Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Dan_74er

Schüler

Beiträge: 86

Wohnort: Münster

Auto: i30N

  • Nachricht senden

101

Donnerstag, 3. Mai 2018, 11:08

noch ein Bild mit Hinteransicht, wo man sieht wie bündig die stehen!! Und seitlich ........
»Dan_74er« hat folgende Bilder angehängt:
  • i30N von hinten Spur.JPG
  • i30N Seitenansicht 2.JPG


Flacko

Schüler

Beiträge: 100

Wohnort: Hamburg

Auto: I30 N Performance

Vorname: Leon

  • Nachricht senden

102

Donnerstag, 3. Mai 2018, 11:30

Sieht doch ganz gut aus.
Nach dem TÜV bitte einmal berichten.

103

Donnerstag, 3. Mai 2018, 11:40

sieht sehr geil aus - in Gold werde ich sie mir vormerken sofern es bis 2019
unseren LK gibt! :thumbsup:

Dan_74er

Schüler

Beiträge: 86

Wohnort: Münster

Auto: i30N

  • Nachricht senden

104

Donnerstag, 3. Mai 2018, 16:35

@Flacko
Es gibt nichts weiter zu berichten, außer das 10min später und 50€ ärmer, alles eingetragen wurde :freu: Ich bin restlos begeistert. Ich werde nur die Tage mal die Höhe Boden bis Felge hier posten. Denn die ist schon sehr gering. Sah man auch auf den Bildern denk ich.

Flacko

Schüler

Beiträge: 100

Wohnort: Hamburg

Auto: I30 N Performance

Vorname: Leon

  • Nachricht senden

105

Donnerstag, 3. Mai 2018, 17:59

Das freut mich! Ich denke ich werde dieses Jahr noch die original fahren und erstmal an die Federn gehen.
Dann wünsche ich dir viel Spaß mit deinen neuen Felgen!

Immer schön auf den Bordstein achten. ;)

106

Freitag, 4. Mai 2018, 10:01

Na komm Mal... Bilder mit Wechselschuhwerk


Flacko

Schüler

Beiträge: 100

Wohnort: Hamburg

Auto: I30 N Performance

Vorname: Leon

  • Nachricht senden

107

Freitag, 4. Mai 2018, 10:41

Radreifen Kombi mit den Federn passt?

Beiträge: 1 728

Wohnort: Norddeutschland

Beruf: kfm. Angestellter

Auto: I30 Turbo, I10 Style 1.2, VW Beetle 5C Allstar

Vorname: Sascha

  • Nachricht senden

108

Freitag, 4. Mai 2018, 10:48

Das sind dann jetzt aber 19 Zoll. oder?

109

Freitag, 4. Mai 2018, 11:19

Das sind 19" ja. Wie dort steht "Wechselschuhwerk". Sind weiche Michelin für die Strecke drauf. 20" liegen nach wie vor im Keller und warten auf Lieferung der Reifen.

Dan_74er

Schüler

Beiträge: 86

Wohnort: Münster

Auto: i30N

  • Nachricht senden

110

Freitag, 4. Mai 2018, 14:48

@G-maRtin
Stehen gut im Radkasten. Paßt auch super zur Farbe deines i30 N. :thumbsup:

Ich werde meinen diesmal nicht tieferlegen, da Alltagstauglichkeit erhalten bleiben soll :auweia:

PerformaN6

Fortgeschrittener

Beiträge: 336

Wohnort: Bayern

Auto: i30 N Performance

  • Nachricht senden

111

Freitag, 4. Mai 2018, 21:30

Top "Stance" 8)

K#90

Schüler

Beiträge: 74

Wohnort: HOM

Vorname: Kevin

  • Nachricht senden

112

Samstag, 5. Mai 2018, 00:08

Hast du H&R Federn verbaut? Oder Eibach?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (5. Mai 2018, 09:16)


i30N-Perf

Anfänger

Beiträge: 42

Auto: I30N Performance MicronGrey AllIn

  • Nachricht senden

114

Samstag, 5. Mai 2018, 21:38

Was für ne Nuss braucht man eigentlich für die Radmuttern beim i30N?
21er?

Dan_74er

Schüler

Beiträge: 86

Wohnort: Münster

Auto: i30N

  • Nachricht senden

115

Sonntag, 6. Mai 2018, 06:52

originale Radmuttern Yep :prost:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (6. Mai 2018, 07:54)


alsk1

Fortgeschrittener

Beiträge: 334

Auto: Hyundai i30 Fastback Style, 1,4 T-GDI, Navi-Paket, Voll-LED Paket, 18", Moon Rock

  • Nachricht senden

116

Sonntag, 6. Mai 2018, 12:12

Ich habe mal eine Frage zu den Original Radmuttern, welche bei den werksseitig verbauten 17"/18" Felgen am PD (nicht N) verwendet werden.
Diese Muttern besitzen keinen "Überwurf" bzw "Kranz", so das der Steckschlüssel bis zur Felge aufgesetzt werden kann.
Leider verwendet meine Werkstatt entweder ungeeignetes Werkzeug oder aber ausgenudeltes Werkzeug (angeblich werden zwar Schon-Nüsse verwendet), dennoch passiert folgendes:
Rings um die Mutter herum kreisrund Kratzer in den Lack der Felge gezogen...

Hatte hier schon Diskussionen mit dem Autohaus, da ich so etwas nicht akzeptiere und auch nicht akzeptieren möchte.

Hatte damals einen PD Hatchback gekauft. Nach dem Wechsel auf Winterräder (welche flammneu von Hyundai erworben wurden), direkt an allen Felgen um die Mutter herum kreisrund Kratzer um die Mutter herum. Sieht man natürlich nur wenn man in die Bohrung schaut, aber egal.... alle Felgen wurden hier auf "Kulanz" ausgetauscht und mit "Vorsicht" (O-Ton des Autohaus) montiert. Da war auch alles ok.
Dann ist der Hatchback verunfallt und ich bin auf den Fastback umgestiegen, da dieses im Februar war wollte ich die Winterräder vom Hatchback auf den Fastback haben.
Auch bei dieser Aktion wieder bei allen Felgen kreisrund Kratzer im Lack, obwohl ich extra um Vorsicht gebeten habe....
Die Felgen wurden nochmals auf "Kulanz" getauscht. Dann kam der Sommer und ich wollte die Original Fastback 18" Sommerräder montieren lassen. Ich habe extra auf das -dem Autohaus mittlerweile bekannten Problem- hingewiesen und um Vorsicht gebeten....
Was soll ich sagen? Alle 18" Felgen mit kreisrunden Kratzern im Lack versehen .... Dann hat es natürlich Diskussionen gegeben, da ich das nicht verstehen kann. Habe dann, nachdem mir eine Zusage über den Tausch der Original 18" Felgen zugesagt wurde, privat eine Hazet-Schon Nuss bestellt und diese mit zum Vertragspartner genommen und um Verwendung dieser Nuss gebeten. Als ich meinem Vertragspartner diese Nuss zeigte hiess es direkt, das exakt diese Nüsse verwendet werden würden, aber das sich der Kunststoffschutz mit der Zeit abnutzt etc etc... bla bla...
Komischerweise hatten dann die ausgetauschten Felgen keinerlei Montagespuren, Kratzer oder dergleichen... also geht es doch auch vernünftig!
Die Krux an der ganzen Sache ist nun, das mir der Händler ans Herz legt, das ich mir in Zukunft die Räder woanders wechseln lasse bzw das er nicht mehr bereit ist, nochmals die Felgen zu tauschen (und das obwohl er jedes mal selbst die Beschädigungen verursacht hat und meine Reklamation nicht wirklich unberechtigt gewesen ist)

Nun muss ich dazu sagen, das die Art der Mutter von Hyundai vielleicht auch etwas ungünstig gewählt ist, da es keinen "Endanschlag" bzw "Kranz" gibt, der einen Kontakt von der Nuss bis zur Felge verhindert.... gerade wenn im Akkord gearbeitet wird, wie es in Werkstätten meistens üblich, so passiert dann so ein Mist wie von mir beschrieben....

Weiss jemand ob es hier Abhilfe gibt bzw ob es passende Nüsse mit Kranz oder Anschlagbegrenzung gibt? Ich könnte mir zwar die Räder auch selbst wechseln aber bei Arbeiten an der Bremse etc müssen die Räder ja auch runter... wäre also keine Endlösung.

Die einzige Lösung die ich sehe, wären Muttern mit Anschlagbegrenzer für die Nuss, wobei ich nicht weiss ob es so etwas überhaupt gibt?

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 7 060

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

117

Sonntag, 6. Mai 2018, 13:37

Vielleicht mal die Anschaffung von Muttern mit SW17 in Betracht ziehen, dann sind die Nüsse auch kleiner...

Randolph

Anfänger

Beiträge: 25

Wohnort: Berlin

Auto: Scirocco Gt2 / Hyundai i30 N

  • Nachricht senden

118

Montag, 14. Mai 2018, 11:42

Nachdem schon jemand die Tomason TN22 gepostet hatte, hier noch die TN21 in 8,5x19 ET45, TÜV war kein Problem... Schaut nur hoch wie nen Bus aus, aber bissl Fahrkomfort möchte ich noch haben.
»Randolph« hat folgende Bilder angehängt:
  • F88379A1-F45C-445F-8E0D-20B0D7C7C207.jpeg
  • 86118558-FFA9-482E-B759-862B7FCB20C7.jpeg
  • 5BF30924-22B3-4614-AB46-EC8EBCB3C11F.jpeg

Dan_74er

Schüler

Beiträge: 86

Wohnort: Münster

Auto: i30N

  • Nachricht senden

119

Montag, 14. Mai 2018, 16:31

@Randolph gefallen mir auch sehr gut an Deinem... In Gold matt würden die auch klasse wirken am schwarzen i30N :thumbsup:
Schön auf die bösen Bordsteinkanten achten =)

120

Montag, 14. Mai 2018, 18:39

Für die Fans von goldenen Felgen unter euch :thumbup: :D
»DerAbberad« hat folgendes Bild angehängt:
  • BF4F39F5-64EB-4477-9DAC-ED09B0779EB5.jpeg

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen