Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Romiman

Fortgeschrittener

  • »Romiman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 285

Wohnort: Norddeutschland

Beruf: (vorhanden)

Auto: i30 PD Hatch; 1.4 TGDI, DCT, Premium, MY19

Vorname: R

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 26. März 2019, 23:29

Handschuhfachleuchte

Meine Handschuhfachleuchte will nicht mehr.
Glühlämpchen ist i.O., hatte auch eine LED (ca. 0,1W) drin, damit leuchtete es auch.
Jetzt nicht mehr.
Sowohl LED als auch Glühlämpchen leuchten bei einer Gegenprobe an anderer 12V-Quelle immernoch.
Sicherung (13; 7,5A) ist auch i.O.. Alle anderen Innenlichtfunktionen funktionieren. Am Stecker messe ich nur ein paar milliVolt.
Im i20-Forum schreibt einer, seine Handschuhkastenleuchte ginge nur bei eingeschaltetem Standlicht.
Meine leuchtet auch bei eingeschaltetem Standlicht nicht (mehr).
Aus der Erinnerung heraus würde ich auch mal sagen, dass meine Handschukastenleuchte IMMER leuchtete, sobald mann den Handschuhkasten öffnete.

Was ist da los?
Jemand 'ne Idee?
?(

Und schreibt mal, unter welchen Bedingungen es in Euren i30PD Licht im Handschuhfach gibt.


K#90

Schüler

Beiträge: 121

Wohnort: HOM

Auto: i30N Performance

Vorname: Kevin

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 27. März 2019, 09:45

7,5A -Sicherung nur für das Handschuhfach?
Funktioniert der Schalter?

Romiman

Fortgeschrittener

  • »Romiman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 285

Wohnort: Norddeutschland

Beruf: (vorhanden)

Auto: i30 PD Hatch; 1.4 TGDI, DCT, Premium, MY19

Vorname: R

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 27. März 2019, 15:04

Nein, diese Sicherung sichert natürlich die ganze Innenraumbeleuchtung (inkl. Türen) ab. Und nein, ich weiß nicht, ob der Schalter funktioniert. Ich hab ihn zwar schon gefunden, kriege ihn aber nicht raus.

007Lucky

wird schon werden

Beiträge: 145

Auto: i30 Kombi, 1.4 T-GDI, Premium, 7-Gang DSG

Hyundaiclub: Nein

Vorname: Bernhard

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 27. März 2019, 16:23

Bei mir leuchtet die Handschuhfachbeleuchtung sobald der Wagen aufgesperrt und das Handschuhfach geöffnet wird.
Unabhängig davon ob das Licht an oder aus ist.

5

Donnerstag, 28. März 2019, 07:21

Bau den Lampensockel aus. Im Kofferraum hat der eine Sperrdiode, frag mich nicht für was.
Bei mir war die defekt.

Kann mir vorstellen dass es im Handschuhfach gleich aufgebaut ist oder gar der gleiche Sockel, hab da nie im Detail reingeschaut...

Einfach prüfen ob die 12V am Stecker ankommen und dann noch einmal an der Lampe. Kommt da nichts an ist die Diode defekt.
Funktioniete bei mir auch gelegentlich wieder, ist also nicht zwingend ein dauerhafter Fehler.

Romiman

Fortgeschrittener

  • »Romiman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 285

Wohnort: Norddeutschland

Beruf: (vorhanden)

Auto: i30 PD Hatch; 1.4 TGDI, DCT, Premium, MY19

Vorname: R

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 28. März 2019, 08:04

Im PD sind keine Sperrdioden in Kofferraum- und Handschuhfachleuchte. Beides sind (unterschiedliche) simple Plastikkörper, die nur eine Glühlampe aufnehmen. (Kann man auch prima im DIY Thread zur Umrüstung der Innenbeleuchtung sehen).
Am Stecker hab ich auch schon gemessen, da kommen (wie im Ursprungsbeitrag geschr.) nur ein paar milliVolt an. Werde heute nochmal messen, und dabei den Schalter betätigen.

(In der zentralen Innenleuchte sind Sperrdioden. Die sollen wohl die verschieden geschalteten Massepotentiale voneinander trennen)

Romiman

Fortgeschrittener

  • »Romiman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 285

Wohnort: Norddeutschland

Beruf: (vorhanden)

Auto: i30 PD Hatch; 1.4 TGDI, DCT, Premium, MY19

Vorname: R

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 4. April 2019, 19:01

HSK-Leuchte leuchtet wieder. War laut Werkstatt nur ein Kontaktproblem im Stecker.