Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

testbug

Profi

  • »testbug« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 260

Wohnort: Norden

Auto: i30 GD 1.6 CRDi Style

Vorname: Stephan

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 30. September 2018, 18:46

Frontschürze hängt

Nabend allerseits,

über die Jahre fängt die Frontschürze an meinem i30 an, immer mehr ein kleines Stückchen den Kampf gegen die Schwerkraft zu verlieren. Heißt, der Übergang Haube - Schürze ist nicht bündig, sondern da ist ein ordentlicher Absatz zu sehen und zu fühlen.
Wenn ich die Schürze an der "Spange" am Grill anfasse und nach oben hebe, ist der Übergang komplett weg. An den vier Schrauben zwischen den Scheinwerfern ist nichts zu erkennen, dass sich die Aufnahmen weiten oder ähnliches.

Hat jemand von euch sowas beobachtet und kannn was dazu sagen?
»testbug« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_20180930_183754.jpg


Beiträge: 995

Beruf: Chemielaborant

Auto: Hyundai i30 CW 02/2011

Vorname: Martin

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 2. Oktober 2018, 09:36

Kann es sein, dass vielleicht eher das Haubenschloss das Problem ist?
Also das nicht der Stossfänger zu tief sondern eher die Haube zu hoch sitzt?

testbug

Profi

  • »testbug« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 260

Wohnort: Norden

Auto: i30 GD 1.6 CRDi Style

Vorname: Stephan

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 2. Oktober 2018, 20:52

Ich finde ja eher, dadurch das ich die Schürze auf Normalniveu hochheben kann, ist die Schürze schuld. Ich schau mir das Schloß morgen mal an, ob ich da was zurechtrücken kann..

Ähnliche Themen