Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 5. Oktober 2017, 09:00

"N" Versicherung

Ich kann euch mal etwas zur Versicherung sagen.

Bin bei der Debeka, Tarif öffentl. Dienst, Einfamilienhaus, Köln: Top-Schutz inkl. Rabattschutz

Vollkasko (SF11/32%) 300€ SB / TK (SF11/34%) 150€ SB, 10.000km p.a.: 92€ monatlich

Mein Focus 1.5 (150PS) war monatlich 28€ günstiger.


pfann

der, der den längsten hat

Beiträge: 1 376

Wohnort: Erftstadt

Beruf: *****double in Pferdefilmen

Auto: golf 7 1.4 TSI und i10 IA 1.0

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 5. Oktober 2017, 09:03

wow, unglaublich viel.

was sagten die üblichen verdächtigen? admiraldirekt, allsecur, directline?

Beiträge: 203

Auto: I30 PD premium,Mercedes GLS & S500e

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 5. Oktober 2017, 09:08

Und wie sieht es mit mehr Kilometern aus? Du hattest nur 10.000 km angegeben.

4

Donnerstag, 5. Oktober 2017, 09:24

Ich zahle bei der Gothaer mit SF15 VK300SB / TK150SB 15.000km 296 Euro im Halbjahr. 10 Euro mehr als für den Turbo - alles top.

5

Donnerstag, 5. Oktober 2017, 09:47

Bei mir würde die Gothaer 99,60€ im Monat nehmen.

Aber da spielen ja auch Wohnort etc. alles mit rein...

Ehrlich gesagt stört mich das aber nicht so wirklich :cheesy:

@Mr.Freakky, keine Ahnung, da ich nicht mehr fahre :)

KDK

Mr. Minato

Beiträge: 41

Wohnort: Wien

Beruf: Kfz-Techniker

Auto: Ford Focus MK3

Vorname: Klaus

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 5. Oktober 2017, 10:57

Geschenkt ist das! In Österreich würde mich der i30N aktuell monatlich schlappe 220€ kosten mit Vollkasko, wohlgemerkt in der drittbesten möglichen Versicherungsklasse mit Rabatten. Ganz abgesehen vom höheren Kaufpreis und den viel höheren Wartungskosten, bleibt uns ein kleiner jedoch vergleichsweise lächerlicher Vorteil beim Spritpreis.

Freut euch über eure günstigen Preise in Deutschland! :D

Garston67

unregistriert

7

Donnerstag, 5. Oktober 2017, 11:32

Sind ja gute Unterschiede. Rabattschutz erhöhen den Beitrag um einiges. Aber 92 Euro monatlich ist nicht wenig.
Bei der DA Direkt ist der i30 N immer noch nicht hinterlegt. Ich soll mich Morgen noch einmal melden. Die Mitarbeiterin hat eine Anfrage gestellt. Mal schauen.

@G-maRtin
Hast auch einen Rabattschutz?

Old Boy Sven

Fortgeschrittener

Beiträge: 438

Wohnort: Velten

Beruf: Verkäufer

Auto: Hyundai i30 CW Premium 1.4 T-GDI DCT, i20 Active 1.0 T-GDI YES! Plus

Vorname: Sven

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 5. Oktober 2017, 12:30

Sind ja gute Unterschiede. Rabattschutz erhöhen den Beitrag um einiges. Aber 92 Euro monatlich ist nicht wenig.
Mit Zahlungen halb- oder jährlich ist die Summe noch mal geringer, weil Ratenzahlungen bei Versicherungen mind. 10 % teurer sind.

9

Donnerstag, 5. Oktober 2017, 13:30

@Old Boy Sven
Der Vergleich ist eh kaum möglich. Ich wollte lediglich aufzeigen, wie in etwa der Mehrpreis zu meinem 0815 Focus ist.

Ich habe bspw. auch im Fahrerkreis alle Personen ab 23 usw.... Das alles ist für die Prämie natürlich nicht so super.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (5. Oktober 2017, 15:18)


10

Donnerstag, 5. Oktober 2017, 14:10

@G-maRtin
Hast auch einen Rabattschutz?
Ja

Garston67

unregistriert

11

Freitag, 6. Oktober 2017, 17:46

So jetzt habe ich auch ein paar Daten erhalten. Der N ist immer noch nicht bei der DA Direkt in der Datenbank eingepflegt. Man hat aber eine separate Berechnung gemacht. Sollte aber in etwa hinkommen laut deren Aussage. Ich selber habe bis zur Auslieferung noch ein wenig Zeit.

Da Direkt
Tarif Komfort/100 Mio
VK 500/TK 150
Freie Werkstattwahl
Rabattschutz für KH und VK
Erweiterte Neuwagenentschädigung
Zusammenstoß mit allen Tieren
Tierbissfolgeschäden
Einzelgarage
Kein Fahrer unter 23 Jahre - nur ich selber
15000 Km jährlich
Keine berufliche Vergünstigung

Statt Typklasse 13 haben die warum auch immer 14 genommen. ?( Vielleicht wird es auch dann noch etwas günstiger.

Ich habe:
Haftpflicht SF-Klasse: SF 25
Vollkasko SF-Klasse: SF 25

jährlich: 784 €
halbjährlich: 403 €
monatlich: 68,61 €


Mein i20 T-GDI mit 120 PS kostet unter den gleichen Bedingungen 43 Euro monatlich. Für einen Clio 4 RS 1.6 Turbo 200 PS musste ich ca. 73 Euro zahlen.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 25 500

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

12

Freitag, 6. Oktober 2017, 20:08

Beim "N" sind das noch vorläufige Einstufungen, da das Schadensrisiko bisher nur geschätzt werden kann.

Beiträge: 1 666

Wohnort: Norddeutschland

Beruf: kfm. Angestellter

Auto: I30 Turbo, I10 Style 1.2, VW Beetle 5C Allstar

Vorname: Sascha

  • Nachricht senden

13

Samstag, 7. Oktober 2017, 11:01

Halbwegs belastbare Daten wird man beim N wohl so in ca. 10 Jahren erwarten können..................

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 25 500

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

14

Samstag, 7. Oktober 2017, 11:08

Einige davon werden in weniger als 6 Monaten eine "Kaltverformung" erlebt haben. Das beeinflusst vor allem die VK-Einstufung.

Garston67

unregistriert

15

Sonntag, 22. Oktober 2017, 23:12

Mittlerweile konnte ich den N bei verschiedenen Versicherung online ausrechnen lassen. Dann poste ich meinen Beitrag noch einmal.

DA Direkt

Tarif Komfort/100 Mio
VK 500/TK 150
Freie Werkstattwahl
Rabattschutz für KH und VK
Erweiterte Neuwagenentschädigung
Zusammenstoß mit allen Tieren
Tierbissfolgeschäden
Einzelgarage
Kein Fahrer unter 23 Jahre - nur ich selber
15000 Km jährlich
Keine berufliche Vergünstigung

Ich habe:
Haftpflicht SF-Klasse: SF 25
Vollkasko SF-Klasse: SF 25

Jährlich: 648 Euro, halbjährlich: 334 Euro oder monatlich: 58 Euro

Beiträge: 203

Auto: I30 PD premium,Mercedes GLS & S500e

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 22. Oktober 2017, 23:28

Die Selbstbeteiligung bei Vollkasko ist relativ hoch und wie sähe es mit mehr Kilometern aus?

648 Euro im Jahr für für einen N ist vollkommen akzeptabel.

Garston67

unregistriert

17

Sonntag, 22. Oktober 2017, 23:40

Ich habe mal die Daten geändert. Soweit die selben Werte. Die Kilometer/Kasko geändert siehe unten:

VK 150/TK 150, 15000 km, jährlich: 745 €
VK 150/TK 150, 20000 km, jährlich: 833 €
VK 150/TK 150, 25000 km, jährlich: 909 €

VK 500/TK 150, 20000 km, jährlich: 726 €
VK 500/TK 150, 25000 km, Jährlich: 794 €

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Garston67« (22. Oktober 2017, 23:49)


Beiträge: 1 397

Wohnort: BOT

Auto: I30 N Performance

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 14. November 2017, 17:31

Was kostet dich der I30 versicherungstechnisch? Hängt ja auch immer davon ab was man so alles in dem Vertrag hat.

Garston67

unregistriert

19

Dienstag, 14. November 2017, 18:06

Steuern für den i30 N sind 176 Euro.

Typklassen (KH/VK/TK) 13/25/24

Bezüglich der Versicherung gibt hier ein paar Anhaltspunkte:

PD Versicherung N

tomsen78

orange-karamelisiert

Beiträge: 407

Wohnort: Stuttgart

Auto: i30 Turbo in Orange Caramel ;)

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 14. November 2017, 18:13

Vielen Dank für die schnelle Antwort.

Zahle 180 für den i30 Turbo. Vollkasko jährlich 620 (SF13 glaub ich).

Typenklasse müssten glaub ich desselben sein.