Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Typ PD Windabweiser

badwolf

Fortgeschrittener

Beiträge: 192

Wohnort: Johanngeorgenstadt

Beruf: Heilerziehungpfleger

Auto: Hyundai i20 GB 1.0 Turbo

  • Nachricht senden

41

Samstag, 6. Oktober 2018, 15:15

Benötigt man für hinten auch eine ABE. Bei mir lag für hinten keine bei und als ich nachfragte, hieß es, das man nur für vorn eine ABE benötigt. Waren von Climair, aber über anderen Zulieferer


Mr. GREY

Leben und leben lassen

Beiträge: 291

Wohnort: Bermudadreieck

Beruf: Chemikante

Auto: i30n Performance all in

Vorname: Andreas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

42

Samstag, 6. Oktober 2018, 15:22

Normalerweise nein, denn auf den hinteren ist keine kba graviert. Stehen aber dennoch mit Artikelnummer in der ABE von den Vorderen. Schaden tut es ja nicht.

badwolf

Fortgeschrittener

Beiträge: 192

Wohnort: Johanngeorgenstadt

Beruf: Heilerziehungpfleger

Auto: Hyundai i20 GB 1.0 Turbo

  • Nachricht senden

43

Samstag, 6. Oktober 2018, 15:27

Schaden tut es auf keinen Fall. Dachte nur ich brauch für hinten auch noch so nen Wisch. Hier weiß man es ja nie. Danke für die schnelle Antwort

Mr. GREY

Leben und leben lassen

Beiträge: 291

Wohnort: Bermudadreieck

Beruf: Chemikante

Auto: i30n Performance all in

Vorname: Andreas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

44

Samstag, 6. Oktober 2018, 15:37

Gerne,

Hab ihn gerade mal gescheucht bis 210. Sind alle noch dran :winke:.
Windgeräusche? Na klar, aber logisch bei der Geschwindigkeit, ob mit oder ohne. Habe sie jedenfalls nicht wahrgenommen, denn ich war zu konzentriert wie es sein sollte :flüster:.

badwolf

Fortgeschrittener

Beiträge: 192

Wohnort: Johanngeorgenstadt

Beruf: Heilerziehungpfleger

Auto: Hyundai i20 GB 1.0 Turbo

  • Nachricht senden

45

Samstag, 6. Oktober 2018, 16:05

Natürlich gibt's bissl Geräusche, aber dafür kannste is Fenster auch bei Regen auflassen :thumbup:
Ps: 210 schaff ich mit meinen kleinen net, aber bei 180 war ich auch schon =)

alsk1

Fortgeschrittener

Beiträge: 468

Auto: Hyundai i20 GB (2019) Style, 1,0 T-GDI (120PS), Style-Paket, Champion Blue Metallic

  • Nachricht senden

46

Samstag, 6. Oktober 2018, 16:49

Gibt es bei den Windabweisern eigentlich mit der Zeit Probleme mit den Dichtungsgummis? Also dass sich diese aufspreizen und das dann bei entfernten Abweisern alle Gummis undicht sind?

Mr. GREY

Leben und leben lassen

Beiträge: 291

Wohnort: Bermudadreieck

Beruf: Chemikante

Auto: i30n Performance all in

Vorname: Andreas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

47

Samstag, 6. Oktober 2018, 18:32

Das kann ich dir leider nicht beantworten, bisher blieben immer alle dran bis ich die Fahrzeuge inkl. Abweiser verkauft habe.

repaca

Asphaltjunkie

Beiträge: 124

Wohnort: 50226 Frechen

Beruf: Berufskraftfahrer

Auto: I30 GDH-Turbo dazu I10 1.2 Style sowie I10/IA 1.0 als auch Nissan Almera/N16 1.5

Vorname: René

  • Nachricht senden

48

Sonntag, 7. Oktober 2018, 12:04

Windabweiser

@alsk1
Ich fahre seit 10 Jahren ClimAir am LKW und mehr als 3 Jahre am GDH-T, alles top, Dichtungen sind O.K. Allerdings sollte man beim montieren der hinteren sehr sorgfälltig arbeiten :teach: . Beim ersten Mal habe ich die Klebefläche nicht richtig gereinigt :mauer: . Nach einem halben Jahr flog dann einer der hinteren bei offenem Fenster weg ;( .

Gruß René

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (7. Oktober 2018, 13:38)


Mr. GREY

Leben und leben lassen

Beiträge: 291

Wohnort: Bermudadreieck

Beruf: Chemikante

Auto: i30n Performance all in

Vorname: Andreas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

49

Sonntag, 7. Oktober 2018, 15:39

Die Hinteren werden in diesem Fall nicht geklebt, sondern mittels Blechklemmen zwischen die Dichtungen geklemmt. Und nein, die Blechklammer berührt kein Autoblech

repaca

Asphaltjunkie

Beiträge: 124

Wohnort: 50226 Frechen

Beruf: Berufskraftfahrer

Auto: I30 GDH-Turbo dazu I10 1.2 Style sowie I10/IA 1.0 als auch Nissan Almera/N16 1.5

Vorname: René

  • Nachricht senden

50

Sonntag, 7. Oktober 2018, 23:05

Nein. Die sind ohne Klammern. Nur mit 3M-Klebestreifen. Sonst hätte ich es nicht geschrieben. :boxen: :schläge: :prost:

Vielleicht ist das bei den Modellen für den N anders.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (8. Oktober 2018, 06:26)


K#90

Schüler

Beiträge: 122

Wohnort: HOM

Auto: i30N Performance

Vorname: Kevin

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

51

Sonntag, 7. Oktober 2018, 23:46

Die Climair sind für alle i30 PDe - also egal ob N oder nicht - immer gleich. Hinten wie vorn wird gar nichts geklebt!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (8. Oktober 2018, 06:26)


repaca

Asphaltjunkie

Beiträge: 124

Wohnort: 50226 Frechen

Beruf: Berufskraftfahrer

Auto: I30 GDH-Turbo dazu I10 1.2 Style sowie I10/IA 1.0 als auch Nissan Almera/N16 1.5

Vorname: René

  • Nachricht senden

52

Montag, 8. Oktober 2018, 01:06

O.K. bei meinem GDH-T ist das anders. :blume:

Mr. GREY

Leben und leben lassen

Beiträge: 291

Wohnort: Bermudadreieck

Beruf: Chemikante

Auto: i30n Performance all in

Vorname: Andreas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

53

Montag, 8. Oktober 2018, 08:51

Die Überschrift dieses Themas sagt ja dann auch viel aus..... Typ PD Windabweiser :prost:

Ähnliche Themen