Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

DanielZ86

Schüler

  • »DanielZ86« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 145

Wohnort: Frankfurt am Main

Beruf: Software Entwickler

Auto: Hyundai i30 n Performance

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 9. Januar 2019, 20:42

N Turbolader wassergekühlt

Servus,

Ist bei dem N der Turbolader wassergekühlt?

Gruß Daniel


Steve2308

Anfänger

Beiträge: 6

Wohnort: Hof

Beruf: Textilarbeiter

Auto: i30

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 10. Januar 2019, 06:56

ein Turbolader ist immer ölgekühlt

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 29 275

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: Ich möchte keinem Club angehören, der Typen wie mich als Mitglied akzeptiert!

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 10. Januar 2019, 08:12

Das war mal so, mittlerweile gibt es auch (zusätzliche) Wasserkühlungen für das Ladergehäuse.

DanielZ86

Schüler

  • »DanielZ86« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 145

Wohnort: Frankfurt am Main

Beruf: Software Entwickler

Auto: Hyundai i30 n Performance

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 10. Januar 2019, 08:39

Ich meinte damit eigentlich, ob er wie auch bei anderen Herstellern zusätzlich mit an den Wasserkreislauf angeschlossen ist. Klar ist der Turbo mit Öl geschmiert und damit auch gekühlt. Ich kenne das von Mercedes, dass der Turbo nach dem Abstellen des Fahrzeuges noch mit Wasser nachgekühlt wird.

Jetset Mehmet

Anfänger

Beiträge: 32

Auto: I30N Performance

Vorname: Philipp

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 10. Januar 2019, 08:46

Das hätte mich in dem Zusammenhang auch mal interessiert. Nachdem ich meinen N im Sommer nach zügiger Fahrt abgestellt habe, konnte ich noch für ca. 1-2 min ein leises Surren wie von einer Pumpe hören. Vermutung lag nahe, dass das sowas wie ein elektrische Turbonachlauf ist, bei dem weiterhin Öl durch das Lager gepumpt wird. Das Geräusch kann natürlich auch von etwas anderem kommen...

Kathrin87

Fortgeschrittener

Beiträge: 378

Wohnort: Herne

Auto: i30N Performance

Vorname: Kathrin

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 10. Januar 2019, 10:13

@Jetset Mehmet
Hoffe hast den N ordentlich kalt gefahren, nach deiner zügigen Fahrt. Was du da gehört hast oder andere, wird die elektrische Wasserpumpe sein, so eine Diskussion gab es auch mal im VAG Forum.

7

Donnerstag, 10. Januar 2019, 10:24

Um die Eingangsfrage zu beantworten, ja der Turbo is wassergekühlt.

Jetset Mehmet

Anfänger

Beiträge: 32

Auto: I30N Performance

Vorname: Philipp

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 10. Januar 2019, 11:00

@ Kathrin87
Der N wird von mir immer kalt gefahren und wenn es besonders sportlich war, auch im Stand für einige Momente nachlaufen gelassen.

Dann lag ich mit der Vermutung, dass es die Pumpe war, nicht ganz falsch. Danke auf jeden Fall für den Hinweis :winke:

DanielZ86

Schüler

  • »DanielZ86« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 145

Wohnort: Frankfurt am Main

Beruf: Software Entwickler

Auto: Hyundai i30 n Performance

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 10. Januar 2019, 12:18

@cowi-c5
Danke

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 29 275

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: Ich möchte keinem Club angehören, der Typen wie mich als Mitglied akzeptiert!

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 10. Januar 2019, 12:57

Dass der Turbo auch wassergekühlt ist, stand schon in Beitrag #3. :flöt:

Beiträge: 1 206

Wohnort: Stühlingen

Auto: i30 N, S Coupe Turbo, Honda S2000

Vorname: Heiko

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 10. Januar 2019, 13:01

Aber nicht auf den N bezogen Jacky ... :teach:

Beiträge: 2 331

Wohnort: Norddeutschland

Beruf: kfm. Angestellter

Auto: I30 Turbo, I10 Style 1.2, VW Beetle 5C Allstar

Vorname: Sascha

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 10. Januar 2019, 13:01

Dass es sie gibt, aber nicht dass der N so etwas hat...

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 29 275

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: Ich möchte keinem Club angehören, der Typen wie mich als Mitglied akzeptiert!

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 10. Januar 2019, 13:31

Ich kann doch nichts dafür, wenn euch die Phantasie fehlt....... :unsicher:.....aber Hauptsache, das Thema wurde geklärt. :)

14

Mittwoch, 22. Januar 2020, 05:55

Das hätte mich in dem Zusammenhang auch mal interessiert. Nachdem ich meinen N im Sommer nach zügiger Fahrt abgestellt habe, konnte ich noch für ca. 1-2 min ein leises Surren wie von einer Pumpe hören. Vermutung lag nahe, dass das sowas wie ein elektrische Turbonachlauf ist, bei dem weiterhin Öl durch das Lager gepumpt wird. Das Geräusch kann natürlich auch von etwas anderem kommen...
Das Teil geht aber nicht immer an oder?
Eben nach dem Abstellen bei minus 5 grad und 15km fahrstrecke ging sie nicht an. Ist das richtig?

15

Mittwoch, 22. Januar 2020, 08:14

Wie bist du die 15km denn bitte gefahren dass du meinst das Auto müsste bei -5°C noch zusätzlich abgekühlt werden?

Beiträge: 1 837

Wohnort: BOT

Auto: I30 N Performance

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 22. Januar 2020, 09:12

Der Lader läuft beim N nach dem Abstellen nach.

17

Mittwoch, 22. Januar 2020, 10:52

Das heißt die Pumpe geht nicht immer automatisch an, egal welche Gegebenheiten sind!? Also wenn’s kalt draußen ist, läuft sie nicht nach? Früher beim Audi TT ging sie an, sobald man die Zündung an machte.

Beiträge: 1 601

Wohnort: Bayern

Beruf: CNC/CAM

Auto: i30 N Performance

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 22. Januar 2020, 19:18

Nein nicht wenns kalt draußen ist ;) sondern wenn dein Turbo genug Temperatur hat ;)
Woher sollen wir wissen wie du die 15km gefahren bist.

19

Donnerstag, 23. Januar 2020, 05:59

Ganz gemütlich warm gefahren. Eben ging sie auf gleicher Strecke an. Wahrscheinlich war er dann heute was wärmer. Danach noch mal gestartet dann ging sie wieder nicht. Wahrscheinlich alles temperaturabhängig !?

3Zylinder

Bastler

Beiträge: 104

Wohnort: Bayern

Beruf: technischer Akademiker mit Bastelerfahrung

Auto: i20 1,1 Diesel aus 2016 Typ GB

  • Nachricht senden

20

Freitag, 24. Januar 2020, 08:18

Der Lader läuft beim N nach dem Abstellen nach.
Der Abgas Turbolader kann gar nicht nachlaufen. Es kann ggf. eine separate Kühlung nachlaufen.

Ähnliche Themen