Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 26 374

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

141

Montag, 3. September 2018, 12:33

In meiner Werkstatt hat niemand Öl mitbringen dürfen, selbst nicht wenn er einen Dacia hatte. Entweder mein Material, oder woanders hingehen. Ist auch eine Garantiefrage: Motorschaden bei Fremdöl kann Juristen ein Angriffsziel bieten! Ich kenne Händler, die deswegen vor Gericht waren - und gewonnen haben!
Aber jede Werkstatt und jeder Kunde soll und kann wie er will und darf.


142

Montag, 3. September 2018, 12:34

Meine Werkstatt hat das mitgebrachte Öl sogar kostenlos getestet, stand mit 0€ auf der Rechnung. Wie gesagt, Kundenfreundlichkeit.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 26 374

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

143

Montag, 3. September 2018, 12:38

Das ist zur beidseitigen Sicherheit, keine Werkstatt hat Lust sich wegen gefakten Öl aus dem Internet einen schlechten Ruf zu erarbeiten.

Flacko

Schüler

Beiträge: 142

Wohnort: Hamburg

Auto: I30 N Performance

Vorname: Leon

  • Nachricht senden

144

Montag, 3. September 2018, 22:26

Heute den 10K Service gehabt. Musste dem Meister erstmal zeigen, dass man auch C3 Öl fahren darf, da er mir mein mitgebrachtes Öl erst nicht einfüllen wollte. War aber nur ein Missverständnis von ihm oder er wollte mir das "teure" Öl aus der Werkstatt andrehen. Habe jetzt 74€ für den Service, den Ölfilter und die dazugehörige Dichtung gezahlt. Außerdem wurden auf Garantie die Schrauben des Heckklappenschloss nachgezogen, da die wohl lose waren. Sogar das Auto wurde noch ausgesaugt.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (3. September 2018, 23:21)


PerformaN6

Fortgeschrittener

Beiträge: 595

Wohnort: Bayern

Auto: i30 N Performance

  • Nachricht senden

145

Mittwoch, 5. September 2018, 18:37

Ab einer gewissen Fahrzeug-Kategorie wirkt "Ölselbermitbringen" lächerlich: Auf der Straße dicke Hose, in der Werkstatt schmale Kasse. :rolleyes:

alsk1

Fortgeschrittener

Beiträge: 419

Auto: Hyundai i30 Fastback Style, 1,4 T-GDI, Navi-Paket, Voll-LED Paket, 18", Moon Rock

  • Nachricht senden

146

Sonntag, 9. September 2018, 12:28

Morgen habe ich die 30.000er.
Mal schauen was mich erwartet.

Keek1848

Schüler

Beiträge: 70

Wohnort: Geldern

Auto: i30n Performance

  • Nachricht senden

147

Montag, 17. September 2018, 17:53

Heute 10000er Ölwechsel und Windschutzscheibenwechsel machen lassen...
900 irgendwas für die Scheibe, zum Glück über Versicherung.
164 € für den Ölwechsel inkl Filter etc.

Kann morgen aber wohl direkt wieder anrufen, ich hab nämlich auch 5w30 Öl bekommen und nicht wie empfohlen 0w30?!?

PerformaN6

Fortgeschrittener

Beiträge: 595

Wohnort: Bayern

Auto: i30 N Performance

  • Nachricht senden

148

Montag, 17. September 2018, 21:04

Die tauschen dann ganz einfach den Zettel aus auf 0W30 :wech:

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 26 374

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

149

Montag, 17. September 2018, 21:27

Weil im Prinzip auch wurscht ist.....

PerformaN6

Fortgeschrittener

Beiträge: 595

Wohnort: Bayern

Auto: i30 N Performance

  • Nachricht senden

150

Montag, 17. September 2018, 22:19

Gehen beide bis -30 und solange C2/C3 paßt ist alles gut

151

Montag, 24. September 2018, 12:25

10.000km ölwechsel.... :mauer:
»ExxxPlosiv« hat folgendes Bild angehängt:
  • Rechnung 10k service.jpg

Beiträge: 1 867

Wohnort: Norddeutschland

Beruf: kfm. Angestellter

Auto: I30 Turbo, I10 Style 1.2, VW Beetle 5C Allstar

Vorname: Sascha

  • Nachricht senden

152

Montag, 24. September 2018, 12:29

Whow, viele Gutscheine und Geschenke und trotzdem eine so hohe Rechnung!?

Sind nicht normalerweise so zwischen 140 und 170€ für diesen Service angesetzt?

153

Montag, 24. September 2018, 12:40

Die Ösis.... BRUTAL :-(

154

Montag, 24. September 2018, 12:43

jap, wobei ich die Rechnung so nicht akzeptiert habe und nun 70,- gutgeschrieben bekomme.

Kann nicht sein, dass sie für einen Ölwechsel der 30min dauert 150,- exkl Mwst verrechnen.

Klaus B

Fortgeschrittener

Beiträge: 409

Wohnort: 55595 Braunweiler

Beruf: Beamter

Auto: i30 N Performance, microngrey, full house

Vorname: Klaus

  • Nachricht senden

155

Montag, 24. September 2018, 13:07

1. Jahresservice klingt für mich, wie ne Inspektion.

156

Montag, 24. September 2018, 13:12

in Österreich gibt Hyundai AT angeblich eine Inspektion vor.
Jeder Importeur kocht anscheinend sein eigenes Süppchen weil auch der Importeur die Garantie gibt.

Klaus B

Fortgeschrittener

Beiträge: 409

Wohnort: 55595 Braunweiler

Beruf: Beamter

Auto: i30 N Performance, microngrey, full house

Vorname: Klaus

  • Nachricht senden

157

Montag, 24. September 2018, 13:16

Steht das so in deinem "Schluchtenscheißercheckheft"???
Sorry.

158

Montag, 24. September 2018, 13:32

Ja steht leider so drin - zwar nicht was genau diese Inspektion enthält aber eine eigene Schluchtenschei**er Seite zu Beginn.

Klaus B

Fortgeschrittener

Beiträge: 409

Wohnort: 55595 Braunweiler

Beruf: Beamter

Auto: i30 N Performance, microngrey, full house

Vorname: Klaus

  • Nachricht senden

159

Montag, 24. September 2018, 13:34

Dann finde ich es aber nicht übertrieben teuer. Mein Heft ist ungarisch, ich kann nix lesen :D

160

Montag, 24. September 2018, 13:50

In Wahrheit ist trotzdem nicht mehr zu tun außer ein Öl und Ölfilterwechsel und Kontrolle des Kühlwassers bzw. Karosserieinspektion.
wie gesagt, mit den 210 jetzt (abzüglich der Gutschrift nach meiner Intervention) kann ich leben.

Mit knapp 300 regulär eher weniger!

Ähnliche Themen