Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

2 041

Gestern, 15:58

Also mein Lenkrad vibriert nicht beim Fahren. Wenn dann miiiinimales Fahrbahnfeedback, mehr auch nicht.

Stand der Technik... Oh man. Der nächste Händler der Stand der Technik zu mir sagt, lernt mich kennen. ò.Ó

Gibts da ne interne Übersetzung zu? Stand der Technik = Keine Zeit, keine Lust, keine Ahnung, bringt kein Geld?


BlackDoc

GT-X GEN2

Beiträge: 553

Auto: Tucson 1.7 CRDI Style -------- 280 Nm 6G man. ---------kein Supersportwagen, aber mit Turbolader ab Werk

  • Nachricht senden

2 042

Gestern, 16:13

Es schwankt irgendwie zw. einzelnen Modellen, ix35 war z. T. betroffen, Tucson TL wiederum gar nicht, i30 N ist doch relativ präsent in der Kunstlederthematik, i30 normal ohne verstärkte Reklamationsmeldungen zumindest hier, Ioniq scheint z.T. ebenfalls betroffen. Hier sind tatsächlich vereinzelte Modellreihen, bzw. Chargen m.M.n. betroffen.

Hyundai wird hier nie im Leben die Karten offen legen, eher erfahren wir ob die Vegetarier ihren Haustieren immer Fruchtfleisch geben. :denk:

2 043

Gestern, 16:13

Stand der Technik... Oh man. Der nächste Händler der Stand der Technik zu mir sagt, lernt mich kennen. ò.Ó
Warne sie immer vor, dass sie mir nach 16J in der Kfz-Branche ja nicht so kommen sollen .. vergessen sie aber oft nach ein paar Stunden bereits. Bin dann auch schon mal fast über die Theke gesprungen - war eh auch beim N ... :schläge:

BlackDoc

GT-X GEN2

Beiträge: 553

Auto: Tucson 1.7 CRDI Style -------- 280 Nm 6G man. ---------kein Supersportwagen, aber mit Turbolader ab Werk

  • Nachricht senden

2 044

Gestern, 16:39

Ich wusste es schon die ganze Zeit, dass Bruce Lee lebt und einen Hyundai fährt :anbet:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »BlackDoc« (Gestern, 17:00)


2 045

Gestern, 17:09

Sagt mal, muss ich dem Händler, bei dem ich die Kiste in Zahlung gebe auch mitteilen, dass die Karre nen Unfall hatte? Bei Privat klar, aber bei einem Händler? Ö.ö

das_n

Schüler

Beiträge: 103

Auto: i40cw, 2014, FIFA silver 100kw Diesel, Handschaltung Navi

  • Nachricht senden

2 046

Gestern, 19:08

Ich behaupte ja, sonst wäre jeder Wagen nach An- und Verkauf unfallfrei.

Beiträge: 1 345

Wohnort: Bayern

Beruf: CNC/CAM

Auto: i30 N Performance

  • Nachricht senden

2 047

Gestern, 19:45

Die Sache mit der Unwucht hab ich auch leicht, Felgen wurden schon nachgewuchtet, die Bremsscheiben sind es auch nicht. Könnte evtl. das Tripodegelenk sein, siehe Video https://www.youtube.com/watch?v=HqQLqxdkTog&

Guzzi-Jorg

Fortgeschrittener

Beiträge: 405

Wohnort: Tor zum Bergischen Land

Auto: I30 PD Kombi

  • Nachricht senden

2 048

Gestern, 19:59

Besonders da am Getriebe gearbeitet wurde. War der Fehler schon vorher?
Ich durfte auch eine Antriebswelle an meinem Cabrio tauschen nachdem am Getriebe gearbeitet wurde. War kein Hyundai und keine Vertragswerkstatt, im Nachherein ein Stümper.

2 049

Gestern, 20:14

Die Vibrationen waren von Anfang an spürbar! Habe nach 14 tagen schon dem Händler darüber informiert!
Habe denen ja schon gesagt das irgendwas was sich dreht eine Unwucht haben muss.
Aber ich habe schon länger das Gefühl, dass sie einfach nicht wollen!
Hatte sogar schon Gespräche mit dem Chef der sehr erstaunt war und sofort mit mir zum Meister ist und den erstmal rund gemacht!
Trotzdem kam hinterher nichts bei rum! Entweder machen die Meister einfach nichts, oder der Auftritt vom Chef war nur Show!
Mein nächster Gang ist zum Anwalt! Mal sehen ob der da mehr erreichen kann.
Wenn das alles nichts nützt werde ich eine Wandlung versuchen!
Habe die Schnauze voll!

BlackDoc

GT-X GEN2

Beiträge: 553

Auto: Tucson 1.7 CRDI Style -------- 280 Nm 6G man. ---------kein Supersportwagen, aber mit Turbolader ab Werk

  • Nachricht senden

2 050

Gestern, 21:12

Sagt mal, muss ich dem Händler, bei dem ich die Kiste in Zahlung gebe auch mitteilen, dass die Karre nen Unfall hatte? Bei Privat klar, aber bei einem Händler? Ö.ö
du schlauer Knastfuchs! (Ironie). Ja du kannst dich bemühen die Unfallkarre mit dem Zustand unbekannt oder unfallfrei beim Händler vorzustellen, wenn man einen unbefristeten Vertrag auf einer Bohrinsel hat und die Polizei gegen Verkäufer wegen Betrug nicht ermitteln kann. :aufgeb:

2 051

Gestern, 21:50

@BlackDoc

> Ich werte das mal als "Gib den Unfall an sonst biste am Arsch wenns raus kommt"

:D

BlackDoc

GT-X GEN2

Beiträge: 553

Auto: Tucson 1.7 CRDI Style -------- 280 Nm 6G man. ---------kein Supersportwagen, aber mit Turbolader ab Werk

  • Nachricht senden

2 052

Gestern, 22:20

:super: :] Mach es dann bitte, wenn du die Nordhalbkugel dein Zuhause nennst. Ansonsten besteht die Gefahr genügend Zeit zu bekommen aus Bauchnabelfussel einen Pulli zu stricken, wenn man die Tagessätze nicht bezahlen kann. :]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »BlackDoc« (Gestern, 22:29)


2 053

Gestern, 22:49

Also werd ich mich damit anfreunden müssen, für die Kiste nur noch nen Appel und nen Ei zu bekommen

BlackDoc

GT-X GEN2

Beiträge: 553

Auto: Tucson 1.7 CRDI Style -------- 280 Nm 6G man. ---------kein Supersportwagen, aber mit Turbolader ab Werk

  • Nachricht senden

2 054

Gestern, 23:04

Nicht unbedingt. Man kann das Auto vorher z.B. bei Dekra o.ä. schätzen lassen, da weiß man schon, ob die evtl. Wertminderung später in der Anzahlungs-und Verhandlungphase gerecht ist. Lass dich nicht stressen, mach bei mehreren Händler auch im Umland ein paar Ankaufstermine inkl. Schätzung. Viel Glück!

Kathrin87

Fortgeschrittener

Beiträge: 372

Wohnort: Herne

Auto: i30N Performance

Vorname: Kathrin

  • Nachricht senden

2 055

Heute, 08:10

@EMS-N-275, Musste gestern die selbe Strecke 2x fahren und das Fahrwerk bleibt gleich straff, ob Normal oder im Custom alles auf Normal. Hoffe konnte dir etwas helfen, aber es ist auch nur meine subjektive Meinung.

@ExxxPlosiv, das nächste mal lässt einfach deine Frau über die Theke greifen, dann musst du nicht drüber springen :prost: :sauf: :kuss:

2 056

Heute, 08:22

Muss leider auch meinen Unmut über die Hyundai Werkstätten rauslassen. Ich habe einen Fastback N EZ 08/19, bin soweit auch sehr zufrieden, allerdings klappert/vibriert bei mir seit Anfang an irgendwas zwischen Armaturenbrett und Windschutzscheibe oder dahinter im Motorraum. Es tritt vor allem beim Beschleunigen im Teillastbereich, also von ca. 2000-3000 U/min auf, verstärkt sich im N Mode. Am besten hörbar ist es in den höheren Gängen. Ich war jetzt schon in 3 Hyundai Werkstätten, keine kennt das Problem und keine will irgendwas finden.

Aber die letzte Werkstatt hat dem ganzen die Krone aufgesetzt. Obwohl ich eindeutig beschrieben habe, wann das Problem auftritt und eine kleine Probefahrt auf der Landstraße mehr als genügt hätte, ist man sage und schreibe 85 Kilometer mit meinem Auto gefahren, hatte dabei einen Durchschnittsverbrauch von 13 Litern, um mir dann anschließend mitzuteilen, dass man absolut nichts gehört hätte. Den Fehler einsehen will man natürlich auch nicht, man hätte ausführlich die Ursache gesucht (von etwas was man gar nicht hört?). Hier werden Spaßfahrten mit Kundenautos durchgeführt und genau so habe ich das gestern Abend noch Hyundai mitgeteilt.

Nunja, kennt vielleicht hier jemand dieses Rattern?

2 057

Heute, 08:39

Wenn du sagst, dass es evtl. auch aus dem Motorraum kommt, check mal das Hitzeschild am Turbo (das Blech quasi direkt mittig unter der Windschutzscheibe im Motorraum, falls du nicht weißt was ich meine). Das war schon bei mehreren locker und hat geklappert.

2 058

Heute, 08:48

@Fobe
Wenns ein rasseln ist, ist es wahrscheinlich der Soundgenerator - noch dazu wenn es im N Mode lauter ist. Meiner wurde bereits 2x getauscht und es kam immer wieder bis ich ihn abstecken lassen habe und Hyundai ersucht habe mir eine endgültige Lösung mitzuteilen - Problem ist ja bekannt. Das war vor einem Jahr .. nachdem sie sich auch sonst nicht kooperativ zeigen bei anderen Sachen habe ich gestern mal urgiert sonst wird auch hier wieder Gas gegeben.

@Kathrin
1 Schritt hätte beim Mutanten genügt :todlach:

Zur Zeit sind neben Ihnen 4 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Mitglied und 3 Besucher

Nikitaman

Ähnliche Themen