Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 12. Juli 2018, 10:04

Klappern nach Fahrwerkseinbau

Hallo liebe Gemeinde.

Habe mit nem Kumpel zusammen ein Fahrwerk (35 mm) in meinem i30 cw FD verbaut. Aber seitdem habe ich auch ein nerviges Klappern im Heckbereich. Dachte schon, es sei die Kofferraumverkleidung. Aber nach kompletten Ausbau dieser und einer Testfahrt, musste ich feststellen, dass es nicht die Ursache ist.

Kann mir vielleicht jemand einen Tipp geben, was es sein könnte??


Ceed

Super Moderator

Beiträge: 7 227

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.6 GDI Platinum + Mazda5

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 12. Juli 2018, 10:20

Alle Schrauben wieder korrekt angezogen, ggf vorhandene Hülsen eingesetzt, keine Teile nach Einbau übrig geblieben?!?

3

Donnerstag, 12. Juli 2018, 11:06

Ja alles wieder angezogen und keine Teile übrig

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 7 227

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.6 GDI Platinum + Mazda5

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 12. Juli 2018, 11:12

Irgendwo ne Hebebühne mit Rüttelplatte im Zugriff? Alternativ kann sich eine 2. Person mal in den Kofferraum setzen und nach Ursache lauschen.

Kommt das Klappern denn überhaupt aus dem Innenraum oder doch eher von außen (eher links oder eher rechts)? Wieviel km hat denn der Wagen generell auf dem Tacho?

Könnte vielleicht das Domlager sein, welches nun unter der Belastung mehr arbeitet...

5

Donnerstag, 12. Juli 2018, 11:14

Hebebühne hab ich leider nicht.
Und das mit Person im Kofferraum wäre ne Option. Melde mich wieder wenn ich näheres weiß. :D

Ähnliche Themen