Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Harald

Profi

Beiträge: 1 086

Auto: i30 Pd Premium Polar White. T-GDI 140 Ps

Vorname: Harald

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 7. November 2017, 19:17

Nein, der Intro hat diese Ausstattung nicht. Übrigens ist der Intro nicht mehr bestellbar.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (7. November 2017, 19:45)



alsk1

Fortgeschrittener

Beiträge: 336

Auto: Hyundai i30 Fastback Style, 1,4 T-GDI, Navi-Paket, Voll-LED Paket, 18", Moon Rock

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 8. November 2017, 12:06

Spiegelabsenkung bei Rückwärtsgang habe ich beim i30 Intro mit Intro Plus Paket auch nicht, irgendwie schwach.... dachte das gehört heute eigentlich zum Standard, vor allem wenn die Spiegel schon elektrisch sind....

Manuel1501

Anfänger

Beiträge: 22

Wohnort: Oggersheim

Beruf: Anwendungstechniker

Auto: i30 PD IntroPlus Polar White

Vorname: Manuel

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 9. November 2017, 11:38

Leider schade, dass die Spiegel sich beim Intro PlusPaket nicht absenken, aber vielleicht kann die Werkstatt da nachhelfen :D :D :D

24

Dienstag, 14. November 2017, 21:09

Hab übrigens gestern so 3 Stunden nach Abholung auch ne Kratzerstelle aufm Dachkantenspoiler entdeckt.

Als ich meinen neu abgeholt habe standen 12 Mängel auf der Liste.

Sandro

Fortgeschrittener

Beiträge: 182

Auto: Hyundai i30 Kombi Premium 1.4 T-GDI DCT

  • Nachricht senden

25

Dienstag, 14. November 2017, 21:25

Die wären?
Würde mich mal interessieren....

26

Dienstag, 14. November 2017, 21:50

Das zu erwähnen war eigentlich schon zu viel für diesen Thread ;-) einige kleine Macken die beim Transport oder wo auch immer rein gekommen sind... Der nicht korrekt bezogene Fahrersitz war schon was, was direkt in's Auge gefallen ist (große Falte außerhalb der Sitzwange).

27

Dienstag, 14. November 2017, 22:00

Also leichte Falten in den Sitzwangen ist normal das ist nicht nur bei Hyundai so sonder auch bei BMW Audi oder Mercedes.
Habe die Teilleder Sitze und die haben das auch an den Wangen.
Wie gesagt ist normal und muss man mit leben.
Natürlich sollen es jetzt keine riesen falten sein, die sich fast umschlagen lassen, das ist klar 8)

28

Dienstag, 14. November 2017, 22:07

Deshalb steht in meinem Beitrag auch "große Falte" (wie du es zitiert hast) und nicht "leichte"...


29

Dienstag, 14. November 2017, 22:10

Hab schon richtig gelesen, wollte bei der gelegenheit das auch gleich los werden. :P
Nein so eine Falte darf gar nicht entstehen, schon mal gar nicht beim Stoff Sitz.

MikeFranks

Fortgeschrittener

Beiträge: 383

Auto: i30 PD 1.4 T-GDI / Seat Ibiza Xcellence TSI

  • Nachricht senden

30

Donnerstag, 30. November 2017, 10:49

Heute ergänze ich mal mit einem neuen Problem:

Meine Bremsen quietschen fürchterlich laut bei den ersten 2 bis 3 Bremsvorgängen. Seltsamerweise nicht, wenn ich aus der Garage fahre, erst danach. Meine alten Autos hatten sowas nie, auch der andere Neuwagen im Hause, der Ibiza, quietscht nicht.

Wer von euch hat das Problem noch? Ist das ein Reklamationsgrund oder normal? (Ich frage, da mir das von bisherigen Modellen fremd ist - das die beim Bremsen quietschen)

Egirob

Fortgeschrittener

Beiträge: 192

Wohnort: Bayern

Auto: Hyundai I30 N Performance

  • Nachricht senden

31

Donnerstag, 30. November 2017, 11:11

Ja kenne ich auch, ist nach 1-2 mal bremsen weg aber auch nicht immer... Habe es aber in der Werkstatt nicht erwähnt.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 25 710

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

32

Donnerstag, 30. November 2017, 11:21

Beim nächsten Bremsbelagwechsel auf Produkte von ATE, Brembo oder EBC umsteigen - dann klappts auch ohne quietschen!

Holgi

Weltreisender

  • »Holgi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 99

Wohnort: Norddeutschland

Beruf: Papieraktenlocher

Auto: I30-2017 Intro-Edition 1,4

  • Nachricht senden

33

Donnerstag, 30. November 2017, 13:33

Hi Zusammen,

das Quietschen habe ich auch, aber nur wenn das Auto ein Wochenende in der Garage stand und nicht bewegt wurde. Dann ist es ziemlich laut und auch einige Kilometer lang, bis es langsam weniger wird und dann ganz verschwindet.
Werde jetzt bis Januar zur ersten Inspektion damit leben.

Viele Grüße

MikeFranks

Fortgeschrittener

Beiträge: 383

Auto: i30 PD 1.4 T-GDI / Seat Ibiza Xcellence TSI

  • Nachricht senden

34

Donnerstag, 30. November 2017, 15:02

Bei mir ist das Geräusch jeden Tag - und zwar nicht unbedingt nur nach der Nacht in der Garage. Es quietscht ab und an auch auf dem Heimweg (wo er im freien steht) bei den ersten 2-3 Bremsvorgängen.

35

Freitag, 1. Dezember 2017, 08:09

In meinem neuen i30 Kombi flattet irgendwas in der Frontscheiben belüftung. Dies aber nur, wenn sie auf volle Pulle eingestellt ist.
Kann sich natürlich noch geben, der Wagen hat keine 100 KM gelaufen.

Beiträge: 219

Auto: I30 PD premium,Mercedes GLS & S500e

  • Nachricht senden

36

Freitag, 1. Dezember 2017, 16:06

Bei mir ist im Kofferraum eine Schraube lose bzw. fliegt hin und her in der Heckklappe.

pfann

der, der den längsten hat

Beiträge: 1 384

Wohnort: Erftstadt

Beruf: *****double in Pferdefilmen

Auto: golf 7 1.4 TSI und i10 IA 1.0

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

37

Freitag, 1. Dezember 2017, 17:27

vllt ist das quietschen der bremsen sogar gewollt?
hab ich bei meinem golf auch, wenn er länger steht und resultiert aus der bremsscheibentrocknung, die zum glück rauscodiert werden konnte.

Harald

Profi

Beiträge: 1 086

Auto: i30 Pd Premium Polar White. T-GDI 140 Ps

Vorname: Harald

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

38

Freitag, 1. Dezember 2017, 18:52

Übrigens wegen dem Wasser in den Seitentüren, es gibt einen Rückruf von Hyundai, da werden die Stopfen aus den Türen entfernt, fragt euren Händler ob euer Auto auch davon betroffen ist.

Beiträge: 219

Auto: I30 PD premium,Mercedes GLS & S500e

  • Nachricht senden

39

Freitag, 1. Dezember 2017, 18:58

Bei mir wurden die Stopfen in den Türen entfernt, aber ich muss enttäuschend sagen, dass trotzdem weiterhin Wasser hinein gelangt.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 25 710

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

40

Freitag, 1. Dezember 2017, 19:05

Wasser kommt immer in die Türen, die Fensterschächte sind nie 100% dicht - es muss nur wieder abfließen können!

Ähnliche Themen