Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 21. Dezember 2017, 13:39

Reifengröße bei 18 Zoll Felgen

Guten Tag, :D

Ich habe da mal eine Frage, ist es möglich auf meinen i30 PD eine Reifengröße von 205/40/18 oder 215/40/18 zu machen siehe hier: Link

Möchte anfange nächsten Jahres noch Federn von H & R (35mm) verbauen lassen ist diese Kombination überhaupt möglich ?

Danke schon mal im voraus ;)


Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 938

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 21. Dezember 2017, 14:25

Wenn die Felgenbreite von 8,5" so gewollt ist, gehören grundsätzlich schonmal 225er Reifen drauf. Auch das Felgengutachten geht von 225er bzw 235er Reifenbreite aus.

Ersttäter

Fortgeschrittener

Beiträge: 375

Wohnort: Oberbergischer Kreis

Beruf: Langschläfer

Auto: Hyundai I10, 1,2 Style mit SD, Navi, Komfort- u. Sicherheitspaket, OXXO Decimus 6,5 x 16/195/45/16

Vorname: Dieter

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 21. Dezember 2017, 14:53

Die AEZ Felge hat das Format 8 x 18" und darf mit 205/40/18 Reifen gefahren werden.
Das Gutachten bezieht sich allerdings auf die Bezeichnung "PDE"
Allerdings sind dort massenhaft Einschränkungen aufgeführt, bei denen man sich fragen muss, ob der Aufwand lohnt.
Bei der Einpresstiefe von 48 ist es eher möglich ohne Karosserieänderungen.

4

Donnerstag, 21. Dezember 2017, 15:53

Sorry der Link hat nicht richtig funktioniert, ich meinte die, hoffe der Link funktioniert jetzt: Link

Dotz Revvo dark, Best.-Nr.: OREG0FL48
Größe: 8 x 18
ET: 48
Lochkreis: 5 x 114,3
Mittenloch: 71,6

und würde dann gerne diese Reifen drauf machen: Link

Mir geht es eher darum, ob das so machbar ist mit Reifen Felgen Kombination mit der Tieferlegung von 35 mm.

Ich bin noch recht neu in Sachen Felgen usw.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (21. Dezember 2017, 17:33)


Beiträge: 1 397

Wohnort: BOT

Auto: I30 N Performance

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 21. Dezember 2017, 15:58

Sieh lieber erst einmal in das Gutachten für die Tieferlegung rein wenn Du weißt was Du einbauen möchtest. Komplettes Fahrwerk oder nur Federn.
Da kannst Du sehen bei welcher Reifengröße welche Auflagen sind. Reifen Felgenkombi kann bei nicht tiefergelegten Fahrzeugen anders sein als bei Tieferlegung.

Ersttäter

Fortgeschrittener

Beiträge: 375

Wohnort: Oberbergischer Kreis

Beruf: Langschläfer

Auto: Hyundai I10, 1,2 Style mit SD, Navi, Komfort- u. Sicherheitspaket, OXXO Decimus 6,5 x 16/195/45/16

Vorname: Dieter

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 21. Dezember 2017, 19:45

Hier der Link zum Gutachten: PDF.

Ähnliche Themen