Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 27. Januar 2019, 14:46

Lüfter vom Radio läuft durch

Hallo,

bei mir am BJ 2012 läuft der Lüfter vom Naviradio permanent durch. In der Vertragswerkstatt reparieren sie das Radio nicht. Das einzige was zurzeit hilft, ist die 15A Sicherung zu ziehen, damit mir die Batterie nicht leer gezogen wird.

Was für Möglichkeiten gibt es, damit der Lüfter vom Radio nicht durchläuft? Kann man am Radio einen Schalter einbauen z.B. am Sicherungskasten, so dass man das Radio nur bei Bedarf einschalten kann??

Ein neues Radio kostet laut Werkstatt um die 1000€ und das ist mir ehrlich gesagt zu viel des guten.

Vielen Dank vorab für Eure Antworten


2

Sonntag, 27. Januar 2019, 14:56

Es ist richtig, dass die Hyundaihändler die Radios und Navis nicht selbst reparieren. Vielleicht findest Du ja einen Radio- Fernsehelektroniker, oder PC-Elektroniker, der das Problem herausmessen und ggf. reparieren kann. Eine Lüftersteuerung kann ja nicht so schwierig sein.
Ansonsten kann man schon einen Schalter zum Trennen der Stromversorgung einbauen, wäre aber nicht mein Stil.

Schlicksurfer

Busfahrer

  • »Schlicksurfer« wurde gesperrt

Beiträge: 2 144

Wohnort: SH

Beruf: Ja

Auto: div. Hyundai H1 Starex 4x4; Toy LC HJ61 ; M100 bzw. 416 (aber die Schietdeichsel ist viel zu kurz); TSA/8 Feuerwehrgerätewerk Görlitz; GeländeWw auf TSA-Basis (Ausführung)

Vorname: Schlicki

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 27. Januar 2019, 18:16

Ein Radio mit einem Lüfter ... was es nicht alles gibt ...

Anyway - das Radio komplett (mit einem Schalter) vom Strom zu trennen ist die einfachste Lösung, da hat cowi recht. Funktioniert aber nur wenn das Radio dadurch NICHT seine Programmierung/Einstellungen verliert. Ansonsten das Teil ausbauen und jemand suchen der Dir das reparieren kann. Oder das Ding ersetzen.

Ähnliche Themen