Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

pfann

der, der den längsten hat

Beiträge: 1 395

Wohnort: Erftstadt

Beruf: *****double in Pferdefilmen

Auto: golf 7 1.4 TSI und i10 IA 1.0

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

161

Freitag, 27. Juli 2018, 14:39

deckel abmessen und bei ebay nach passenden suchen. dort ist auch in der regel immer aussen/innendurchmesser angegeben.


SLS-N202

Anfänger

Beiträge: 7

Wohnort: Saarland

Beruf: Produktionsmitarbeiter

Auto: i30 N Performance

Vorname: Dennis

  • Nachricht senden

162

Sonntag, 5. August 2018, 23:39

Hallo
Ich bekomme meinen i30 N voraussichtlich im Oktober.
Daher suche ich aktuell nach Sommerfelgen da ich die originalen Felgen für den Winter nehmen will.
Ich würde gern sowas in die Richtung ATS Grid mal auf einem N sehen.
Ein paar Seiten weiter vorn hat jemand einen blauen N mit 10 Speichen Felgen gepostet. Sieht toll aus.
Steht nur nicht dabei welche Felgen das sind :)

So long...

Beiträge: 1 511

Wohnort: BOT

Auto: I30 N Performance

  • Nachricht senden

163

Montag, 6. August 2018, 06:37

gug doch einfach bei point-s.de da kannst Du sie dir auf dem N ansehen. http://felgen-b2c.point-s.de/article/rim…P00043440099396

SLS-N202

Anfänger

Beiträge: 7

Wohnort: Saarland

Beruf: Produktionsmitarbeiter

Auto: i30 N Performance

Vorname: Dennis

  • Nachricht senden

164

Montag, 6. August 2018, 07:36

Hm die Autec Wizard sehen glaub ich noch neun Tick besser aus

K#90

Schüler

Beiträge: 106

Wohnort: HOM

Auto: i30N Performance

Vorname: Kevin

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

165

Dienstag, 7. August 2018, 11:07

Autec Wizard in 8x18 ET50 liegen im Keller, nehme ich für den Winter :love:

166

Dienstag, 21. August 2018, 13:22

Servus zusammen, kann jemand von euch Felgen auf ein Fahrzeug faken? Suche neuer Sommerschlappen für meinen Peformance Blue und bin mir absolut unschlüssig und in den gängigen Konfigurationen finde ich entweder den Farbton nicht oder die Felgen nicht :-) Schwanke zwischen Tomason TN16, TN22 oder Oxxo Vapor Black....

Beiträge: 1 511

Wohnort: BOT

Auto: I30 N Performance

  • Nachricht senden

167

Dienstag, 21. August 2018, 15:04

Die OXXO kannste dir bei point-s.de ansehen, und danach sehen die OXXO um ein vielfaches sportlicher aus und passen besser zum N. Die Tomason sehen irgendwie zu unsportlich für den N aus. Ist mein persönlicher Geschmack.

Schau mal beim Felgenkonfigurator vielleicht findest Du noch Alternativen. Autec im verbgleich zu den OZ gehen auch.

Dan_74er

Schüler

Beiträge: 102

Wohnort: Münster

Auto: i30N

  • Nachricht senden

168

Mittwoch, 22. August 2018, 08:28

@MeisterPanse
Warum fährst Du nicht zu einem größeren Reifen/Felgenhändler und läßt Dir die Felgen ans Auto halten ?? Auf der Seite reifen.com kannst Du auch alle Felgen am Auto sehen. Sieht aber im realen oft anders aus!!

169

Mittwoch, 22. August 2018, 08:51

Das ist es ja gerade, in real sieht es immer anders aus als in den Konfiguratoren.... Deshalb auch die Frage ob jemand gut in Photoshop ist und die Felgen auf ein "reales" Bild faken kann.

Bekomm das Auto ja erst Mitte Oktober aber möchte mich halt jetzt schon damit befassen. Zumal ich nicht denke dass ein Händler alle Felgen im Angebot hat.

Hat eigentlich jemand das Gewicht der original Felgen rumliegen?

Beiträge: 1 511

Wohnort: BOT

Auto: I30 N Performance

  • Nachricht senden

170

Mittwoch, 22. August 2018, 14:42

runde 13,1kg.

171

Mittwoch, 22. August 2018, 14:43

Danke, ich hoffe du hast die Zahl nicht auch aus dem anderen, englischen Forum denn bei dem steht ein ? dahinter :-)

172

Mittwoch, 22. August 2018, 21:16

War heute beim TÜV Barracuda Inferno 8,5x19 ET 45 und Eibach Pro Kit ohne Probleme eingetragen. Mehr geht aber nicht ohne Änderungen am Fahrzeug. Reifen stehen bündig am Kotflügel sind Serie.
»Eifel60« hat folgende Bilder angehängt:
  • komp.1.jpg
  • test.jpg

Lil Jonny91

Anfänger

Beiträge: 50

Wohnort: Straßbourg

Beruf: Soldat

Auto: N Performance

  • Nachricht senden

173

Donnerstag, 23. August 2018, 21:15

So Felgen sind auch drauf, 8,5x19 ET40. Also Spurplatten sind nicht nötig :D
»Lil Jonny91« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_23082018_211358_(1080_x_810_pixel).jpg
  • IMG_23082018_211413_(1080_x_810_pixel).jpg

Beiträge: 104

Wohnort: Saarland

Auto: Kia Rio, bis der i30N kommt

  • Nachricht senden

174

Donnerstag, 23. August 2018, 21:48

Kann mir jemand was zu der praktischen Auswirkung der bei einer Felge angegebenen maximal Radlast sagen? Mit welchen Sicherheitsfaktoren wird denn das geprüft, weiß einer die Kriterien?
Von der Optik her liebäugle ich aktuell am meisten mit der Borbet Y Titan. Es gibt zwar eine ABE und Gutachten (bald) mit Freigabe für den N, aber bei der Felge ist "nur" eine Radlast von 650 kg angegeben. Alle anderen Felgen die in Frage kommen haben über 730 kg.
Fragt sich jetzt... bringt das tatsächlich eine höhere Sicherheit ?!

mo333

Schüler

Beiträge: 110

Wohnort: Pfalz

Auto: i30 N Performance

  • Nachricht senden

175

Freitag, 24. August 2018, 09:00

So wie ich das verstanden habe, berechnet sich die max. Radlast aus der max. Achslast durch zwei, beim N also:
vorn/hinten in kg: 1090/980 durch zwei ergibt 545/490 mit den 650 wärst Du dann auf jeden Fall safe. Der Tragfähigkeitsindex der serienmäßigen Pirellis beträgt ja auch "nur" 91, sprich 615 kg Radlast pro Reifen.

Je höher die Radlast bei den Felgen, umso stabiler und damit wohl auch schwerer dürften sie sein. Wobei Ausnahmen die Regel bestätigen, Stichwort Herstellungsverfahren bspw. OZ, damit steigt aber in der Regel auch der Preis pro Felge.

Gruss

OT: Sorry für Textoptik, aber irgendwie fkt die Formatierung nicht so wie sie soll.

i30N-Franky

Anfänger

Beiträge: 3

Wohnort: Rhein-Kreis-Neuss

Beruf: Chemielaborant

Auto: i30N Performance

Vorname: Frank

  • Nachricht senden

176

Donnerstag, 30. August 2018, 14:34

Wenn alles klappt, kann ich ich die "Winter"-Felgen von meinem Megane RS nehmen. Es sind Rial Lugano in 8x18 ET50. Zentrierringe mit 67,1 sind schon besorgt, RDKS sind bestellt (PS: danke für den Ebay-Link).

Ich gehe mal davon aus, dass ich die Felgen eingetragen bekomme :freu:
»i30N-Franky« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSC00080.JPG

TaKeitEaZy

Anfänger

Beiträge: 5

Wohnort: Königslutter am Elm

Auto: Hyundai I30N Performance

Vorname: André

  • Nachricht senden

177

Samstag, 22. September 2018, 05:50

Wie heißt die Felge aus Beitrag 2 genau?

Klaus B

Fortgeschrittener

Beiträge: 290

Wohnort: 55595 Braunweiler

Beruf: Beamter

Auto: i30 N Performance, microngrey, full house

Vorname: Klaus

  • Nachricht senden

178

Samstag, 22. September 2018, 06:46

Heißen vermutlich so: Alufelge Competition Glossy

Guckst du hier: https://www.hyundai.ch/de/zubehoer/

Andy5116

Anfänger

Beiträge: 2

Wohnort: Koblenz

Auto: Hyundai i30 Kombi III

Vorname: Andy

  • Nachricht senden

179

Sonntag, 23. September 2018, 13:27

Ich habe mir diese Felgen gekauft.
»Andy5116« hat folgendes Bild angehängt:
  • Screenshot_20180923-132411_Chrome.jpg

180

Donnerstag, 4. Oktober 2018, 10:31

Ultra Wheels STORM (UA9) in 8,5x19 ET45, Eintragung nach 19.2 ohne Probleme.
»MeisterPanse« hat folgende Bilder angehängt:
  • 43023517_10215322579250586_2798228101660672000_o.jpg
  • 04-10-2018 10-45-50.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MeisterPanse« (4. Oktober 2018, 10:46)


Ähnliche Themen