Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Typ PD Bordcomputer

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 7. April 2019, 14:27

Bordcomputer

Hallo

Habe einen i30 Kombie von 2018. Ich weis nicht was ich getan habe, aber wenn ich den Motor ausschalte und den Schlüssel abziehe, den piepst da was ca. 10mal. Ich weis nicht was das ist. Könnt ihr mir dabei helfen?

Datimas

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Datimas« (7. April 2019, 14:41)



J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 29 283

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: Ich möchte keinem Club angehören, der Typen wie mich als Mitglied akzeptiert!

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 7. April 2019, 16:18

Ist vielleicht dein Nebelschlußlicht aktiviert?

3

Sonntag, 7. April 2019, 23:03

Ich habe es gefunden 10 mal piepsen bedeutet das irgendein Fenster nicht richtig geschlossen ist.

Datimas

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 29 283

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: Ich möchte keinem Club angehören, der Typen wie mich als Mitglied akzeptiert!

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 7. April 2019, 23:20

OK - leicht zu beheben! Und DANKE fürs Feedback!

Reiner1

Unbelehrbarer

Beiträge: 901

Wohnort: Speyer

Beruf: sehr technisch....

Auto: I30 Yes+ 1,4 T-GDI Kombi

Vorname: Reiner

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 10. April 2019, 12:36

Meist nervt mich das Piepen bei meinem Peugeot, der insbesondere dann schon nervend piepst, wenn man drei Meter nicht angeschnallt fährt. Dabei würde ich mich so oder so anschnallen......da verhält sich der Fabia zurückhaltender.
Eine Meldung wegen nicht geschlossener Fenster (oder auch Dach?) halte ich für sehr sinnvoll, seit ich einmal wegen eines offenen Daches auf einem durchnässten Sitz fahren musste. *g

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 29 283

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: Ich möchte keinem Club angehören, der Typen wie mich als Mitglied akzeptiert!

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 10. April 2019, 12:42

Ja, kann ich verstehen - aber hier bist du im falschen Forum bezüglich Peugeot und Skoda :flüster:

Reiner1

Unbelehrbarer

Beiträge: 901

Wohnort: Speyer

Beruf: sehr technisch....

Auto: I30 Yes+ 1,4 T-GDI Kombi

Vorname: Reiner

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 10. April 2019, 12:54

Ich habe das ja nur im Vergleich zum Hyundai geschrieben, der das Problem ja offensichtlich nicht hat.
Das Auto mit dem durchnässten Sitz war ein VW *g

Romiman

Fortgeschrittener

Beiträge: 285

Wohnort: Norddeutschland

Beruf: (vorhanden)

Auto: i30 PD Hatch; 1.4 TGDI, DCT, Premium, MY19

Vorname: R

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 10. April 2019, 19:29

Unbekannter Warnton

Meiner macht manchmal im Abschaltprozedere (Startknopf drücken, Bremse ziehen, abschnallen, Hebel in P, Tür auf...): "dong-ding, dong-ding, dong-ding,..."
Ich weiß bis heute nicht warum, er zeigt ja nichts an.

das_n

Schüler

Beiträge: 131

Auto: i40cw, 2014, FIFA silver 100kw Diesel, Handschaltung Navi

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 10. April 2019, 20:27

Beim i40 kommt der Ton wenn man zu schnell ist: In Ruhe Knopf drücken, abschnallen, Tür auf. Ist man mit der Tür zu schnell geht’s los. Probier’s mal bewusst aus. Offensichtlich mag Hyundai keine Hetze.