Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 6. Juli 2018, 08:53

Kühlwassertemperaturanzeige

Hallo Liebe Forengemeinde,

ist es normal, das die Kühlwasseranzeige meines i30 N Performance die ersten 2-3 Minuten auf 0 stehen bleibt und dann innerhalb von 25 Sekunden auf 85 Grad ansteigt und dort immer fix stehen bleibt? Bzw. ist das bei euch auch so?

VG
N-Performance


2

Freitag, 6. Juli 2018, 10:14

Hi, ja das ist normal und auch bei anderen Modellen und Herstellern so.
Die Anzeige des Kühlwassers im Tacho ist einfach nur ein Schätzeisen.
Über den CAN-BUS kannst du die Temperatur auch digital auslesen, die schwankt ganz ordentlich.
Das wird im Tacho aber so nie angezeigt.
Lieber die Öltemperatur im Auge behalten.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 26 430

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

3

Freitag, 6. Juli 2018, 10:44

Das mit der Wassertemperaturanzeige ist volle Absicht, denn wenn die dauernd schwanken würde wäre der Fahrer wahrscheinlich verunsichert. Deshalb reagiert die nur in "größeren Meßschritten" von meinetwegen 10°Grad oder so....

4

Montag, 9. Juli 2018, 11:33

Heisst schön "Plateau-funktion" jedenfalls bei BMW :-p