Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »pjotr_weliki« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 206

Wohnort:  Braunschweig  

Auto: i30cw 1.6l blue / BRC-LPG & i20 1.4l Style / BRC-LPG

  • Nachricht senden

1

Montag, 7. Mai 2018, 12:51

gegen den Hängearsch...

Wir haben unseren i30cw nun schon seit 2012 und mir hat von Anfang an nicht gefallen, dass er hinten bei der kleinsten Beladung oder mit 4 Personen besetzt in den Radkästen hing. Ich hatte immer das Gefühl, dass ich beim Fahren im Liegestuhl sitze und in den Himmel gucke.
Da ich noch vor hatte eine LPG-Anlage einzubauen würde sich das sicherlich noch verstärken.

So war eine meiner ersten Aktionen mir verstärkte Federn einbauen zu lassen. Meine Wahl fiel dann auf die Firma MAD: MAD-Federn

Inzwischen ist auch die LPG-Anlage drin,Tank ca. 60kg mit Gas und eine Anhängerkupplung dazugekommen. Um das Ganze Auszureizen kam jetzt beim Umzug der Fahrradträger dazu und 2 E-Bikes mit insgesamt nochmals ca. 75kg. Der Innenraum wurde auch bis unters Dach mit schwerem Werkzeug, Schweißtrafo etc. beladen. Sowohl LPG- als auch Benzintank sind auch voll.

Ich muss sagen, dass die Federn Ihren Job richtig gut machen und das Fahrverhalten keineswegs schwammig oder unruhig war.

Das soll jetzt keine Werbung sein, ich bin nur zufrieden :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »pjotr_weliki« (7. Mai 2018, 13:00)



2

Montag, 7. Mai 2018, 15:35

Ich kann die gute Erfahrung mit den MAD Federn nur bestätigen. In der ix35 Ecke ist der Hängepopo ja noch ausgeprägter. Mit AHK, Fahrradträger und vollem Kofferraum sinkt das Fahrzeug auch nicht mehr so schlimm ein.