Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 12. Februar 2018, 20:37

Bluetooth Adapter für Musik

Moin,

hat einer von euch einen (noch erhältlichen) USB Adapter beim i30 (Baujahr 2011) im Einsatz? Möchte gerne darübe Musik hören aber könnte mir vorstellen, dass viele Adapter nicht kompatibel sind?


Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 939

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

2

Montag, 12. Februar 2018, 20:41

Was willst du denn genau machen? Warum nimmst du nicht einfach nen USB-Stick für deine Musik?!

3

Montag, 12. Februar 2018, 20:42

Naja, einfach über Bluetooth Musik abspielen. Ist halt viel flexibler als immer alles auf einen Usb Stick zu laden.
Eine Alternative wäre noch ein Klinke Bluetooth Adapter. Aber die sehen nicht so schön aus :).

airliner

komischer Vogel

Beiträge: 1 117

Wohnort: Wismar

Beruf: Renteneinzahler

Auto: Santa Fe (DM) 2.2 CRDi, i20 (PBT) 1.4

Vorname: Florian

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 13. Februar 2018, 07:41

Du hast jetzt drei Möglichkeiten:
  • Neues Radio mit BT-Unterstützung
  • Du nutzt weiterhin einen USB-Stick
  • Du nutzt den AUX-Eingang (wie auch immer, ob dort ein BT-Empfänger dranhängt oder ob du dein Handy direkt per AUX anschließt. In beiden Fällen kannst du die Musik _nicht_ über das Radio bzw. die Lenkradtasten steuern)
Stick finde ich persönlich praktischer, weil der immer da ist und sich steuern lässt am Radio. Variante drei ist sicherlich flexibler, muss aber über das angeschlossene Endgerät gesteuert und überhaupt jedes Mal gestartet werden (nutze seit kurzem Audible und vergesse jedes Mal, den Player zu starten...)

Ähnliche Themen