Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 4. März 2019, 16:23

Großes Leistungsproblem

Hallo Forum!
Hyundai i30 GDH 1,4crdi 90ps Baujahr 10.2012
Ich habe folgendes großes Problem!
Fahrzeug geht Tagelang normal Plötzlich steht man bei der Ampel und der Wagen hat beim Wegfahren keine Leistung mehr, manchmal Passiert das auch während der fahrt. Das Problem hält manchmal stunden lang an manchmal nur Minuten.
Keine Fehler im Speicher, keine Aufleuchten von Lampen.
Wo ich den I30 gekauft habe sagte mir der Händler nach einer Woche das Fahrzeug hat keine Mängel.
Nächster Händler hat festgestellt das der Turbo defekt ist und der wurde auch getauscht.
Drei Tage Später genau das selbe Problem wieder Fahrzeug hat Plötzlich keine Leistung.
Wieder in die Werkstatt AGT Ventil Verrußt, haben sie gereinigt. Diesel Filter wurde getauscht.
Das Problem ist nach wie vor da.
Hoffe ihr habt einen Tipp für mich was das sein kann.
LG Gerhard


Frankie0815

Fortgeschrittener

Beiträge: 342

Wohnort: Steyerberg

Auto: i30 Coupe Premium 1.6 CRDi 136PS

Hyundaiclub: Wozu ? Gibt doch das Forum hier.

Vorname: Frank

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 5. März 2019, 10:30

Hört sich nach Notlaufprogramm an, aber dann solten Fehler vorhanden sein.
Schafft er denn nur eine bestimmte Drehzahl oder geht alles einfach nur viel langsamer ?

perit

Experte

Beiträge: 1 228

Wohnort: Österreich

Auto: i30 1.4 CRDI, i30 CW 1.6 CRDI

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 5. März 2019, 13:09


4

Dienstag, 12. März 2019, 14:08

Hallo.
Also gespeichert ist kein Fehler. Er kommt einfach nicht auf Touren oder sagen wir so er hat keine Kraft.

Endgeschwindigkeit ist nicht a geregelt also 140 auf der Autobahn gehen trotzdem nur braucht er ewig bis er oben ist.
Das habe ich alles gelesen, der Wagen spinnt aber auch bei - 15 Grad. Software ist die ganz aktuelle oben.

Hoffe mir kann wer weiter helfen. Garantie ist auch bald zu Ende.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 29 269

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: Ich möchte keinem Club angehören, der Typen wie mich als Mitglied akzeptiert!

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 12. März 2019, 14:55

So ein Auto gibt man zurück - basta! Das ganze mit Anwalt. :grrr:

6

Dienstag, 12. März 2019, 18:40

Hilft mir jetzt auch nicht weiter. Beim nächsten Mal mach ich das sicher.

Ich habe mich leider für blöd verkaufen lassen leider. Beim nächsten Mal Fall ich auf sowas sicher nicht rein.

Lg

Klaus B

Profi

Beiträge: 673

Wohnort: 55595 Braunweiler

Beruf: Beamter

Auto: i30 N Performance, microngrey, full house

Vorname: Klaus

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 13. März 2019, 05:05

Wann hast du denn das Fahrzeug gekauft? Frage nach wegen Sachmängelhaftung (Gewährleistung).

8

Donnerstag, 14. März 2019, 19:18

Letztes Jahr im April habe ich ihn gekauft.

Habt ihr schon mal bei euren Kraftstofffilter geschaut? Wir haben jetzt drei hier und alle drei haben den selben Defekt, die verschweißung der Platine des Kraftstoff vorhitzers ist gerissen.

Siehe Anhang
Lg Gerhard
»gege1985« hat folgendes Bild angehängt:
  • _20190314_191842.JPG