Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Mr. GREY

Leben und leben lassen

Beiträge: 180

Wohnort: Bermudadreieck

Beruf: Chemikante

Auto: i30n Performance all in

Vorname: Andreas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

241

Montag, 30. Juli 2018, 19:37

Wenn jemand voll finanziert hat und die Unterschrift drunter geklöppelt hat und die Finanzierung voll auf den Beinen steht, können se doch auch nicht kommen und sagen "wir hätten aber gerne noch 450 Tacken von ihnen". :boxen:


242

Montag, 30. Juli 2018, 19:40

Read the f****** AGBs :-) Was denkst du wieso du erst anfängst zu zahlen wenn die letzen Modalitäten geklärt sind und das ist bei der Autoübergabe.

Beiträge: 102

Wohnort: Saarland

Auto: Kia Rio, bis der i30N kommt

  • Nachricht senden

243

Montag, 30. Juli 2018, 20:47

Ich bin anscheinend zu alt um zu begreifen was ein Knallen für Glücksgefühle verbreitet wenn dabei andere belästigt werden.

Wenn du bei mir in der Nähe wohnen würdest und wie einige andere Zeitgenossen meinen Nachts Terror machen zu müssen ............

Jeder hat so seinen besonderen fetisch :D Ein Angler findet das Platschen des Hakens ins Wasser beim Werfen der Rute geil, andere das Auspuffknallen eines i30N :P

Ich seh es selbst irgendwie mit gemischten Gefühlen :rolleyes: Aber bei der Probefahrt fand ich es einfach nur :anbet:

Auf jeden Fall werde/würde ich nicht nachts im Ort Hin- und Herfahren und das extra machen. Aber in freier Wildbahn... gelegentlich :prost:

244

Montag, 30. Juli 2018, 20:52

@MeisterPanse
Dann müsste man in diesem Falle aber auch vom (f****** :P ) Kauf zurücktreten können.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (30. Juli 2018, 20:58)


245

Montag, 30. Juli 2018, 20:54

Mein Gott ist das dein Ernst? Du hast diese vor dem absenden deines Posts sicher nicht gelesen......... Wieso also noch diskutieren bevor man sie gelesen hat?

246

Montag, 30. Juli 2018, 21:05

doch doch, hab nämlich gerade die AGBs meines Vertrages gelesen....

247

Montag, 30. Juli 2018, 21:06

Und da steht das dein Auto keinen Cent mehr kosten darf als beim Abschluss und das technische Änderungen am Fahrzeug nicht erlaubt sind für den Hersteller? Wenn ja bitte beweisen.

248

Montag, 30. Juli 2018, 21:18

Bei mir steht als Absatz II. Preise ... und das wars. Und in allen anderen Absätzen wie Zahlung ,Lieferung ,Abnahme,Eigentumsvorbehalt usw steht auch nichts in diese Richtung.
Zu mir hat die nette Verkäuferin übrigens auch gesagt, das das KFZ die nächste Zeit teuerer wird, wegen dem OPF,und es gut ist, das ich ihn jetzt noch zum alten Preis bestellen kann.

249

Montag, 30. Juli 2018, 21:23

Nochmal, steht da dass das Auto nicht teurer werden darf wenn es gesetzliche Anforderungen wie die Abgasnorm zu erfüllen gilt? Ich denke wir beide wissen dass das so in der Art drin steht ala technische Änderungen vorbehalten etc.

Um nochmal zurück zu kommen, ich habe ja zu dem Thema Finanzierung geschrieben...

250

Montag, 30. Juli 2018, 21:26

Hab ich so oder ähnlich nicht finden können bzw,steht auch nicht drinnen, das sie es können. Wie steht es denn in deinem Vertrag und in welchem Absatz?
P.S. ich Finanziere mein Fahrzeug auch nicht.Aber ich denke da wird es keine Unterscheide geben.

251

Montag, 30. Juli 2018, 21:45

Bei mir steht sowas nicht drin da ich ja über ne Gewerkschaft bestellt habe. Bei dem i20 meines Kollegen stand diesen Klausel in den AGBs beschrieben und auch hier laut einigen. Kurz und knapp sind Preiserhöhung bei einer längeren Lieferzeit nichts neues und können passieren und das ist meistens rechtens.

252

Montag, 30. Juli 2018, 22:20

Ich kann ja auch nur von meinem Vertrag ausgehen, und da steht nichts dergleichen drin.

253

Montag, 30. Juli 2018, 22:24

J-2 Coupe

@J-2 Coupe:
Ich denke, dass du damit Recht hast, wenn in Städten die ersten Fahrverbote für Fahrzeuge ohne OPF kommen.
Ansonsten kann ich mir vorstellen, dass Fahrzeuge ohne OPF besser verkauft werden, aufgrund der geänderten Angaben beim Verbrauch. Falls es sich bestätigt, dass sich die Lautstärke ebenfalls leiser wird, kann ich mir vorstellen, dass es auch mit ein Grund sein kann, da es für einige wichtig ist.

254

Montag, 30. Juli 2018, 22:27

Ahhhhhh bitte bitte nicht nochmal. Der OPF hat nichts mit dem Verbrauch zu tun. Er ist für die Einhaltung der 6d Temp Vorgaben verantwortlich. Der Mehrverbrauch laut Papier ist dem neuen Messzyklus geschuldet der zufällig auch zeitlich gleich eingeführt wird. Ist ca. 24 Stunden her wo das genau hier thematisiert wurde auf Seite 13...

255

Montag, 30. Juli 2018, 22:31

Habe ich auch nicht geschrieben.
Ich zitiere noch mal: "aufgrund der geänderten Angaben beim Verbrauch".
Ist ja egal, ob die Einführung des OPF und des neuen Messzyklus zufällig zeitgleich eingeführt werden. Jemand, der sich mit der Materie nicht näher befasst, wird nur die Verbrauchswerte vergleichen, wenn er in Autobörsen nach einem Gebrauchten sucht bzw. zu der Schlussfolgerung kommen, dass es am OPF liegt, wenn er nichts vom geänderten Messzyklus weiß.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (31. Juli 2018, 00:02)


256

Montag, 30. Juli 2018, 22:33

Moment Mal, du hast den OPF und den Mehrverbrauch in eine Relation gestellt.... "Ohne OPF besser verkaufen aufgrund der geänderten Angaben"

Das passt einfach nicht, die Angaben wären auch ohne OPF geändert worden.
Edit: ah, du hast den Text nochmal geändert....

Er soll so blöd sein und das monatelange Theater in sämtlichen Medien zum Thema WLTP ignorieren aber einen OPF der nicht Mal in nem Einzeiler erwähnt wird soll er kennen und ihn für etwas verantwortlich machen? Gewagte These :-)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »MeisterPanse« (30. Juli 2018, 22:49)


257

Montag, 30. Juli 2018, 22:50

Ja, hatte ich kurz drauf noch mal geändert, weil ich dachte, dass es ansonsten missverstanden werden kann, was du anscheinend auch hast :P
Du hast zu früh den Thread geöffnet.

Mr. GREY

Leben und leben lassen

Beiträge: 180

Wohnort: Bermudadreieck

Beruf: Chemikante

Auto: i30n Performance all in

Vorname: Andreas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

258

Dienstag, 31. Juli 2018, 23:12

Auf der Hyundai Darmas HP wird nun das MJ 2019 geführt, mit Angabe des Verbrauchs von 7,8l und 6d temp und 500 Eus teurer.

qadmaster

Schüler

Beiträge: 84

Wohnort: ODENWALD

Beruf: IT-Systemintegrator

Auto: I30N Performance

  • Nachricht senden

259

Mittwoch, 1. August 2018, 11:18

Zur Info: Im N-Cars Forum hat gestern ein Brite auch seinen N bekommen mit OPF - freut sich auch drüber und stellt beim Sound keinen Unterschied fest. Aber ich bin auch sicher, dass bald deutsche Berichte folgen. Mein eigener in 1-2 Wochen hoffe ich! :D

Beiträge: 167

Auto: i30 N Performance

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

260

Mittwoch, 1. August 2018, 11:47

Man wird das Gefühl jedenfalls nicht los, als wäre das alles bezüglich OPF auch mittlerweile sehr hochgekocht - und die Gemüter sind erhitzt. Wie Du sagst, qadmaster, warten wir weiter ab. ^^ Auf Deinen Bericht bin ich jedenfalls schon jetzt gespannt. :winke:

Zur Zeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher

Ähnliche Themen