Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 4. September 2018, 15:22

Suche Strom im Innenraum, leere Verkabelung?

Hallo!

Für den Einbau eines Funkgeräts suche ich im Innenraum Strom, 12V, 10A sollten es mindestens sein. Ich bin absolut kein Freund von irgendwelche Kabeln anschneiden oder ähnliches, daher suche ich eine möglichst saubere Lösung.

Beim Einbau des Potis für die Instrumentenbeleuchtung hab ich gelernt, dass bei Hyundai der Kabelstrang oft einfach im Auto liegt aber nirgends angeschlossen ist. Jetzt habe ich gesehen, dass im Sicherungskasten die 15A Sicherung für die nicht vorhandene Sitzheizung gesteckt ist. Weiß jemand, ob das Kabel für die Sitzheizung irgendwo herumliegt? Oder ob sonst irgendwo im Auto noch ungenutzter Strom liegt?

Besten Dank!

Gruß
erfus


Klaus B

Profi

Beiträge: 671

Wohnort: 55595 Braunweiler

Beruf: Beamter

Auto: i30 N Performance, microngrey, full house

Vorname: Klaus

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 5. September 2018, 08:08

Mal unterm Sitz nachgesehen, ob da ein Stecker liegt? Auch mal getestet, ob an der gesteckten Sicherung Strom anliegt?

3

Samstag, 8. September 2018, 11:59

Unterm Sitz liegt leider kein Kabel, und auch die Verblendung hab ich demontiert, liegt leider auch nichts drunter.

Ich werde wohl nicht darüber hinwegkommen Strom von der Batterie zu ziehen. Habe mir überlegt 6mm² in den Innenraum zu legen und dort eine vernünftige Verteilerdose zu montieren. Kennt da jemand gute Möglichkeiten dazu?

Maggis

Anfänger

Beiträge: 8

Beruf: Mechatroniker

Vorname: Felix

  • Nachricht senden

4

Samstag, 8. September 2018, 13:18

Weiss jetzt nicht wo der Sicherungskasten liegt, aber mach es doch mit einem Minisicherungsabzweiger, finde die Teile ganz praktisch ;) Dann hast du unter Umständen ganz easy Zündplus und weniger Fummelei.


LG

Klaus B

Profi

Beiträge: 671

Wohnort: 55595 Braunweiler

Beruf: Beamter

Auto: i30 N Performance, microngrey, full house

Vorname: Klaus

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 9. September 2018, 08:06

links unterm Lenkrad ist doch en Kasten mit Sicherungen. Vielleicht liegt da eine blind oder du kannst es von einer anderen abzweigen. Ein Funkgerät ist ja kein Teil, was megamäßig Strom zieht.