Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 1. August 2018, 05:30

Gebläse läuft mit/ löst sich nicht abschalten

Mion Leute,

Ich habe mir vor kurzen einen i30 Baujahr 2017 als Neuwagen geholt mit der 1l Maschine und habe nun fest gestellt, dass trotz ausgeschaltetem Gebläse dauerhaft Frischluft in den Innenraum kommt. Besonders bemerkbar macht sich das bei der Fahrt ab so 100km/h und erst wenn ich Umluft einschalte, kommt keine Frischluft mehr in den Innenraum. Hab keine Klimaautomatik, keine zwei Zonen Klimaanlage, sondern die einfache Klimaanlage und wenn ich die Temparatur ändere, ändert sich auch die Temperatur von der Frischluft die trotz ausgeschaltetem Gebläse in den Innenraum kommt.

Wollte nun wissen ob das normal ist, weil ich das nicht kenne das dauerhaft Frischluft in den Innenraum kommt, wenn das Gebläse ausgeschaltet ist. War noch nicht in der Werkstatt gewesen, die meinte aber das sei normal.

Ich hoffe jemand kann mir helfen.

LG David


scrabb

Baron Ekel von Ätzmolch

Beiträge: 3 246

Wohnort: Dörverden - Westen

Auto: ix20 1,6 Automatik UEFA

Vorname: Thilo

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 1. August 2018, 07:54

Das haben eigentlich alle meine Autos seit den letzten 30 Jahren gehabt und es sollte auch normal sein.

Der Einlasskanal ist ja nicht zu! Wie du schon schreibst, verschliesst du ja nur mit der Umluftfunktion den Weg ins Fahrzeuginnere.
Und diese Umluftfunktion sollte sich nach einer Weile selbständig wieder deaktivieren.

Schliess die Ausströmer und es gibt keinen Luftzug mehr.

dest

Rollsplitausdemreifenpuler

Beiträge: 85

Wohnort: Haste

Auto: i30 CRDi GDH 110PS Arbeitstier

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 1. August 2018, 13:22

Das ist definitiv normal, der Druck des Fahrtwinds reicht aus damit sich die Luft mit merkbarer Geschwindigkeit durch das stehende Gebläse durchpresst bis hin zu den Lüftungsschlitzen.

4

Sonntag, 5. August 2018, 03:31

Okay, vielen Dank für eure schnelle Antwort

Danke

TorstenW

Fortgeschrittener

Beiträge: 232

Auto: i30 Kombi PD

Vorname: Torsten

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 5. August 2018, 22:04

Moin,

Fahrzeuge mit Climatronic haben eine sogenannte Staudruckklappe, die geschwindigkeitsabhängig geöffnet und geschlossen wird.
Ohne Climatronic gibt es sowas nicht, was zum von Dir beschriebenen Effekt führt.

Grüße
Torsten

Ähnliche Themen