2019, 21:46

Das rückwärtige "Standlicht" nennt sich Rücklicht :winke:
Bist du Erstbesitzer? Ich habe durch Berichte hier im Forum die Erfahrung gemacht, dass nachgerüstete Original-LED-Heckleuchten mit Rück- und Bremslicht leuchten. Meine originalen ab Werk bremsen nur mit Bremslicht, das Rücklicht bleibt definitiv aus.

Guzzi-Jorg

Fortgeschrittener

Beiträge: 565

Wohnort: Tor zum Bergischen Land

Auto: I30 PD Kombi

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 30. Mai 2019, 21:58

Er schrieb er sei seit kurzem stolzer Besitzer eines i30. Ich würde mit dem Problem den Verkäufer konfrontieren, ansonsten mal bei der DEKRA oder TÜV nachfragen ob es da bei der nächsten Prüfung Probleme gibt.

OH666

Anfänger

  • »OH666« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Wohnort: Ostholstein

Auto: i30 GD Passion

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 30. Mai 2019, 22:25

Ich bin zweiter Besitzer. Der Wagen hat vor dem Kauf TÜV ohne Mängel bekommen. Die Rückleuchten sind definitiv ab Werk so verbaut bei diesem Modell. Bevor ich nun die Werksgarantie bemühe, wollte ich hier in Erfahrung bringen, ob es vielleicht so gehört.

@testbug
Hast du Xenon-Licht? Eventuell tritt mein Phänomen nur auf, wenn man LED hinten ohne Xenon-Scheinwerfer hat. Die Frage ist, ob man da was umprogrammieren kann, oder bei der Verkabelung was anders muss (sollte normal aber schon vom Werk aus richtig sein...)

Romiman

Fortgeschrittener

Beiträge: 286

Wohnort: Norddeutschland

Beruf: (vorhanden)

Auto: i30 PD Hatch; 1.4 TGDI, DCT, Premium, MY19

Vorname: R

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 30. Mai 2019, 22:42

Rücklicht "bremst mit"

Das ist beabsichtigt, normal und in Ordnung. Beim VW CC (Facelift mit LED-Rückleuchten) ist es zB. genauso. Zweck der Übung ist, dass bei Tag einfach mehr Bremslichtleistung generiert wird.

Also keine Sorge!

FastbackR

Anfänger

Beiträge: 7

Auto: i30 Fastback 1.4 Style

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 30. Mai 2019, 23:20

Mein i30 Fastback bremst ebenfalls mit Bremslicht + Rücklicht sobald ich die Bremse betätige.

Bei meinem i40 FL leuchtete beim Bremsen nur das Bremslicht. Bei meinem i30 BJ 2012 mit nachgerüsteten LED Rückleuchten leuchtete ebenfalls das Bremslicht + Rücklicht sobald ich auf die Eisen ging. Dein Rücklicht funktioniert also so, wie es soll!

OH666

Anfänger

  • »OH666« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Wohnort: Ostholstein

Auto: i30 GD Passion

  • Nachricht senden

9

Freitag, 31. Mai 2019, 05:36

Ok, dann soll es also sein. Scheint wohl beide Varianten zu geben.
Also brauch ich mich beim ersten Besuch beim Händler nicht zum Horst machen, weil ich damit ankomme :D

cesarius

i30 En­thu­si­ast

Beiträge: 741

Wohnort: Ruhrgebiet

Auto: Hyundai i30 GD 1,6 CRDI Style

Vorname: Cesar

  • Nachricht senden

10

Freitag, 31. Mai 2019, 15:39

Hier orig. Xenon ab Werk(Deutsche Style Ausführung) hinten LED Leuchten leuchten mit Rück- und Bremslicht beim bremsen.

testbug

Profi

Beiträge: 1 312

Wohnort: Norden

Auto: i30 GD 1.6 CRDi Style

Vorname: Stephan

  • Nachricht senden

11

Freitag, 31. Mai 2019, 17:29

Ja, hab Xenon, mit LED-Rückleuchten ab Werk (Baujahr Mitte 2012).

Wie ich das hier so lese, wurde das wohl seitens Hyundai "nachgerüstet", dass auch das Rücklicht mitleuchtet, ab Facelift schätze ich mal.
Wilde Theorie: baue spaßeshalber mal einer der inneren Rückleuchten-Hälften aus. Wenn du da eine Bajonett-Kupplung vorfindest, hat dein Vorbesitzer die LED-Rückleuchten nachgerüstet.

OH666

Anfänger

  • »OH666« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Wohnort: Ostholstein

Auto: i30 GD Passion

  • Nachricht senden

12

Freitag, 31. Mai 2019, 23:32

Die Theorie ist nicht auf mein Modell umsetzbar. Denn laut Neuwagenbestellung, welche ich mit erhalten habe beim Kauf, sind die LED Rückleuchten tatsächlich ab Werk verbaut.

Ähnliche Themen