Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

41

Freitag, 18. Mai 2018, 08:31

DAS hab ich mir auch gedacht, ich habe mit dem Gedanken gespielt die Grillumrandung in dem gleichen Rot zu machen wie die Spoilerlippe aber nachdem ich das gesehen habe..... Ne, lass mal.... Ich werde es Schwarz machen, wie das Logo auch.


42

Freitag, 18. Mai 2018, 08:33

Naja nen Auspuff hast in der Regel schneller zurück gewechselt wie ein Fahrwerk oder andere Spielereien...er soll ja auch nicht sofort dran, aber wenn der Remus beim i30N annähernd so klingt wie die Remus auf dem Opel OPC/VXR dann ist die defintiv eine Option.

43

Freitag, 18. Mai 2018, 08:34

Wieso die Garantie überhaupt riskieren? Also ob der i30 N nicht gut klingt und man als erstes den Sound ändern sollte.... Ist meine Meinung.

44

Freitag, 18. Mai 2018, 08:42

Ja absolut hin was das angeht ja auch bei dir.

Mit Option meine ich nicht, dass ich den Wagen heute abhole und morgen tausche. Aber das mich Remus bisher immer als AGA überzeugen konnte, was das Gesamtklangbild angeht. Und der Auspuff ist nicht weniger kritisch bei Garantie wie der Wechsel der Fahrwerksfedern...

45

Freitag, 18. Mai 2018, 09:22

Hat schon irgendwer Infos zu Gewindefahrwerken?
KW hat aktuell ein Var. 3 im Testfahrzeug verbaut und das ST XTA werden sie auch bald erproben. Bilstein möchte später dieses Jahres auch was machen, von Eibach soll es noch in Cooperation Gewindefedern geben.

Weshalb suchst du ein Gewindefahrwerk?

Beiträge: 1 392

Wohnort: BOT

Auto: I30 N Performance

  • Nachricht senden

46

Freitag, 18. Mai 2018, 09:51

@Vectra
Genauso, aber Du musst nur auf den Link/Video klicken.

Federn für den N gibt es bereits von Eibach. Habe sie am Mittwoch auf einem N bei meinem Händler gesehen. Sind nicht so tief wie die von H&R.

Wieso muss man am N wenn man der Performance hat die AGA wechseln? An der AGA vom N gibts nun wirklich nix zu meckern.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »charlyschwarz« (18. Mai 2018, 09:57)


47

Freitag, 18. Mai 2018, 11:05

Habe mir den N-Performance genommen, weil er eben OEM schon alles hat, was so ein KFZ haben sollte. U.a. auch die Klappen AGA (mit dem echt geilen Sound) und das verstellbare FW.

Dass es natürlich rein optisch mit Federn nochmal einen Tick besser aussieht, ist klar und bei Federn geht die Verstellbarkeit ja nicht verloren (aber die Garantie). Ein komplettes FW find ich auch nicht notwendig. Aber wie auch bei anderen Themen muss das eh jeder für sich entschieden.

Das Gesamtpaket des N ist mMn mehr als stimmig und jeder grobe Eingriff bzw. Änderung verschlechtert diese Stimmigkeit.

viva71

Anfänger

Beiträge: 16

Wohnort: DW bei Wien

Auto: GT86

  • Nachricht senden

48

Freitag, 18. Mai 2018, 20:02

Kürzere Federn verschlechtern immer jedes Fahrwerk, weil einfach der Dämpfer in einem stark veränderten Bereich anfängt zu arbeiten und der genutzte Bereich effektiv stark reduziert ist.

Wenn man einmal ein KW V3 / Clubsport längere Zeit gefahren ist, merkt das in diesen Bereichen immer noch sehr starkes Potential vorhanden ist und der Komfort sogar steigen kann und keine Alltagstauglichkeit verloren geht.

PerformaN6

Fortgeschrittener

Beiträge: 195

Wohnort: Bayern

Auto: i30 N Performance

  • Nachricht senden

49

Freitag, 18. Mai 2018, 23:52

An der AGA vom N gibts nun wirklich nix zu meckern.
Aber auch überhaupt nichts, ich versteh es auch nicht.
Die 1200€ kann man sich echt sparen.

50

Samstag, 19. Mai 2018, 08:46

Aber Endrohre zum anschrauben werde ich mir gönnen, da ist noch Luft nach oben.

PerformaN6

Fortgeschrittener

Beiträge: 195

Wohnort: Bayern

Auto: i30 N Performance

  • Nachricht senden

51

Samstag, 19. Mai 2018, 16:57

Hier gibts eine Domstrebe für vorn ;) Erlischt da irgendeine Garantie, wenn man die selber einbaut oder einbauen läßt?

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 25 482

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

52

Samstag, 19. Mai 2018, 17:14

Nein, wenn es ABE und/oder TÜV hat nicht!

PerformaN6

Fortgeschrittener

Beiträge: 195

Wohnort: Bayern

Auto: i30 N Performance

  • Nachricht senden

53

Samstag, 19. Mai 2018, 17:17

Dachte, eine Domstrebe braucht keinen TÜV. Was soll passieren ausser dass die Mühle später auseinander fällt :D ?

Werd mal bei Wiechers anfragen wie es da aussieht.

Edit: Quelle Wiechers Downloads -> Dekra

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »PerformaN6« (19. Mai 2018, 17:26)


J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 25 482

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

54

Samstag, 19. Mai 2018, 17:50

Ich schrieb ABE UND/ODER TÜV, nicht ABE und TÜV. :flüster:

PerformaN6

Fortgeschrittener

Beiträge: 195

Wohnort: Bayern

Auto: i30 N Performance

  • Nachricht senden

55

Montag, 21. Mai 2018, 19:05

Hier gibts ein neues Dekor, sogar sehr günstig. Wer traut sich ;)

Beiträge: 1 392

Wohnort: BOT

Auto: I30 N Performance

  • Nachricht senden

56

Montag, 21. Mai 2018, 20:05

Auf der Seite von signcom.de gibt es zig solcher Decore!

57

Dienstag, 22. Mai 2018, 10:03

Wieso muss man am N wenn man der Performance hat die AGA wechseln? An der AGA vom N gibts nun wirklich nix zu meckern.
Ist das richtig, dass der N einen Keramik-Kat hat?
Den würde bzw. werde ich dann auf jeden Fall gegen einen 200-Zeller Metallkat tauschen.

58

Dienstag, 22. Mai 2018, 10:24

Ich gehe stark davon aus, dass kein Metallkat verbaut ist. Ist ja aber auch kein AGA Thema sondern ein Downpipe Thema. Da wird sich ja demnächst was tun :-)

59

Dienstag, 22. Mai 2018, 16:47

Die Downpipe ist nicht Bestandteil der Abgasanlage? Na dann... ;-)

Der N hat ZWEI Keramik Katalysatoren verbaut in einem Gehäuse. Der Umbau auf eine Downpipe mit 200cpsi wird aufgrund des bauraumes schwer - man kann einen Kat verbauen, aber streng genommen müssen es zwei sein nach EG Richtlinie, wenn Serie auch zwei verbaut waren.

60

Dienstag, 22. Mai 2018, 16:53

Alle bisherigen sind ab Kat, die wenigsten ab Turbo, sollte keine Neuigkeit für dich sein. Ist doch auch nicht logisch was du sagst, ob die Werte die vorgeschrieben sind mit einem oder zwei kats erreicht werden ist nicht EG relevant. Alles andere macht keinen Sinn und auch bei anderen Autos wurden schon 2 durch 1 ersetzt und alles war gut selbst nach der neuen AU Messung.

Ähnliche Themen