Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

McNamara

Anfänger

Beiträge: 3

Wohnort: 48429

Vorname: Fabian

  • Nachricht senden

821

Dienstag, 19. März 2019, 18:23

Heute war es dann soweit. Der Hyundai ist angekommen und darf abgeholt werden. Also wurden aus 4-6 Monaten Lieferzeit keine 2 Monate. :freu:

Abgeholt wird dieser jedoch erst in zwei Wochen, da ich es zeitlich nicht eher schaffe :mauer:


michpech

Anfänger

Beiträge: 21

Beruf: (Alten)Pfleger

Auto: bald Hyundai i30 fastback N

Vorname: micha

  • Nachricht senden

822

Donnerstag, 28. März 2019, 18:43

Im Schnitt sind es also um die 6 Monate bis man einen i30 N Performance Fastback, sein eigen nennen darf, nach erfolgter Auftragsbestellung

da durfte ich auf meine bisherigen Cupra´s deutlich länger warten, schon ma positiv, ;)

823

Freitag, 29. März 2019, 15:55

Moin, habe heute meinen i30 N abgeholt ;) Vollausstattung in rot.

Nachdem ich mit dem Auto gefahren bin und in unserem Passat umgestiegen bin, fühlt sich der VW mehr als schrecklich an ;)

Grüße aus Bremen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (29. März 2019, 18:23)


824

Freitag, 29. März 2019, 16:20

Bitte was? :-D Was fühlt sich im N besser an als in einem Passat? Außer er ist 20 Jahre alt...

825

Freitag, 29. März 2019, 16:41

Nur das Fahrwerk ;) leider hat der kein DCC, BJ ist 2017 mit 240PS alles andere ist natürlich ein wenig hochwertiger ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (29. März 2019, 18:22)


826

Freitag, 29. März 2019, 22:47

Halli hallo.

Ich werde auch bald zum Club der Fastback N Fahrer gehören, aber im Moment habe ich noch ein Problem, wo ich mal eure Meinung zu bräuchte.

Es ist so. Ich habe vor ungefähr 2 Wochen einen Fastback N bestellt in Weiß. Als ich zum Händler bin, war eigentlich absolut klar, dass die Farbe Shadow Grey sein sollte. Als es dann zur Probefahrt ging, ist es passiert. Der Vorführer war in Shadow Grey, aber er war auch ziemlich dreckig und hatte so silberne Felgen drauf, während direkt daneben ein nagelneuer in Weiß gestanden hat. Ich und ein Kollege, der dabei war, haben direkt gesagt, daß der in Weiß viel besser aussieht und daher war dann Weiß auch der Favorit.

Das war rückblickend betrachtet vielleicht ein wenig zu schnell, da der Vergleich ja nicht ganz fair war. Als es 2 Tage später darum ging, den Vertrag fertig zu machen, stand der Vorführer nämlich gewaschen und mit den Original Felgen im Autohaus und mein Kollege meinte schon, daß er so doch verdammt gut aussieht. Ich hab dem aber nicht so viel Beachtung geschenkt und war schon entschlossen, Weiß zu holen.
Leider habe ich vor ein paar Tagen diese Bilder durch Zufall gesehen und seit dem hab ich keine Ruhe mehr und mache mir die ganze Zeit Gedanken, ob es nicht vielleicht doch die falsche Entscheidung war. Es sind keine Original Felgen auf dem Auto in den Bildern drauf, aber ich finde in Shadow Grey kommt das Auto mit seinen Formen doch viel stimmiger rüber, als es in vergleichbaren Bildern in Weiß der Fall ist. Tja eventuell verkackt :(

Ich weiß nicht ob eine Änderung überhaupt noch möglich ist, da der Liefertermin Mitte/Ende Mai sein soll und nur ein Anruf wird das klären können, aber bevor ich das ganze mache, sollte ich natürlich wissen, ob ich das wirklich will.

Daher will ich einfach mal kurz Meinungen einholen, welche der beiden Farben auf den Bildern eurer Favorit wäre. Ja ich weiß, daß nur ich das am Ende entscheiden kann, und daß nur meine Meinung zählt, und daß Geschmäcker verschieden sind, aber ich bin ja auch nur neugierig und mache mir ja selber schon die ganze Zeit Gedanken ;)
»Galerion« hat folgende Bilder angehängt:
  • i30-fastback_n6.jpg
  • i30-fastback_n.jpg
  • i30-fastback_n4.jpg
  • pic9943.jpg
  • pic9945.jpg
  • pic9947.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (30. März 2019, 00:40)


J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 27 546

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

827

Freitag, 29. März 2019, 23:46

Ja sche*ß doch drauf welche Farbe den anderen gefällt. Es ist dein Auto, such dir auch deine Farbe so aus wie du willst! 8)

828

Samstag, 30. März 2019, 00:32

Genau darum geht es ja. Ich war ursprünglich von Shadow Grey überzeugt, bin dann aber auf Weiß umgestiegen, und seit ein paar Tagen bin ich halt am zweifeln, ob das wirklich die richtige Wahl war, seit ich mir nochmal das Shadow Grey angeguckt habe.

Deshalb bin auch aus Neugier am fragen, wie andere Menschen diese zwei Farben empfinden, um mir zusätzlichen Input zu holen. Ich muss mich ja zeitnah entscheiden, da er ja bereits bestellt wurde und ne nachträgliche Farbänderung kostet ja bekanntlich ein paar tausende, egal ob Folie oder Lack. Da sind die 340€ die ich fürs Shadow Grey noch drauflegen müsste ja Peanuts gegen.

Ist halt ärgerlich, dass der Fastback N das erste Auto ist, wo ich im Nachhinein unsicher geworden bin :mauer:
Normalerweise hat jedes Auto für mich so eine Farbe, die sich einfach richtig anfühlt und die variiert auch von Modell zu Modell.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Galerion« (30. März 2019, 00:45)


Klaus B

Profi

Beiträge: 614

Wohnort: 55595 Braunweiler

Beruf: Beamter

Auto: i30 N Performance, microngrey, full house

Vorname: Klaus

  • Nachricht senden

829

Samstag, 30. März 2019, 06:57

Ich würde ihn in grau nehmen, da weiß für mich persönlich keine Farbe ist.

830

Samstag, 30. März 2019, 08:45

Ich sehe es gerade anders herum. Ich hatte den Fastback für längere Probefahrt in dem lebensbejahendem Panzerkreuzer-Grau und fand es erst mal gut. Allerdings habe ich mich sehr schnell daran satt gesehen und fand es immer mehr langweilig.
Bei einem Neuwagenkauf wäre es keine Option mehr für mich. Weiß finde ich schon passend zu dem Auto und eleganter, zumal man mit schwarz glänzend schöne Akzente setzen kann. Ist halt echt Geschmacksache.
Ich kann Dir nur raten, wenn Du rational nicht weiterkommst, mache eine Bauchentscheidung. Nimm die Farbe mit der Du Dich wohler fühlst.

c4bl3

Fortgeschrittener

Beiträge: 274

Wohnort: Lindau

Auto: i30N Performance

  • Nachricht senden

831

Samstag, 30. März 2019, 10:17

Ich fahre den Hatchback in weiß. Der Fastback käme bei mir aber nur in grau oder in rot in Frage.
Ich finde, dass weiß dem Fastback nicht steht bzw. ihm ein bisschen die Sportlichkeit nimmt auf Grund der Limousinen Form.

Mr. GREY

Leben und leben lassen

Beiträge: 290

Wohnort: Bermudadreieck

Beruf: Chemikante

Auto: i30n Performance all in

Vorname: Andreas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

832

Samstag, 30. März 2019, 10:38

So verschieden sind halt Geschmäcker. Als ich ihn das erste Mal im Netz im Shadow grey gesehen habe war ich hin und weg von dem Farbton. Als ich ihn dann in Live gesehen habe, eyeyey. Habe mich sofort dran sattgesehen, wie du ja auch selbst schon schriebst. Deswegen denke ich, dass Weiss deine bessere Entscheidung sein wird. Auch, wie mein Nick schon verrät ich total auf Grau fixiert bin 8).

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 27 546

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

833

Samstag, 30. März 2019, 10:54

@Galerion: Ich wage zu bezweifeln, daß dir mit den Meinungen hier geholfen ist - die sind nämlich alle auch ganz unterschiedlich. Geschmacksfragen kann man nicht mit anderen klären, das wussten schon die alten Römer :"de gustibus non est disputandum" :teach:
Ich würde an deiner Stelle Weiß nehmen - oder Grau. Oder vielleicht doch den weißen???? :cheesy: =)


Gruß Jacky

Beiträge: 2 086

Wohnort: Norddeutschland

Beruf: kfm. Angestellter

Auto: I30 Turbo, I10 Style 1.2, VW Beetle 5C Allstar

Vorname: Sascha

  • Nachricht senden

834

Samstag, 30. März 2019, 12:15

Habe den N Fast letzte Woche mal in dem Grau begutachtet, für mich würde aktuell nur das Grau in Frage kommen, obwohl er mir in jeder Farbe gut gefällt.

835

Samstag, 30. März 2019, 13:02

@cowi-c5
Ist gut das du das erwähnst denn genau deswegen bin ich eigentlich ein Freund von Weiß und ich hatte schon mehrere Weiße Autos. Ich bin ein riesen Fan von diesem Schwarz/Weiß Zusammenspiel. Genauso wie es zum Beispiel der Honda Civic Type R und der Nissan GT-R Nismo machen



Genau diese Art von Optik finde ich göttlich aber ich bin mir halt im Moment unsicher wie das beim Fastback so sein wird. Ich habe die Sorge das er durch sein zurückhaltenderes Design ein wenig nackt wirken wird. Mein Dach wird ja auch Weiß anstatt Schwarz sein weil ich ja kein Panorama Dach wollte. Einen Akzent den ich also schon mal nicht haben werde.

Schade das ich keine Bilder von einem Fastback mit ganz schwarzen Felgen finden konnte. Die Originalen haben ja diesen polierten Anteil. Kann gut sein das die mir auch so diesen Eindruck geben.
Ich nehme mal an die Original Felgen vom N sind reine Sommerfelgen und die kann man nicht im Winter fahren, oder?

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 27 546

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

836

Samstag, 30. März 2019, 13:08

Heute kann man alle Alus im Winter fahren - bei etwas Pflege. Die Winteruntauglichkeit wird vom Felgenhersteller meist als Notversicherung mit in die Anleitung reingeschrieben, damit FALLS irgendwas bei irgendjemanden mal passiert, keine Schadensersatzforderungen gestellt werden können.

YT1300

Anfänger

Beiträge: 25

Auto: i30N Performance

Vorname: Tomi

  • Nachricht senden

837

Samstag, 30. März 2019, 15:07

@Traderhb
Glückwunsch. Genau den gleichen hab ich auch bestellt. Auto wird nächste Woche geliefert :freu: :freu: :freu:

Abholung ist aktuell auf den 18.04. geplant, sofern nicht noch mal ein Wetterumschwung kommt. Was bei uns im Schwarzwald durchaus möglich ist.

Freue mich schon so riesig. Habe ihn Ende September bestellt und jetzt nur noch 19 Tage :freu: :freu: :freu:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (31. März 2019, 09:10)


838

Samstag, 30. März 2019, 23:40

@J-2 Coupe
Das wäre natürlich nicht schlecht, denn einen neuen Sommer und Winter Felgensatz kann ich Im Moment nicht verantworten. Muss das Ganze einfach mal auf mich zukommen lassen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (31. März 2019, 09:08)


839

Sonntag, 31. März 2019, 11:04

@ Galerion

Ja, genau dieses Design meinte ich auch. Meines Erachtens sehr viel eleganter als das für mich nun langweilige Grau.
Das Dach sollte ja das geringste Problem sein. Wenn man nicht sicher ist, Folie drauf, ansonsten mit einem der Hyunday-Schwarz lackieren. Gerade beim i20 sieht man den Unterschied Wagenfarbe oder Schwarz sehr gut.
Mit den Felgen muss man halt mal schauen, ob man die Originalfelgen mit Winterreifen fährt und ansonsten neue, komplett schwarze Felgen zukauft.
Weitere schwarze oder rote Highlights an Frontsplitter oder Heckdiffusor sollten reichen. Beim Fastback würde ich evtl noch über zwei Streifen am Kotflügel a la Corvette C6 GS nachdenken. Ist nicht zugepflastert, aber gibt auch einen Akzent.

Aber das wäre nur mein Weg, Du musst natürlich Deinen eigenen finden.

Beiträge: 5

Auto: Nissan Pulsar / i30 N Performance (bestellt)

Vorname: Niclas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

840

Sonntag, 31. März 2019, 19:56

Hallo zusammen,

ich habe gestern auch einen i30 N Performance bestellt in micron grey und er kommt schon Anfang Mai und ist sogar schon Modelljahr 20 :freu:

Ähnliche Themen